DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bad News

Passend zu Halloween: 9 Statistiken des Grauens

Es ist Halloween. Jung und alt verkleiden sich, gehen auf die Strassen und erschrecken unbescholtene Bürger. watson liefert Statistiken, die wirklich erschrecken. 



1 / 11
Die 10 schlimmsten Grafiken zu Halloween
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(pma/dhr)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Analyse

«Verzerrte Wahrnehmung auf Schweizer Seite» – 6 Lehren aus dem InstA-Aus

Bald eine Woche ist's her, dass der Bundesrat die Verhandlungen über das Rahmenabkommen beerdigt hat. Wir wollten von zwei Politikwissenschaftlerinnen wissen, welche Lehren man daraus ziehen kann.

«Darf der das?», fragten sich so einige Schweizer:innen, als der Bundesrat eigenmächtig das Rahmenabkommen beerdigte. Wir wollten die Einschätzung von zwei Politikwissenschaftlerinnen hören. Das Fazit: «Ja, aber ...»

Stefanie Walter, Professorin für Internationale Beziehungen an der Uni Züri sagt: «Grundsätzlich liegen aussenpolitische Verhandlungen in der Verantwortung des Bundesrats. Man kann sich aber schon die Frage stellen, ob der Bundesrat diesen Entscheid hätte breiter abstützen sollen.»

Stefanie …

Artikel lesen
Link zum Artikel