freundlich-2°
DE | FR
40
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
International
Griechenland

Diese Bilder zeigen das Ausmass der Feuerhölle in Griechenland und der Türkei

A man uses a water hose during a wildfire in Adames area, in northern Athens, Greece, Tuesday, Aug. 3, 2021. Thousands of people fled their homes north of Athens on Tuesday as a wildfire broke out of  ...
Vor den Toren Athens lodern die Flammen.Bild: keystone

Diese Bilder zeigen das Ausmass der Feuerhölle in Griechenland und der Türkei

Der Kampf gegen die Waldbrände bringt die Menschen in Griechenland und der Türkei an ihre Grenzen. Bilder zeigen von allen Brandfronten dramatische Szenen. Der Gouverneur der Region Mittelgriechenland setzte am Samstag über Facebook einen verzweifelten Hilferuf ab.
07.08.2021, 17:4409.08.2021, 16:17

Die Brandkatastrophe in Griechenland hält seit Tagen an und die Brände sind ausser Kontrolle.

epa09399806 Smoke and flames rise as a wildfire burns the area of Skepasti in Evia island, eastern coast of Central Greece, 05 August 2021 (issued 06 August 2021).The battle with the flames continued  ...
Bild: keystone

Bei den Feuern in Griechenland sind nach ersten Schätzungen bisher mindestens 60'000 Hektar oder 600 Quadratkilometer Fläche verbrannt.

epa09393745 Burnt cars are seen after a wildfire in the area of Varybobi, northeastern suburb of Athens, Greece, 04 August 2021. The major fire that broke out in the wildland-urban interface in Varybo ...
Bild: keystone

Das sind aber nur vorläufige Schätzungen, weil viele Brände vor allem auf der Halbinsel Peloponnes und der Insel Euböa weiterhin unkontrolliert wüten.

Volunteers work to extinguish a fire in Yatagan of the Mugla province, Turkey, Friday Aug. 6, 2021. Thousands of people fled wildfires burning out of control in Greece and Turkey on Friday, as a protr ...
Bild: keystone

Vor allem auf der Halbinsel Peloponnes und auf der Insel Euböa rangen zahlreiche Bürger mit den Flammen, weil die Arbeit der offiziellen Rettungskräfte sich derzeit noch vornehmlich auf die Brände im dichter besiedelten Norden Athens konzentriert.

Am Samstagnachmittag versuchten mehrere Dutzend Männer, den bereits evakuierten Ort Nemouta auf der Halbinsel Peloponnes zu schützen. Der staatliche Sender ERT zeigte, wie sie – nur mit einem Gartenschlauch ausgerüstet – vor meterhohen Flammenwänden standen. Traktoren fuhren durch dichten Rauch, um Wasser zu liefern. Feuer, die binnen Sekunden mit dem Wind die Richtung wechselten, rasten auf den Ort zu.​

Die Brände auf der zweitgrössten griechischen Insel Euböa wüten immer stärker.

epa09398509 A man exits his burnt house in Viliza village in the area of Ancient Olympia, Peloponnese, Greece, 05 August 2021. Fires continued to rage in Olympia, in the Peloponnese, where more settle ...
Bild: keystone

Fanis Spanos, der für die Insel zuständige Gouverneur der Region Mittelgriechenland, setzte am Samstagmorgen über Facebook einen verzweifelten Hilferuf ab.

A burnt hotel during a wildfire in Lalas village, near Olympia town, western Greece, Thursday, Aug. 5, 2021. Wildfires rekindled outside Athens and forced more evacuations around southern Greece Thurs ...
Bild: keystone

«Das Feuer geht unvermindert weiter, es verbrennt Wälder und zerstört Häuser, es bedroht Menschenleben! Wir wollen endlich eine ernsthafte Anzahl von Löschflugzeugen, die wir seit dem ersten Tag fordern! Und mehr Löschzüge!»

A man watches the flames as wildfire approaches Kochyli beach near Limni village on the island of Evia, about 160 kilometers (100 miles) north of Athens, Greece, late Friday, Aug. 6, 2021. Wildfires r ...
Bild: keystone

Die Feuer könnten nicht alleine mit Bulldozern bekämpft werden, fügte Spanos hinzu. «Wenn wir nichts unternehmen, wird sich das Feuer wirklich überall ausbreiten», warnte er.

