Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Beziehungs-aus

Heidi Klum ist wieder Single

LOS ANGELES, CA - JANUARY 23:  Heidi Klum at EPIX Hosts An Evening With Arthur Fogel - After Party at Chateau Marmont on January 23, 2014 in Los Angeles, California.  (Photo by Joshua Blanchard/Getty Images for EPIX)

Bild: Getty Images North America

Model Heidi Klum und ihr Bodyguard Martin Kirsten gaben ihr Beziehungs-Aus bekannt. Laut dem US-Klatschblatt «People» haben sich die beiden auch beruflich getrennt. «Sie arbeiten nicht mehr zusammen», so ein Bekannter.  «Er hat sie immer unterstützt und sie waren für einander da. Aber nun geht jeder seinen Weg.» Und wie immer heisst es auch hier: «Sie sind aber weiterhin befreundet.»

(sim)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

«Stehen Snoop Dogg, Hulk Hogan und Axel Curtis im Ring» – Nein, das ist nicht der Anfang von einem Witz

Wir waren doch ein bisschen überrascht, als wir den schmächtigen Snoop Doggy Dogg im Ring der «Wrestlemania 31» erblickten. Wird er gleich einen Song performen? Einen Joint rauchen? Gratis Gras verteilen? Alles falsch: Der Gute legt sich doch tatsächlich mit Profi-Wrestler Curtis Axel an! Also anlegen ist vielleicht das falsche Wort: Die beiden sind sich nicht einig, ob «Axelmania» oder «Snoopmania» cooler ist.

Bis Snoop Dogg allerdings Curtis Axel darauf hinweist, dass es noch eine weitere …

Artikel lesen
Link zum Artikel