Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

montage/bearbeitung: watson / bilder: shutterstock

Emma Amour

«Sie streichelt mich – obwohl sie einen Freund hat»



Liebe Emma

Ich bin
– bald 30
– schon länger Single
– Romantiker
– eigentlich nicht mehr interessiert an Frauen (habe auch keinen Sex)
– schon zweifacher Katzenvater.

Seit Anfang Jahr hat eine Frau mein Leben gedreht. Kurz; Intelligent, gleiche Hobbies und sieht noch gut aus.

Das Problem? Sie hat einen Freund ...

Nun sehen wir uns alle ein bis zwei Tage. Wir machen verschiedene Sachen, gehen raus, Kochen zusammen, irgendwie Pärchen-Sachen.

Sie berührt mich sehr oft, streichelt mich, schaut auf mich. Sie kann meine Gedanken lesen und auch umgekehrt weiss ich, ohne Vorahnung, was sie will und braucht.

«Was sagt Ihr Freund?», denkt ihr und denke auch ich...

Keine Ahnung, er weiss dass es mich gibt, aber fragt anscheinend nicht nach mir.

Gefühlte 99 Prozent der User denken jetzt, lass es sein, sie hat einen Freund. Würde ich auch sagen... aber... dieses Gefühl...

Zurück; Es wirkt, als ob wir uns ewig kennen. Auswärts werden wir als Paar wahrgenommen und sie macht keine Anzeichen, dass dem nicht so wäre.

Fast jeder Moment ist perfekt und beide haben die gleiche Ansichten und Vorstellungen von Zukunft und Menschen. Was ist das? Liebe?

Wenn sie mich anschaut, vergehen Stunden. Ich fühle, dass mehr sein kann, Leidenschaft, Vertrauen, Spass. Darf es auch mehr sein? Das Verlangen nach einem Kuss wird immer intensiver.

Ich habe den Entschluss gefasst, dass ich nicht der Grund sein will, wenn eine Beziehung scheitert, aber was, wenn sie meine Traumfrau ist?

Wer macht den ersten Schritt? Soll man die Wahrheit sagen?

Dass es nicht nur eine Antwort gibt, ist mir bewusst, aber mich interessiert deine Meinung.

Danke,
Pirmin

Lieber Pirmin,

genau die Fragen, die du dir – und mir – hier stellst, landen sehr oft in meiner Inbox. Amor ist ein Fiesling, wenn er dafür sorgt, dass wir uns in Liierte verlieben.

In deinem Fall scheint mir das Szenario besonders verworren zu sein: Wenn du die Frau alle ein bis zwei Tage triffst, frage ich mich, wann die Gute denn überhaupt noch Zeit für ihren offiziellen Freund hat? Will sie sich die Zeit für ihn überhaupt nehmen?

Das führt mich zur nächsten Frage: Redet ihr über euch? Weiss sie, wie es um deine Gefühle steht? Weisst du, was in ihr vorgeht? Falls nicht, will ich dir dringend ans Herz legen, ihr deine Gefühle zu offenbaren. So hat sie die Chance, etwas dazu zu sagen und selber die Karten offen auf den Tisch zu legen.

Ich habe keine Ahnung, ob sie auch in dich verliebt ist. Ich kann dir aber als neutrale Betrachterin garantieren, dass es eher ungewöhnlich ist, dass sie so viel Zeit mit dir verbringt und Pärli-Sachen mit dir macht.

Ich würde an deiner Stelle unbedingt wissen wollen, wie es um ihre Beziehung und um ihr Gefühlsleben steht. Mir ist klar, dass die Wahrheit auch unangenehm sein kann. Dann hast du aber Gewissheit. Auf Dauer ist, meiner Meinung nach, selbst die ungemütliche Gewissheit heilender als ein Ausharren in der Ungewissheit.

Dass du nicht der Grund sein willst für eine gescheiterte Beziehung finde ich ein schönes Credo deinerseits. Das Leben draussen aber hat manchmal andere Pläne. Zum einen. Und sollte die Frau tatsächlich vor den Trümmern ihrer Beziehung stehen, bin ich sicher, dass du nicht der einzige Grund dafür bist. All das finde ich aber, zumindest zurzeit, sekundär.