A burn car is seen at a road during a wildfire at Ipokratios Politia, in northern Athens, Greece, Saturday, Aug. 7, 2021. Wildfires rampaged through massive swathes of Greece's last remaining forests  ...
Bild: keystone

Auf Euböa wurden bisher 39 Ortschaften evakuiert, für weitere Dörfer gab es am Samstagnachmittag entsprechende Anweisungen per Notfall-SMS.

Local residents react during a wildfire near Olympia town, western Greece, Thursday, Aug. 5, 2021. Wildfires rekindled outside Athens and forced more evacuations around southern Greece Thursday as wea ...
Bild: keystone

Die griechische Küstenwache steht bereit, um die Menschen über das Meer zu retten, wenn das Feuer den Landweg abschneidet.

epaselect epa09397651 A woman speaks to media during a wildfire in Viliza village in the area of Ancient Olympia, Peloponnese, Greece, 05 August 2021. Fires continued to rage in Olympia, in the Pelopo ...
Bild: keystone

Auch mit Fähren wurden Menschen abgeholt, weil der Landweg mancherorts bereits abgeschnitten war.

People embark a ferry during an evacuation from Kochyli beach as wildfire approaches near Limni village on the island of Evia, about 160 kilometers (100 miles) north of Athens, Greece, Friday, Aug. 6, ...
Bild: keystone

Viele Häuser sind bereits abgebrannt – genaue Zahlen des Ausmasses liegen jedoch noch nicht vor.

A burnt house after a wildfire in Drosopigi village, about 28 kilometres (27 miles) north of Athens, Greece, Friday, Aug. 6, 2021. Thousands of residents of the Greek capital have fled to safety from  ...
Bild: keystone

Die Einsatzkräfte konzentrieren sich derzeit noch auf die stärker besiedelte brennende Region im Norden Athens.

epa09400327 Citizens and volunteers firefighters battle to extinguish a wildfire burning in Kryoneri area, near Athens, Greece, 06 August 2021. The fires in Attica continued to blaze uncontrollably on ...
Bild: keystone

In der griechischen Hauptstadt bleibt die Situation gespenstisch. Die ganze Nacht durch loderten für viele Menschen gut sichtbar im Norden der Millionenmetropole die Flammen.

Smoke spreads over Parnitha mountain during a wildfire in Ippokratios Politia village, about 35 kilometres (21 miles), northern Athens, Greece, Friday, Aug. 6, 2021. Thousands of people fled wildfires ...
Bild: keystone

Wegen der starken Rauchbildung stinkt die ganze Stadt und Asche geht am dritten Tag in Folge nieder. «Schliessen Sie alle Fenster und gehen Sie nicht aus dem Haus», riefen die Behörden die Einwohner auf. ​

epa09400914 Smoke rises from fires near houses in the Afidnes area, near Athens, Greece, 06 August 2021. The fires in Attica continued to blaze uncontrollably on 06 August, along all three fronts that ...
Bild: keystone

Einen Hoffnungsschimmer gibt es: Die Grossbrände im Norden von Athen sind am Samstag teilweise eingedämmt worden.

Griechenland - Athen, Feuer, die am vergangenen Dienstag bei Varibobi in der Gemeinde Acharnes, einem nördlichen Vorort von Athen, wüteten und zwischenzeitlich unter Kontrolle waren, haben sich am Don ...
Bild: imago-images

«Erstmals können wir sagen, dass die Situation etwas besser ist – es gibt aktuell nur noch zwei Feuerfronten», sagte Nikos Peppas, Vize-Gouverneur der Region am Samstagnachmittag.

epa09403609 A Chinook helicopter douses a wildfire in Malakassa area, near Athens, Greece, 07 August 2021. Substantial firefighting forces are still battling against fire rekindlings in northern Attic ...
Bild: keystone

Die vielen tausend evakuierten Menschen könnten bald zurückkehren – sofern ihre Häuser nicht abgebrannt seien. «Aber das muss langsam und mit grosser Vorsicht geschehen», sagte er.

People who fled their homes during wildfires are accommodated at an indoor hall in Chalkida the capital of Evia island, about 81 kilometers (50 miles) north of Athens, Greece, Saturday, Aug. 7, 2021.  ...
Bild: keystone

Es bestehe Hoffnung, die Brände bis zum Abend unter Kontrolle zu bringen.

