International
Videos

«Wir kämpfen einen Krieg gegen Russland und nicht gegeneinander»

Video: watson/Fabian Welsch

«Wir kämpfen einen Krieg gegen Russland und nicht gegeneinander»

27.01.2023, 13:1327.01.2023, 17:30
Mehr «International»

Eigentlich wollte sie um Zusammenhalt werben. Doch was die deutsche Aussenministerin Annalena Baerbock am Dienstag im Europarat in Strassburg sagte, sorgt inzwischen international für Irritation.

Der britische Abgeordnete Christopher Chope fragte, was man tun könne, um die deutsche Regierung zu einer schnelleren Unterstützung der Ukraine zu bewegen. Chope bezog sich dabei explizit auf das lange zögerliche Verhalten Deutschlands beim Thema Panzerlieferungen.

Die deutsche Politikerin rief in ihrer Antwort zu mehr Zusammenhalt in Europa auf – doch eine Aussage ist dabei brisant:

Video: watson/Fabian Welsch

Weitere Videos:

Propagandist droht Deutschland im russischen Staatsfernsehen

Video: watson/lucas zollinger

Supermodel stürzt auf dem Laufsteg

Video: watson/Aya Baalbaki

Türkei: Busfahrer verliert Kontrolle und fährt geradewegs in einen See

Video: watson/Fabian Welsch
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Serienvorschau Februar 2023
1 / 17
Serienvorschau Februar 2023
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Supermodel stürzt auf dem Laufsteg
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
23 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Gandalf-der-Blaue
27.01.2023 13:16registriert Januar 2014
Eine harte Aussage, dies wohl. Dennoch: Sie entspricht der Wahrheit. Putin hat mit dem Angriff auf die Ukraine einen Krieg begonnen, der auch den Westen betrifft: Die Folgen seines Krieges sind für alle spürbar und wir sollten den Ukrainern von Herzen dankbar sein, dass sie Putin weiterhin standhalten.
3614
Melden
Zum Kommentar
avatar
The man who shot liberty valance
27.01.2023 14:17registriert September 2020
Doch was die deutsche Aussenministerin Annalena Baerbock am Dienstag im Europarat in Strassburg sagte, sorgt inzwischen international für Irritation.

Nein, nicht Irritation. Es ist halt etwas schockierend für die geisteskranken im Kreml, dass sie niemals gewinnen werden. Die Rede zeigt nun harkte auch unverblümt, das Europa dieses Russlands bis aufs Mark bekämpfen wird.
2012
Melden
Zum Kommentar
23
Papst Franziskus soll sich homophob geäussert haben
Mehrere italienische Zeitungen berichten über mutmasslich homophobe Worte von Papst Franziskus.

«Es gibt schon zu viel Schwuchteleien», soll Papst Franziskus hinter verschlossenen Türen gesagt haben, als bei einem nicht öffentlichen Treffen in Rom darüber diskutiert wurde, ob homosexuelle Männer als Seminaristen zugelassen werden sollten. Die italienische Bischofskonferenz denkt offenbar schon länger darüber nach.

Zur Story