freundlich-5°
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
International
USA

Grosse Trauerfeier für erschossenen US-Rapper Takeoff

A sign announces the memorial service for slain rapper Takeoff at Atlanta's State Farm Arena on Friday, Nov. 11, 2022. He was a member of the hip-hop trio Migos. (AP Photo/Sudhin Thanawala)
Eine Anzeigetafel kündigt die Trauerfeier in Atlanta an.Bild: keystone

Grosse Trauerfeier für erschossenen US-Rapper Takeoff

12.11.2022, 08:3612.11.2022, 13:43

Tausende Fans, Musiker und Angehörige des erschossenen US-Rappers Takeoff haben bei einer Trauerfeier in Atlanta (US-Staat Georgia) von dem Sänger Abschied genommen. «Heute ehren wir Kirsnick Khari Ball», schrieben die Betreiber der grossen Eventhalle State Farm Arena am Freitag (Ortszeit) auf Twitter. Dort hätten unter anderem Musiker wie Drake, Justin Bieber, Chloe Bailey und Yolanda Adams mit Auftritten oder Reden Tribut gezollt, wie US-Medien berichteten.

Der 28-jährige Takeoff, mit bürgerlichem Namen Kirsnick Khari Ball, war am 1. November in der texanischen Stadt Houston erschossen worden. Ermittlern zufolge hatte sich der tödliche Vorfall nach einer privaten Party in einer Bowlingbahn ereignet. Während eines Streits seien Schüsse gefallen. Vermutlich zufällig sei der Rapper dabei getroffen worden. Die Ermittlungen dauern an. Bis jetzt wurde niemand festgenommen.

Zusammen mit den Rappern Quavo (31) und Offset (30) gehörte Takeoff zu der Grammy-nominierten Gruppe Migos. Das Trio feierte in den USA in den vergangenen Jahren grosse Erfolge, nachdem Songs wie «Versace», «Bad and Boujee» und «MotorSport» zu Hits wurden.

Zu Ehren des getöteten Rappers hat dessen Familie eine Stiftung gegründet, die mit Gemeindeprojekten gegen Schusswaffengewalt vorgehen soll. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Make the Hood look Good

1 / 12
Make the Hood look Good
quelle: make the hood look good / thomas meier
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Prominenter Student – Rapper Yung Hurn auf dem ETH-Campus

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Darum ist das Ausmass der Zerstörung so gross
Nach dem verheerenden Erdbeben in der Türkei und in Syrien haben die Aufräumarbeiten begonnen. Viele Fragen sind allerdings noch offen.

Am Tag nach den schweren Erdbeben in der Türkei und in Syrien werden die Ausmasse der Katstrophe sichtbar: Mehr als 5'000 Menschen kamen ums Leben, Zehntausende sind verletzt. Mit Antakya, Kahramanmaraş und Gaziantep sind ganze Städte zerstört. Die Naturkatastrophe trifft das Land und den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan mitten im Wahlkampf.

Zur Story