A firefighter tries to extinguish a burning embers on a house, in Thrakomacedones area, in northern Athens, Greece, Saturday, Aug. 7, 2021. Wildfires rampaged through massive swathes of Greece's last  ...
Bild: keystone

Die Rettungskräfte stehen unter enormem Druck, denn auf mehreren Inseln toben weiterhin zahlreiche unkontrollierte, grosse Brände.

Flames burn on the mountain near Limni village on the island of Evia, about 160 kilometers (100 miles) north of Athens, Greece, Tuesday, Aug. 3, 2021. Greece Tuesday grappled with the worst heatwave i ...
Bild: keystone

Sie wurden bisher kaum aus der Luft bekämpft, weil Athen im Fokus stand.

A man gives water to wilde horses in Akcayaka village in Milas area of the Mugla province, Turkey, Friday Aug. 6, 2021. Thousands of people fled wildfires burning out of control in Greece and Turkey o ...
Bild: keystone

«Die vergangene Nacht war wirklich die Hölle, ein Albtraum. Wir haben gewaltige Anstrengungen unternommen, damit das Feuer nicht auf bewohntes Gebiet übergreift», sagte Pappas.

An animal lies dead after a wildfire in Varibobi area, northern Athens, Thursday, Aug. 5, 2021. Forest fires fueled by a protracted heat wave in Greece raged into Thursday, forcing the evacuation of d ...
Bild: keystone

Vom Flugplatz Locarno aus sind am Samstagmorgen drei Helikopter der Schweizer Armee nach Griechenland abgeflogen. Die Schweizer Helikopter des Typs Super Puma sollen am (morgigen) Sonntag ihre ersten Löscheinsätze fliegen.

epa09403610 A firefighting helicopter douses a wildfire in Malakassa area, near Athens, Greece, 07 August 2021. Substantial firefighting forces are still battling against fire rekindlings in northern  ...
Bild: keystone
Internationale Hilfe für Griechenland läuft an
Neben zahlreichen EU- und anderen europäischen Staaten schickt nun auch Ägypten drei Löschhubschrauber für den Kampf gegen die Flammen nach Athen, berichteten griechische Medien am Samstag.

Unterdessen erreichte am Morgen ein Konvoi mit 23 Löschfahrzeugen aus Rumänien die Hauptstadt. Die Rettungskräfte wurden mit Begeisterung von Menschen empfangen, die im Norden der Stadt gegen die Flammen kämpften. Die rumänischen Feuerwehrleute zeigten Victory-Zeichen aus ihren Fahrzeugen, wie der Fernsehsender ANT1 zeigte.

Zu den Helfern, die anreisen werden oder bereits im Land sind, gehören nach Angaben des griechischen Zivilschutzes 16 israelische und 100 ukrainische Feuerwehrleute ebenso wie 82 Rettungskräfte und zwei Löschflugzeuge aus Frankreich. Aus Zypern sind bereits 40 Feuerwehrleute und zwei Flieger in Griechenland. Die Schweiz schickte drei Löschhelikopter, die ab Samstag am Kampf gegen die Flammen teilnehmen sollen. Schweden ist mit zwei Löschflugzeugen dabei.

In der Türkei haben am Samstag mehr als 5000 Einsatzkräfte gegen die Flammen angekämpft.

People watch a wildfire near Akcayaka village in Milas, Mugla in southwest Turkey, Thursday, Aug. 5, 2021. A wildfire that reached the compound of a coal-fueled power plant in southwest Turkey and for ...
Bild: keystone

In der Türkei lodern nach offiziellen Angaben aktuell 13 unkontrollierte Feuer.

epa09381777 A handout satellite image made available by Maxar Technologies shows wildfires burning near the Oymapinar dam, southern Turkey, 29 July 2021 (issued 31 July 2021). According to a statement ...
Bild: keystone

Besonders die Küstenregionen im Süden und Westen des Landes sind seit Tagen schwer von den Bränden betroffen.

In this Tuesday, Aug. 3, 2021, Aqua satellite Moderate Resolution Imaging Spectroradiometer (MODIS) image taken in natural color and provided by NASA, several wildfires burn near the coastal towns of  ...
Bild: keystone

In Köycegiz und Milas in der westtürkischen Provinz Mugla hätten sich die Feuer in der Nacht ausgebreitet, teilten örtliche Behörden mit.

epaselect epa09397047 Wildfire burning close to the Kemerkoy Thermal Power Plant at the Milas district of Mugla, Turkey, 04 August 2021 (issued 05 August 2021). Turkish Health minister Fahrettin Koca  ...
Bild: keystone

Die Evakuierung mehrerer Nachbarschaften sei angeordnet worden.

