International
Israel

86-jährige Salina Steinfeld ist «Miss Holocaust Survivor 2021»

86-jährige Salina Steinfeld ist «Miss Holocaust Survivor 2021»

17.11.2021, 09:15
Mehr «International»
Salina Steinfeld, 86, is crowned 'Miss Holocaust Survivor' poses for a photo during a special beauty pageant honoring Holocaust survivors in Jerusalem, Tuesday, Nov. 16, 2021. Ten contestant ...
Salina SteinfeldBild: keystone

Salina Steinfeld aus der israelischen Küstenstadt Haifa ist mit 86 Jahren zur «Miss Holocaust Survivor 2021» gekürt worden.

«Wir müssen überall stark sein, um zu wissen, wie wir uns um uns selbst kümmern können - und am wichtigsten, uns gegenseitig zu helfen», sagte Steinfeld nach der Wahl in Jerusalem, wie die Veranstalter am Mittwoch mitteilten. «Lasst unglückliche Menschen nicht allein.» Die Seniorin besucht demnach trotz ihres hohen Alters mindestens einmal in der Woche als Freiwillige andere Holocaust-Überlebende.

Laut der Organisation Jad Eser Lachaver aus Haifa als Veranstalter gab es mehrere Hundert Bewerberinnen für die Wahl, aus ihnen wurden zehn Finalistinnen ausgewählt. Bei der Wahl hätten sich auch Zuschauer über ein Online-Voting beteiligen können.

Ziel der ungewöhnlichen Miss-Wahl sei es, «den Heldinnen, die den Holocaust überlebt haben, Freude zu bringen», hiess es in einer Mitteilung. Die letzte Wahl zur «Miss Holocaust Survivor» hatte wegen der Corona-Pandemie im Jahr 2018 stattgefunden. (aeg/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Treffen der Schreibtischmörder: Die Teilnehmer an der Wannsee-Konferenz 1942
1 / 18
Treffen der Schreibtischmörder: Die Teilnehmer an der Wannsee-Konferenz 1942
Die Villa in Berlin, in der die Wannsee-Konferenz stattfand. Am 20. Januar 1942 trafen sich hier 15 NS-Vertreter, um die «Endlösung der Judenfrage» zu planen. Kaum einer von ihnen wurde deswegen zur Rechenschaft gezogen. Heute ist das Haus eine Gedenk- und Bildungsstätte.
quelle: dpa dpa-zentralbild / z5466/_britta pedersen
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Wenn ein Mädchen im Holocaust Instagram gehabt hätte
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
Darum half Amal Clooney beim Haftbefehl-Antrag gegen Netanjahu mit
Der Chefankläger des Internationalen Strafgerichtshofs fordert Haftbefehle gegen Israels Regierungschef und die Hamas-Führung. Er hatte prominente Hilfe.

Der Chefankläger des Internationalen Strafgerichtshofs (IStGH) Chefankläger Karim Khan ermittelt seit Monaten wegen mutmasslicher Verbrechen gegen die Menschlichkeit im Zuge des Gaza-Krieges. Nun stellt sich heraus: Bei seiner Arbeit hatte er prominente Hilfe. Die bekannte Menschenrechtsanwältin Amal Clooney bewertete Beweise für die mutmasslichen Kriegsverbrechen. Die 46-Jährige ist auch von den roten Teppichen Hollywoods bekannt. Sie ist die Ehefrau von Oscar-Preisträger George Clooney.

Zur Story