DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mit 250 Kilogramm Dynamit – hier wird das Wahrzeichen Bonns gesprengt

19.03.2017, 11:5919.03.2017, 15:04

In der ehemaligen deutschen Hauptstadt Bonn ist eines der bekanntesten Gebäude der Stadt gesprengt worden: Mit 250 Kilogramm Dynamit wurde am Sonntagmorgen das Bonn-Center in Schutt und Asche gelegt.

Für einmal sinnvoll: Handy-Filmen im Hochformat 😂

Volksfeststimmung...

Das Bauwerk mit einem sich drehenden Mercedes-Stern auf dem Dach war eines der höchsten Gebäude im ehemaligen Regierungsviertel. An seiner Stelle soll ein Bürokomplex entstehen, der nach dem Bebauungsplan sogar 100 Meter hoch werden darf.

Das 60 Meter hohe Bonn-Center, ein Geschäftskomplex mit Hotel, sollte Ende der 60er Jahre weltstädtischen Glanz in die Bundeshauptstadt bringen. Kurz vor der Eröffnung besuchte 1969 der frischgebackene deutsche Kanzler Willy Brandt zusammen mit seinem Sohn Matthias das Gebäude. Man zog sogar Vergleiche zum Rockefeller Center in New York.

(dsc/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

2 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Hank Scorpio
19.03.2017 13:01registriert Mai 2016
Es sollten einfach mehr Dinge gesprengt werden.
211
Melden
Zum Kommentar
2
«Sie wird immer eine Inspiration sein»: Zahlreiche Stars trauern um Olivia Newton-John

Am Montag gab ihr Ehemann bekannt, dass Schauspielerin Olivia Newton-John verstorben ist. Die britisch-australische Schauspielerin und Sängerin wurde 73 Jahre alt. Sie litt seit Jahrzehnten an Krebs.

Zur Story