International
Deutschland

Europa-Park in Rust: Video zeigt den Gerüst-Unfall

Video: watson/twitter/mackadam_epinfo

Nach Unfall mit Verletzten: Akrobaten-Show abgesetzt

Am Montagabend ist im Europa-Park in Rust eine Bühne zusammengekracht. Die Wasserbahn-Attraktion «Atlantica SuperSplash» fährt mittlerweile zwar wieder, die Turmsprung-Show wurde hingegen abgesetzt – zwei Artisten sind noch im Spital.
15.08.2023, 08:0915.08.2023, 15:32
Mehr «International»

Nach einem Unfall mit sieben Verletzten bei einer Turmsprung-Attraktion im Europa-Park in Rust bei Freiburg ist die benachbarte Wasserbahn-Attraktion «Atlantica SuperSplash» wieder in Betrieb. «Die Boote fahren wieder», sagte eine Sprecherin des grössten Freizeitparks in Deutschland am Dienstag. Der Park im deutschen Bundesland Baden-Württemberg öffne wie geplant.

Am Vortag war bei der Akrobaten-Show «Retorno dos Piratas» ein Wasserbecken gerissen. Daran befestigte Sprungtürme stürzten ein. Das Wasser aus dem Bassin floss in den See von «Atlantica SuperSplash», Kulissenteile trieben im Wasser, die Boote standen erst einmal still.

Nach Angaben der Polizei wurden fünf Artisten und zwei Besucher bei dem Vorfall verletzt. Drei Akrobaten kamen zur Abklärung ihrer Verletzungen ins Spital. Zwei von ihnen sind am Dienstag noch im Spital geblieben. «Wir gehen nicht von schwereren Verletzungen aus», sagte eine Polizeisprecherin.

Gerüst im Europa-Park bricht zusammen:

Video: watson/twitter/mackadam_epinfo

Es gab zunächst unterschiedliche Angaben zur Zahl der Betroffenen seitens des Parks und der Polizei. Die Pressestelle des Freizeitparks teilte auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA am Montagabend mit, zwei Künstler und ein Besucher seien bei dem Unfall leicht verletzt worden. Der Besucher habe eine leichte Schürfwunde erlitten, weitere Besucher seien nicht betroffen gewesen.

Akrobaten-Show abgesetzt

Nach dem Unfall wird die Turmsprung-Attraktion «Retorno dos Piratas» nicht mehr gezeigt. «Die High-Diving-Show wäre nur noch drei Wochen gelaufen, daher wird das Gastspiel nun vorzeitig beendet», teilte ein Sprecher am Dienstag in der süddeutschen Gemeinde mit.

Insgesamt gehören zehn Artisten zu der Show. Das seien internationale Sportler, unter anderem aus Deutschland und Frankreich, die über eine französische Firma im Europa-Park beschäftigt seien.

Bühne im Europapark eingestürzt.
Das zusammengebrochene Gerüst im Wasser. Bild: twitter/krawattenmanni

Zuletzt häuften sich Meldungen von Pannen im Europa-Park. Erst vor einigen Tagen sind Besucher auf der Wasserbahn «Atlantica» stecken geblieben. Im Juni gab es zudem einen Brand in der Bahn «Yomi-Zauberwelt der Diamanten». Nach damaligen Erkenntnissen dürfte ein technischer Defekt das Feuer ausgelöst haben. Ein Gutachten zur Brandursache wurde in Auftrag gegeben. Bei einem Grosseinsatz mit Hunderten Rettungskräften wurden zwei Feuerwehrleute leicht verletzt. Durch das beschädigte Gebäude fuhren zwei Familien-Attraktionen: der «Alpenexpress Enzian» sowie die «Tiroler Wildwasserbahn».

(yam/hah/sda/dpa/dab)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
103 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Rivka
14.08.2023 18:23registriert April 2021
Was ist denn mit Europapark los? In letzter Zeit machen sie nur mit Pechnachrichten auf sich aufmerksam. 😳
24614
Melden
Zum Kommentar
avatar
Jake Peralta
14.08.2023 18:20registriert Dezember 2014
Auch wenn die Fälle nichts miteinander zu tun haben - in letzter Zeit häufen sich die Pannen/Unfälle im Europapark. Finde ich schade, ich war und bin da immer gerne mal wieder!
16517
Melden
Zum Kommentar
avatar
Sunstich
14.08.2023 23:51registriert Mai 2020
Die Familie Mack verfügt mit dem Europa Park über einen der besten Freizeitparks und mit Mack Rides einen der Tophersteller von Freizeitparkattraktionen der Welt. Der Park dient als Showroom zum Verkauf der Attraktionen in alle Welt, weshalb seine Wartung und Betreibung weltweit als musterschülerhaft gilt (selbst Disney, Universal, Sixflags oder Cedar ziehen den Hut vor den Zahlen des Europaparks). Die Häufung dieser Zwischenfälle dürften den Macks auf allen Ebenen schaden, selbst wenn es Zufälle sind. Vielleicht hat man sich angesichts des Fachkräftemangels beim Sommerangebot übernommen?
570
Melden
Zum Kommentar
103
Trump-Prozess: Geschworene sollen Beratungen kommende Woche beginnen

Ein Ende des Prozesses gegen den ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump im Zusammenhang mit Schweigegeldzahlungen an einen Pornostar ist in Sicht. Richter Juan Merchan sagte am Montag in New York, dass er die Schlussplädoyers für Dienstag kommender Woche erwarte. Danach würden die zwölf Geschworenen zur Beratung zusammenkommen und ein Urteil fällen. Offiziell gibt es dafür kein Zeitlimit, für gewöhnlich beraten Jurys aber einige Stunden bis einige Tage.

Zur Story