In erster Linie halte ich es für wichtig, dass ihr redet. Und ehrlich seid. Ihr zu einander, zu euch selber und dann auch zum Freund, den sie da hat. Das ist dann aber klar ihr Job.

Ganz egal, ob und wie das mit euch beiden endet, ich wünsche dir alle Liebe und null Nebenbuhler dieser Welt.

Deine

Bild

Und was würdest du Pirmin antworten?

Liebe, Liebe, Liebe ...

Die Geschichten aus dem Leben von Emma Amour:

Emma Amour ist ...

… Stadtmensch, Single, Anfang 30 – und watsons Bloggerin, die nicht nur unverfroren aus ihrem Liebesleben berichtet, sondern sich auch deiner Fragen annimmt. Und keine Sorge, so wie auch Emma, wirst auch du mit deinen Frage anonym bleiben. Madame Amour ist es nämlich sehr wichtig, auch weiterhin undercover in Trainerhosen schnell zum Inder über die Strasse hoppeln zu können.

Bild

Das bin nicht ich, aber so würde ich als Illustration aussehen. Öppe. bild: watson

Mehr von Emma Amour:

«Mein Freund holte sich Bestätigung auf Tinder»

Link zum Artikel

Wie ich in der Shisha-Bar Liebeskummer wegtwerke!

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Der Tubel, der... ach, lest selbst und leidet mit mir!

Link zum Artikel

«Wie realistisch sind Fernbeziehungen?»

Link zum Artikel

«Zuerst will sie Sex mit einem anderen Paar, dann blockt sie ab…»

Link zum Artikel

«Ist Periodensex beim One Night Stand tabu?»

Link zum Artikel

Mein Dad, der Draufgänger!

Link zum Artikel

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

Link zum Artikel

«Er ist cholerisch, narzisstisch und hasst alle Menschen»

Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

Link zum Artikel

«Wir wollten Sex, jetzt sind wir dummerweise verliebt»

Link zum Artikel

«Mich stört, dass mein Freund (43) so oft Party macht»

Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

Link zum Artikel

«Ich habe meine grosse Liebe betrogen…»

Link zum Artikel

Der tunesische Prinz, der nach dem Kuss zum Monster mutiert

Link zum Artikel

Liebes-«Glück» aus dem Osten – Olga und ich

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Ich, weiblich, ledig, jung, suche … eine neue Wohnung

Link zum Artikel

«Hilfeee, der Geist meines Ex' verfolgt mich!»

Link zum Artikel

«Emmagency»! – Hier folgen die Antworten auf eure 44 dringendsten Fragen

Link zum Artikel

Emma Emergency! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

Link zum Artikel

«Reicht Liebe, um eine Beziehung aufrecht zu erhalten?»

Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

Link zum Artikel

Spiel mir das Lied vom roten Tod

Link zum Artikel

«Plötzlich schläft mein Freund schlecht neben mir»

Link zum Artikel

«Wie krieg' ich meinen Nachbarn trotz verkackten Dates?»

Link zum Artikel

Gandhi, meine Aura und unser Sing-Sang-Sex

Link zum Artikel

«Ich halte als Pseudo-Freund hin...»

Link zum Artikel

Der beste Ort, um KEIN Blind Date zu haben: Im Zoo. Bitte, gern geschehen

Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

Link zum Artikel

«Ich komme mir vor, wie eine lebende Gummipuppe …»

Link zum Artikel

«Geniessen ohne mehr zu wollen, wie geht das?»

Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

Link zum Artikel

«Grüezi, darf ich Ihre Schwiegertochter sein?»

Link zum Artikel

Nach dem Sex mit dem DJ heule ich – an der Brust seines Dads!

Link zum Artikel

«Sie streichelt mich – obwohl sie einen Freund hat»

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

Der W*xer unter meinem Fenster

Link zum Artikel

Wenn du RTL II in echt erleben willst, geh' in eine Zürcher Badi

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Mehr von Emma Amour:

«Mein Freund holte sich Bestätigung auf Tinder»

149
Link zum Artikel

Wie ich in der Shisha-Bar Liebeskummer wegtwerke!

142
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Der Tubel, der... ach, lest selbst und leidet mit mir!

355
Link zum Artikel

«Wie realistisch sind Fernbeziehungen?»

