bedeckt
DE | FR
1
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Gesellschaft & Politik
Wetter

Druiden und Hippies feiern am Stonehenge den längsten Tag des Jahres

Sommersonnenwende

Druiden und Hippies feiern am Stonehenge den längsten Tag des Jahres

21.06.2014, 15:3221.06.2014, 16:30
Rafaela Roth
Folge mir

Rund 36'000 Touristen und gläubige Druiden haben letzte Nacht am südenglischen Stonehenge den Beginn des längsten Tags des Jahres gefeiert. 25 Personen wurden festgenommen – hauptsächlich wegen verschiedener Drogendelikte.

Jedes Jahr treffen sich Tausende um die ersten Sonnenstrahlen des längsten Tages im Jahr zu beobachten. 
Jedes Jahr treffen sich Tausende um die ersten Sonnenstrahlen des längsten Tages im Jahr zu beobachten. Bild: WILL OLIVER/EPA/KEYSTONE
Das Rätsel um die 5000 Jahre alten Stonehenge-Stein-Kreise ist bis heute nicht gelöst.Bild: Reuters

Die prähistorischen Steinkreise aus bis zu 25 Tonnen schweren Kolossen bildeten möglicherweise eine Art Kalender, mit der die Sommer- und die Wintersonnenwende vorausgesagt werden konnten. Das Rätsel um ihre Bedeutung wurde jedoch bislang nicht gelöst.

Die Tradition dieses Festes reicht mehrere hundert Jahre zurück. 
Die Tradition dieses Festes reicht mehrere hundert Jahre zurück. Bild: KIERAN DOHERTY/REUTERS
Eine Frau drückt sich bei den ersten Sonnenstrahlen an den prähistorischen Stein. Bild: EPA/EPA

Einige neuzeitliche Druiden glauben, dass Stonehenge vor mehreren hundert Jahren als Druiden-Tempel erbaut wurde. Tausende Menschen, die sich der keltischen Mystik nahe fühlen, pilgern jedes Jahr zu den Steinkreisen nahe Amesbury im Süden Englands. 

Bild
Bild: Getty Images Europe
Bild: Reuters
Bild
Bild: Getty Images Europe
Bild: Reuters
Bild
Bild: Getty Images Europe
Bild: Getty Images Europe
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1