International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
A kid drives around one of the tuned cars, during the Swiss Car Event, in Palexpo, in Geneva, Switzerland, Sunday, June 11, 2017. (KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)

Das hier ist ein Symbolbild. Beim Unfallfahrzeug handelte es sich um ein richtiges Auto. Bild: KEYSTONE

Für Spritzfahrt zum Spielplatz – Vierjähriger im Pijama startet barfuss das Familienauto



Barfuss und im Schlafanzug hat ein Vierjähriger in Sachsen-Anhalt, Deutschland, mit dem Familienauto zum Spielplatz fahren wollen.

Der Knirps aus dem Ort namens Klötze schnappte sich am Montagmorgen in einem unbeobachteten Moment den Autoschlüssel, nachdem ihn seine Schwester zu einer Spritztour überredet hatte, wie die Polizei in Salzwedel mitteilte.

Worin Kinder wirklich ganz miserabel sind: Im Verstecken

Weil in dem Auto ein Gang eingelegt war, fuhr der Wagen nach dem Starten zunächst über eine Rasenfläche und dann vorbei an einem Baum, bevor er auf der Strasse mit einem abgestellten Lastwagen kollidierte. Verletzt wurde niemand. An dem Auto und dem Lastwagen entstand ein Schaden von insgesamt 7000 Euro. (sda/afp)

Von Darth Vader bis zum Trump-Kind: Die besten BBC-Dad Parodien

Video: watson

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

«Wurden lächelnd angehustet» – das hat ein deutscher Polizist über Corona-Demos zu sagen

Im Protest gegen die Corona-Massnahmen treffen sich die Anhänger der sogenannten Querdenker deutschlandweit für Versammlungen und Aktionen. Zuletzt sorgte eine Demonstration in Leipzig für Ärger, bei der etwa 20'000 Menschen in der Innenstadt zusammenkamen, dicht an dicht und oft auch ohne Mund-Nasen-Schutz.

Die dort eingesetzte Polizei geriet für ihre Zurückhaltung in die Kritik, doch nun meldet sich ihre Gewerkschaft wütend zu Wort: Sie fordern ein Verbot von Demos dieser Art. Die Gerichte …

Artikel lesen
Link zum Artikel