Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Opernball 

Die Miss World will mehr Geld, weil Kim Kardashian mehr kriegt 



epa04044192 Austrian businessman Richard Lugner holds up photos showing US actress Kim Kardashian (R) and Miss World 2011, Ivian Sarcos from Venzuela (L) during a press conference in the shopping mall 'Lugner City' in Vienna, Austria, 27 January 2014. Kim Kardashia and Ivian Sarcos will accompany Lugner to the Vienna Opera Ball 2014 taking place on 27 February.  EPA/HERBERT NEUBAUER

Bild: EPA/APA

«Sie hat in einer französischen Zeitung gelesen, dass Kim Kardashian 250'000 Euro bekommt. Die will sie jetzt auch. Oder mehr», sagte Lugner. Doch: «Das bekommt sie sicher nicht», sagte der 81-Jährige im Gespräch mit der Nachrichtenagentur APA. (sim)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Babygerüchte

Wetten, dass Markus Lanz Vater wird?

Diese Wette gewinnen wir, wenn Bild kein Seemannsgarn erzählt hat, denn dort steht, dass Markus Lanz und seine Ehefrau Angela Gessmann im November Eltern werden. 

Bestätigen will Markus Lanz sein erneutes Vaterglück – er hat bereits einen 13-jährigen Sohn mit TV-Frau Birgit Schrowange – allerdings nicht. Doch das hat, so die Boulevardzeitung, nichts zu bedeuten, denn über Privates habe sich der Moderator noch nie geäussert.

Weiter weiss das Blatt zu berichten, dass im Garten der …

Artikel lesen
Link zum Artikel