wolkig, aber kaum Regen
DE | FR
10
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
International
Grossbritannien

Erste Münzen mit Porträt von König Charles III. vorgestellt

Erste Münzen mit Porträt von König Charles III. vorgestellt

30.09.2022, 06:46

Die britische Münzprägeanstalt Royal Mint hat erstmals Münzen mit dem Porträt des neuen Königs Charles III. vorgestellt.

Das Profil des 73-Jährigen soll auf einer neuen 5-Pfund-Sondermünze und einer 50-Pence-Münze zum Andenken an die kürzlich im Alter von 96 Jahren gestorbene Queen Elizabeth II. zu sehen sein.

Two new coins bearing official coinage portrait of King Charles III, on the left is the new 50 pence coin, and right is the new 5 pound commemorative coin, which will be among the first coins to bear  ...
50 Cent und 5 Pfund mit Portrait von Charles III.Bild: keystone

Einer alten Tradition folgend blickt der Monarch dabei von sich aus nach rechts, nachdem seine Mutter den Kopf nach links gewandt hatte. Die Gedenkmünzen sollen bereits von Oktober an erhältlich sein. Die 50-Pence-Münzen werden von Dezember an nach und nach in Umlauf gebracht, wie die Royal Mint am Freitag mitteilte.

(yam/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Der Trauerzug für Queen Elizabeth II. – das sind die Bilder

1 / 17
Der Trauerzug für Queen Elizabeth II. – das sind die Bilder
quelle: keystone / kirsty wigglesworth
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Gottesdienste, Dudelsack und gaaanz viel laufen: Grossbritannien beerdigt die Queen

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

10 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Chabiszüüg
30.09.2022 07:36registriert Juli 2016
Ich dachte, auch gemäss Watson neulich, die Münzen sähen so aus.
Bild
446
Melden
Zum Kommentar
10
Ukraine: Russland wendet vermehrt sexuelle Gewalt an – das Nachtupdate ohne Bilder
Die UNO rechnet mit noch mehr Kriegsvertriebenen im Winter und die Ukraine beschuldigt Russland, vermehrt sexuelle Gewalt anzuwenden – das Nachtupdate.

Mit Blick auf den bereits hereingebrochenen Winter hat der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenkyj an das Durchhaltevermögen und die Widerstandsfähigkeit der Bevölkerung appelliert. «Der Feind hofft sehr, den Winter gegen uns zu verwenden: die Winterkälte und Not zu einem Teil seines Schreckens zu machen», sagte er am Sonntagabend in seiner täglichen Videoansprache. «Wir müssen alles tun, um diesen Winter zu überleben, egal wie hart er ist.» Diesen Winter zu ertragen bedeute, alles zu ertragen.

Zur Story