DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

The Daily Kardashian

Die wirklich wahre Wahrheit über Kims Wespentaille ist: Sie denkt darüber nach, sich eine Rippe entfernen zu lassen 



epa04349190 US actress Kim Kardashian arrives for the Teen Choice Awards at the Shrine Auditorium in Los Angeles, California, USA, 10 August 2014. The Teen Choice Awards celebrate teen icons in film, TV, music, sports, fashion and the web.  EPA/JIMMY MORRIS

Kim Kardashian und ihre Taille. Bild: JIMMY MORRIS/EPA/KEYSTONE

Kim Kardashian ist hübsch, aber sie selbst findet sich nicht hübsch genug. Vor allem ihre Taille sei dem Reality-TV-Star einfach noch nicht schlank genug. Ein Insider verriet dem Klatschmagazin Closer dazu: «Kim denkt, sie hat die Grenze dessen was sie mit Übungen und Diät für ihren Body bewirken kann erreicht, aber sie will unbedingt eine Wespentaille. Sie trägt oft 15 Stunden lang am Tag ein Korsett und versucht darin zu schlafen. Sie spricht sogar darüber, sich zwei Rippen entfernen zu lassen.» 

Gut, dass sich die 33-Jährige bei jedem ihrer Schritte im Leben filmen lässt. Dann würden wir – würde sie sich tatsächlich eine Rippe entfernen lassen – auch dieses Spektakel nicht verpassen. Juhu! 

(sim via Promiflash

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

So sahen der kleine Sheldon, die kleine Penny und ihre «Big Bang Theory»-Freunde früher aus

Machen wir eine Zeitreise! Zurück in die Vergangenheit, als Sheldon, Penny, Leonard, Amy, Bernadette, Wolowitz und Raj noch nicht wussten, dass sie mal alle gemeinsam in einer der erfolgreichsten TV-Serien der Welt mitspielen würden.

(lis via chacha)

Artikel lesen
Link zum Artikel