DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

UNO bitten um 7.7 Milliarden Dollar für Syrien



Zur humanitären Versorgung der mehr als 22 Millionen Betroffenen des Syrien-Konflikts werden dieses Jahr nach UNO-Angaben 7.7 Milliarden Dollar notwendig sein. UNO-Nothilfekoordinator Stephen O'Brien hatte diese Summe bereits im November genannt.

A Syrian girl waits to depart Madaya with her family, whose members say they have received permission from the Syrian government to leave the besieged town, after an aid convoy entered Madaya, Syria January 11, 2016. An aid convoy entered a besieged Syrian town on Monday where thousands have been trapped without supplies for months and people are reported to have died of starvation. Trucks carrying food and medical supplies reached Madaya near the Lebanese border and began to distribute aid as part of an agreement between warring sides, the United Nations and the Red Cross said. REUTERS/Omar Sanadiki

Bedürftige Syrer in Madaja.
Bild: OMAR SANADIKI/REUTERS

Im sechsten Jahr des blutigen Bürgerkriegs müssten unter anderem geschätzt 4.7 Millionen Flüchtlinge sowie 13.5 Millionen Vertriebene und Betroffene innerhalb Syriens versorgt werden, teilten die UNO am Dienstag in New York mit.

Die in gut drei Wochen in London geplante internationale Geberkonferenz sei eine Chance, die Auswirkungen des Kriegs besonders auf Frauen, Mädchen und junge Menschen zu beleuchten, sagte O'Brien.

Neben Nahrung und Medikamenten sieht der UNO-Plan auch Ausgaben für Sanitäranlagen und Bildung vor. 2015 war der Finanzbedarf auf knapp 7.5 Milliarden Dollar beziffert worden – nur die Hälfte dieser Summe kam zusammen.

Im seit 2010 wütenden Bürgerkrieg wurden bislang etwa 250'000 Menschen getötet und weitere 1.2 Millionen verletzt. Die Bitte nach Syrien-Hilfen sind Teil eines grösseren Appells für humanitäre Hilfen in Höhe von 20.1 Milliarden Dollar, um weltweit 87 Millionen Menschen in Not zu unterstützen.

(sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Machen Sie das Quiz

Was wissen Sie eigentlich über die Kurden?

Lange Zeit standen sie an der Seitenlinie, doch spätestens seit der Belagerung Kobanes durch den IS befinden sich die Kurden mitten im syrischen und irakischen Bürgerkrieg. Testen Sie Ihr Wissen über die kämpferische Volksgruppe im Nahen Osten.

Artikel lesen
Link zum Artikel