International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Jetzt kommt der Social-Distancing-Roboter!



Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, greift Singapur auf einen Roboter zurück.

Dieser Roboter ist mit Scannern und Lautsprechern ausgestattet. Damit soll er Personen, die zu nahe beieinanderstehen, auf den vorgeschriebenen Abstand hinweisen.

Video: watson/Lino Haltinner

(lha)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Darpa Robotics Challenge: 25 Roboter als Katastrophenhelfer, die auch Autofahren können

NICHT NEHMEN! Wie sich Viren an einem Buffet verbreiten

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Satan Claws 11.05.2020 21:02
    Highlight Highlight Mal ehrlich ich würde den Roboter bleiummantelt entführen in einen Bunker stecken und so programmieren, dass er mir Butter bringt.

    Für alle die einen kaufen möchten hier:

    https://www.bostondynamics.com/spot

    Für alle die das mit der Butter nicht verstanden haben:

    Play Icon
  • J-ME 11.05.2020 17:34
    Highlight Highlight Irgendwie recht creapy... 😯
  • MeinSenf 11.05.2020 16:08
    Highlight Highlight Der Roboter erinnert mich irgendwie an diese Wachhunde aus Black Mirror...
    • Bits_and_More 11.05.2020 16:40
      Highlight Highlight Anders rum, die Roboter kommen von Boston Dynamics und Black Mirror hat sich davon inspirieren lassen.
      Macht die ganze Episode noch etwas unheimlicher, da es die Hunde (wenn auch nicht mit diesen Funktionen) schon gibt.
  • Varanasi 11.05.2020 15:34
    Highlight Highlight Black Mirror lässt grüssen.

Aktuelle Zahlen zum Coronavirus in der Schweiz und der internationale Vergleich

Die Corona-Pandemie wütet weiter. Die Neuansteckungen steigen auch in Schweizer Kantonen erneut. Hier findest du alle relevanten Statistiken und die aktuellen Corona-Fallzahlen von Corona-Data und dem BAG zur Schweiz sowie im internationalen Vergleich.

Das Coronavirus hält die Schweiz weiterhin in Atem. Die Zahl der Neuansteckung steigt in den unterschiedlichen Kantonen seit dem August wieder und viele sprechen bereits von einer zweiten Corona-Welle in Europa und in der Schweiz.

Damit du den Überblick über die sich stetig verändernde epidemiologische Lage behältst, zeigen wir dir hier alle relevanten Statistiken zu den Neuansteckungen, Positivitätsrate, Hospitalisierungen und Todesfällen in den Schweizer Kantonen sowie im internationalen …

Artikel lesen
Link zum Artikel