International
Kuba

Fidel Castro feiert Geburtstag – mit Rekord-Zigarre

epa05477812 A view of the world's longest cigar rolled up by Cuban Jose Castelar Cairo, known as 'Cueto', and presented to the public in Havana, Cuba, 12 August 2016. The cigar was made ...
Wir nennen es «Die Schlange»: Die 90 Meter lange Zigarre zu Ehren Fidel Castros.Bild: EPA/EFE

Zum 90. gibt's was zu paffen: Máximo Líder Fidel Castro erhält 90-Meter-Zigarre (dabei raucht er gar nicht mehr)

13.08.2016, 21:4414.08.2016, 08:20
Mehr «International»
FILE - In this March 1985 file photo, Cuban Prime Minister Fidel Castro exhales cigar smoke during an interview at his presidential palace in Havana, Cuba. Castro, a Havana attorney who fought for the ...
Ein Bild aus besseren, sprich raucherfreundlicheren Zeiten: Fidel Castro am Paffen.Bild: CHARLES TASNADI/AP/KEYSTONE

Aus Anlass des 90. Geburtstags des kubanischen Revolutionsführers Fidel Castro am Samstag hat ein kubanischer Tabakhändler eine 90 Meter lange Zigarre gerollt – und damit zugleich einen neuen Weltrekord aufgestellt. «Sie ist 90 Meter lang, um die 90 Jahre unseres Comandante zu feiern», sagte José Castelar am Freitag in Havanna nach getaner Arbeit.

Kuba
AbonnierenAbonnieren

Von Castro gibt es ein legendäres Foto, wie er in jüngeren Jahren in Militäruniform eine Zigarre im Mund hat. «Er hat seit Jahren nicht geraucht, aber das Geschenk, das wir ihm geben, ist die harte Arbeit, die wir getan haben, um seinen Geburtstag zu feiern», sagte Castelar. Mit der 90 Meter langen Zigarre wollte er die Bestleistung im Guinness-Buch der Rekorde zum sechsten Mal übertreffen.

Castelar und seine Mitarbeiter arbeiteten an der Mega-Zigarre, die nicht dicker ist als eine normale Zigarre, zehn Tage je zwölf Stunden lang. Dennoch gab sich Castelar mit Blick auf Fidel Castro bescheiden: «Ich denke nicht, dass er mich kennt.» (wst/sda/dpa/reuters)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Gepanschten Schnaps getrunken – 37 Menschen sterben in Indien

In Indien sind mindestens 37 Menschen gestorben, nachdem sie gepanschten Schnaps getrunken haben.

Zur Story