87
Link zum Artikel

«Zuerst will sie Sex mit einem anderen Paar, dann blockt sie ab…»

78
Link zum Artikel

«Ist Periodensex beim One Night Stand tabu?»

139
Link zum Artikel

Mein Dad, der Draufgänger!

187
Link zum Artikel

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

206
Link zum Artikel

«Er ist cholerisch, narzisstisch und hasst alle Menschen»

178
Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

291
Link zum Artikel

«Wir wollten Sex, jetzt sind wir dummerweise verliebt»

107
Link zum Artikel

«Mich stört, dass mein Freund (43) so oft Party macht»

181
Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

229
Link zum Artikel

«Ich habe meine grosse Liebe betrogen…»

144
Link zum Artikel

Der tunesische Prinz, der nach dem Kuss zum Monster mutiert

296
Link zum Artikel

Liebes-«Glück» aus dem Osten – Olga und ich

208
Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

231
Link zum Artikel

Ich, weiblich, ledig, jung, suche … eine neue Wohnung

224
Link zum Artikel

«Hilfeee, der Geist meines Ex' verfolgt mich!»

69
Link zum Artikel

«Emmagency»! – Hier folgen die Antworten auf eure 44 dringendsten Fragen

136
Link zum Artikel

Emma Emergency! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

31
Link zum Artikel

«Reicht Liebe, um eine Beziehung aufrecht zu erhalten?»

110
Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

152
Link zum Artikel

Spiel mir das Lied vom roten Tod

317
Link zum Artikel

«Plötzlich schläft mein Freund schlecht neben mir»

111
Link zum Artikel

«Wie krieg' ich meinen Nachbarn trotz verkackten Dates?»

107
Link zum Artikel

Gandhi, meine Aura und unser Sing-Sang-Sex

167
Link zum Artikel

«Ich halte als Pseudo-Freund hin...»

134
Link zum Artikel

Der beste Ort, um KEIN Blind Date zu haben: Im Zoo. Bitte, gern geschehen

277
Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

213
Link zum Artikel

«Ich komme mir vor, wie eine lebende Gummipuppe …»

281
Link zum Artikel

«Geniessen ohne mehr zu wollen, wie geht das?»

155
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

334
Link zum Artikel

«Grüezi, darf ich Ihre Schwiegertochter sein?»

225
Link zum Artikel

Nach dem Sex mit dem DJ heule ich – an der Brust seines Dads!

191
Link zum Artikel

«Sie streichelt mich – obwohl sie einen Freund hat»

117
Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

182
Link zum Artikel

Der W*xer unter meinem Fenster

227
Link zum Artikel

Wenn du RTL II in echt erleben willst, geh' in eine Zürcher Badi

262
Link zum Artikel

Mehr von Emma Amour:

«Mein Freund holte sich Bestätigung auf Tinder»

149
Link zum Artikel

Wie ich in der Shisha-Bar Liebeskummer wegtwerke!

142
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Der Tubel, der... ach, lest selbst und leidet mit mir!

355
Link zum Artikel

«Wie realistisch sind Fernbeziehungen?»

87
Link zum Artikel

«Zuerst will sie Sex mit einem anderen Paar, dann blockt sie ab…»

78
Link zum Artikel

«Ist Periodensex beim One Night Stand tabu?»

139
Link zum Artikel

Mein Dad, der Draufgänger!

187
Link zum Artikel

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

206
Link zum Artikel

«Er ist cholerisch, narzisstisch und hasst alle Menschen»

178
Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

291
Link zum Artikel

«Wir wollten Sex, jetzt sind wir dummerweise verliebt»

107
Link zum Artikel

«Mich stört, dass mein Freund (43) so oft Party macht»

181
Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

229
Link zum Artikel

«Ich habe meine grosse Liebe betrogen…»

144
Link zum Artikel

Der tunesische Prinz, der nach dem Kuss zum Monster mutiert

296
Link zum Artikel

Liebes-«Glück» aus dem Osten – Olga und ich

208
Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

231
Link zum Artikel

Ich, weiblich, ledig, jung, suche … eine neue Wohnung

224
Link zum Artikel

«Hilfeee, der Geist meines Ex' verfolgt mich!»

69
Link zum Artikel

«Emmagency»! – Hier folgen die Antworten auf eure 44 dringendsten Fragen

136
Link zum Artikel

Emma Emergency! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

31
Link zum Artikel

«Reicht Liebe, um eine Beziehung aufrecht zu erhalten?»