Fire fighters work to stop forest fires near Orhaniye village at Marmaris, mediterranean coastal city in Antalya. More than 133 wildfires have broken out this week in provinces on Turkey s Aegean and  ...
Bild: imago-images

Doch in der Provinz haben die Brände grosse Zerstörung hinterlassen.

Bild
Bild: keystone

Ganze Dörfer wurden in Asche gelegt.

An aerial view of wildfire-destroyed Kalemli village near Manavgat, Antalya, Turkey, Monday, Aug. 2, 2021. For the sixth straight day, Turkish firefighters were battling Monday to control the blazes t ...
Bild: keystone

Nichtregierungsorganisatinen versorgen Betroffene unter anderem mit Notunterkünften.

Bild
Bild: keystone

In den Regionen Antalya, Marmaris und Bodrum gelang es Feuerwehrleuten unterdessen, einige Brände unter Kontrolle bringen.

People walk in wildfire-destroyed Kalemli village near Manavgat, Antalya, Turkey, Monday, Aug. 2, 2021. For the sixth straight day, Turkish firefighters were battling Monday to control the blazes tear ...
Bild: keystone

Gespenstische Stimmung auf Bodrum.

A man walks with his dog on the beach of smoke-engulfed Mazi area as wildfires rolled down the hill toward the seashore, in Bodrum, Mugla, Turkey, Sunday, Aug. 1, 2021. More than 100 wildfires have be ...
Bild: keystone

Die Flammen haben bisher in der Türkei mindestens acht Menschenleben gefordert. Experten zufolge sind es die schwersten Brände seit mehr als zehn Jahren in dem Land.

A woman tries to stop an advancing wildfire in Kacarlar village near the Mediterranean coastal town of Manavgat, Antalya, Turkey, Saturday, July 31, 2021. The death toll from wildfires raging in Turke ...
Bild: keystone

Laut Schätzungen sollen bisher über 100'000 Hektar Land gebrannt haben.

An aerial view of destroyed forest near the Kemerkoy Power Plant, a coal-fueled power plant, in Milas, Mugla in southwest Turkey, Thursday, Aug. 5, 2021. A wildfire that reached the compound of a coal ...
Bild: keystone

(oli/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

40 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Die_Philosophin
07.08.2021 19:36registriert Juli 2021
Willkommen in der Brave New World.

Das ist jetzt die neue Normalität. Für uns alle.

Ausser natürlich für die, welche in Sturmfluten, Hurrikanen oder irgendwann in der neuen Eiszeit umkommen.

Die Menschheit hat es geschafft, in 100 Jahren den ganzen Planeten zu schreddern. Das ist der homo sapiens (wissender Mensch), die Krone der Schöpfung.
8524
Melden
Zum Kommentar
avatar
Appe007
07.08.2021 18:16registriert März 2021
Oh nein, das ist der Wahnsinn... 😢😢😢
376
Melden
Zum Kommentar
avatar
dega
07.08.2021 19:26registriert Mai 2021
Es ist wirklich schlimm, wenn man alles verliert. Kann mir die Ohnmacht gar nicht vorstellen, der man ausgeliefert ist und nichts dagegen tun kann. Ich hoffe der Staat hilft diesen Leuten!
253
Melden
Zum Kommentar
40
An der Nabelschnur der toten Mutter: Syrisches Baby Stunden nach dem Erdbeben gerettet
Schrecklicher Start ins Leben und zugleich ein Wunder: Im Erdbebengebiet in Syrien ist ein neugeborenes Mädchen aus dem Schutt gerettet worden. Ihre Geschichte geht nun um die Welt.

Staubbedeckt und mit der Nabelschnur noch mit seiner getöteten Mutter verbunden: Im Erdbebengebiet im Nordwesten Syriens ist aus den Trümmern eines Hauses ein Baby gerettet worden. Das neugeborene Mädchen ist die einzige Überlebende ihrer Familie. Auch sein Vater, seine drei Schwestern, sein Bruder und seine Tante konnten nur noch tot aus den Trümmern geborgen werden.

Zur Story