Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Sehr weise Worte

Sind Sie verzweifelt auf Männersuche? Keine Sorge: Megan Fox gibt auch Ihnen kostenlos Ratschläge

Actress Megan Fox arrives at the 70th Annual Golden Globe Awards at the Beverly Hilton Hotel on Sunday Jan. 13, 2013, in Beverly Hills, Calif. (Photo by Jordan Strauss/Invision/AP)

Megan Fox, die Retterin aller verzweifelten Frauen. Bild: AP Invision

«Wie muss Frau sein, um Mann zu gefallen?» ist eine Frage, welche das US-Magazin «Cosmopolitan» in seiner aktuellen Ausgabe mit Schauspielerin Megan Fox als Expertin beantworten will. Die 28-Jährige hat selbstverständlich eine Anleitung parat: «Frauen müssen nicht verzweifelt sein oder sich – für einen Mann – verrenken. Erlaubt euch selbst, stark und einflussreich zu sein und die Männer werden euch zu Füssen liegen.» 

Klingt doch ganz einfach, nicht? Am besten hängen Sie sich diese weisen Worte an den Kühlschrank – neben andere Weisheiten wie «Carpe Diem» und «Lebe deinen Traum, träume nicht dein Leben».

(lis)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Kein Witz imfall

Bachelor-Heisssporn Esra arbeitet neu als Türsteherin im Zürcher Edel-Club 

Poledance-Expertin Esra ist den Zuschauern nicht wegen ihres durchschlagenden Erfolgs in der 3+-Kuppelshow «Der Bachelor» in Erinnerung geblieben, sondern vor allem durch eine handfeste Auseinandersetzung mit Konkurrentin Belinda und ihrem Anhang vor dem Zürcher Club «Mascotte».

Und jetzt arbeitet das Temperamentsbündel als Türsteherin? Na, das passt ja wie die Faust aufs Auge, beziehungsweise Nasenbein! Wie der Blick erfahren hat, gefalle der 22-Jährigen ihre neue Arbeit sehr. …

Artikel lesen
Link zum Artikel