110
Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

152
Link zum Artikel

Spiel mir das Lied vom roten Tod

317
Link zum Artikel

«Plötzlich schläft mein Freund schlecht neben mir»

111
Link zum Artikel

«Wie krieg' ich meinen Nachbarn trotz verkackten Dates?»

107
Link zum Artikel

Gandhi, meine Aura und unser Sing-Sang-Sex

167
Link zum Artikel

«Ich halte als Pseudo-Freund hin...»

134
Link zum Artikel

Der beste Ort, um KEIN Blind Date zu haben: Im Zoo. Bitte, gern geschehen

277
Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

213
Link zum Artikel

«Ich komme mir vor, wie eine lebende Gummipuppe …»

281
Link zum Artikel

«Geniessen ohne mehr zu wollen, wie geht das?»

155
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

334
Link zum Artikel

«Grüezi, darf ich Ihre Schwiegertochter sein?»

225
Link zum Artikel

Nach dem Sex mit dem DJ heule ich – an der Brust seines Dads!

191
Link zum Artikel

«Sie streichelt mich – obwohl sie einen Freund hat»

117
Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

182
Link zum Artikel

Der W*xer unter meinem Fenster

227
Link zum Artikel

Wenn du RTL II in echt erleben willst, geh' in eine Zürcher Badi

262
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

117
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
117Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Sharkdiver 02.10.2019 08:04
    Highlight Highlight Ich würde der Ausgang der Geschichte brennend interessieren, lieber Pirmin.
  • Green Eyes 01.10.2019 16:34
    Highlight Highlight Ich bin
    – Ü 30
    – schon länger Single
    – Romantikerin und schüchtern
    – eigentlich nicht mehr interessiert an Männer (habe auch keinen Sex)
    – schon einfache Hundemama.

    Ich traf ihn und dachte auch, er wäre mein Traummann. Es fühlte sich genau so an wie von Dir beschrieben. Ich nahm meinen ganzen Mut zusammen und habe einen Schritt auf ihn zu gemacht. Ich wollte nicht im Ungewissen leben. Leider war es bei ihm nicht wie bei mir, unser gemeinsamer Weg hat sich getrennt.
    Liebe passiert oder passiert nicht. Was ich aber gelernt habe, das Leben geht weiter, irgendwie und irgendwann.
  • Caws 01.10.2019 14:54
    Highlight Highlight ...das ist doch ganz einfach
    Sie empfindet es als angenehm schönes Gefühl von Dir begehrt zu werden. Dafür "spielt" sie mehr oder weniger bewusst mit/an Deinen Grenzen.
    Wahrscheinlich wird sie, wenn Du für mehr fragst, über Unzulänglichkeiten Ihrer bestehenden Beziehung jammern ...
    aber Du bleibst #Lückenfüller ... auch wenn ein Kuss oder gar Seitensprung passieren sollte - Sie genießt Dich - ohne Aussicht auf mehr
  • PrincessCrazy 01.10.2019 11:39
    Highlight Highlight Vielleicht ist sie schon lange mit ihrem Freund zusammen und es ist nicht so einfach (Gewohnheiten, Angst, Erwartungen, gemeinsame Wohnung...etc.)? Manche Frauen erwarten bzw. wünschen sich auch immer noch, dass der Mann den ersten Schritt unternimmt.
    Egal wie du es angehst; sag ihr, was du fühlst und dass du mehr willst. Better Oooops than sorry... Viel Glück!
    P.S. Mein Freund und ich waren fast zwei Jahre befreundet, bevor er sich getraut hat und es hat sich gelohnt! Inzwischen sind wir seit fast 2 Jahren glücklich zusammen. ;)
  • Snowy 01.10.2019 07:46
    Highlight Highlight Wenn es wirklich für Dich DIE Traumfrau ist, dann fass Dir ein Herz und küss Sie. Ihre Beziehung zu ihrem Freund, ist ja offensichtlich erloschen, wenn sie fast jeden Tag (!) mit Dir zusammen ist.

    Sei Dir aber bewusst, dass wenn es schief läuft, die Unbeschwertheit eurer Freundschaft beeinträchtigt sein könnte.

    • Suela 01.10.2019 11:32
      Highlight Highlight REDEN meint Snowy, NICHT küssen!

      Wenn sie absolut nichts von ihm will, hat ers sonst sowas von voll verkackt!

      PS: rück jetzt raus mit deiner Milf Geschichte :)
    • Snowy 01.10.2019 12:15
      Highlight Highlight Reden wird die Friendzone nur noch weiter zementieren.

      Jetzt ist‘s Zeit zu handeln! 😎


      P.S.: Keine Zeit und v.a keine Muse heute.
    • Huskyfüchsli 01.10.2019 15:12
      Highlight Highlight Snowy, was bedrückt Dich? So kennen wir Dich doch gar nicht. Aber klar, man vergisst gern: Irgendwo sitzen echte Menschen mit echten Gefühlen und echten Gelüsten an ihren Telefonen und beleben trotzdem und selbstlos unseren Alltag. HUGS4SNOWY, HF.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Spooky 01.10.2019 02:00
    Highlight Highlight "In erster Linie halte ich es für wichtig, dass ihr redet. Und ehrlich seid. Ihr zu einander, zu euch selber und dann auch zum Freund, den sie da hat."

    Ehrlichkeit und Liebe sind zwei Paar Schuhe.

    Haben miteinander nichts zu tun.

    Ehrlich!
  • Macke 30.09.2019 21:59
    Highlight Highlight Lieber Pirmin
    Ich finde die Begründung, dass du die Beziehung nicht zerstören möchtest, ziemlich doof. Gehen wir es doch mal durch:
    1) Sie empfindet nicht dasselbe. Dann zerstörst du keine Beziehung
    2) Sie empfindet dasselbe. Dann sind ihre Gefühle für dich (und somit sie), der Grund, weshalb die Beziehung endet und nicht du.
    Ich wäre ehrlich und würde ihr deine Gefühle gestehen. Und dann lass sie entscheiden. Gib ihr die Chance, dich zu wollen und entscheide nicht über ihren Kopf hinweg. Denn das tust du, wenn du ihre Beziehung nicht zerstören möchtest.
  • tabernac 30.09.2019 16:58
    Highlight Highlight lieber pirmin
    ich bin jetzt etwas fies...
    aber mit deiner eigenen beschreibung von dir, bist du alles für sie, ausser eine gefahr für ihre beziehung.
    in meinen augen hast du dich selber in die friendzone manövriert...
    die dame sucht sich einen neuen besten freund wenn du ihr ihre liebe gestehen wirst. geniess die freundschaft zu ihr wenn es geht, wenn nicht, lös dich und versuch bei der nächten dame anders aufzutreten.

    alles lieb gemeint hier, aber in dem fall ist der zug leider bereits abgefahren...

    alles gute dir pirmin
    • Healthy Cereal 30.09.2019 17:51
      Highlight Highlight "In die Friendzone manövriert".
      Bist du 18?

      Ich glaube ehrlich, dass du Pirmins Problem nicht so wirklich verstanden hast...
  • Zeit_Genosse 30.09.2019 16:04
    Highlight Highlight ◾️ Ein nicht mehr an Frauen interessierter (auch an Sex nicht), interessiert sich für eine Frau. Was will er denn noch, hat ja das maximale Setting?

    ◾️ Von ihm geht keine erotische Spannung aus, dass der Frau verzehrende Gedanken hat entstehen lassen und deshalb ist er der liebe und ewige Freund/Bruder.

    ◾️ Die anderen Dinge besorgt ein anderer. Auf den steht sie anscheinend.

    ◾️ Tönt nach einem selbstgewählten Arrangement der Frau, welches praktisch zu sein scheint.

    ◾️ Wenn der Romantiker jetzt mehr möchte, dann verändert das das Arrangement. Es läuft auf alles oder nichts herAus.
  • imposselbee 30.09.2019 15:48
    Highlight Highlight Das ist eben immer ein bisschen doof, wenn man jemandem das Leben rettet, man fühlt sich dann so verpflichtet, vor allem wenn die Rettung psychischer Natur ist. Ich denke, dass sie sich ihm gegenüber verpflichtet fühlt und der arme Pirmin bildet sich etwas darauf ein. Er könnte ja zum Dank jemand anderem das Leben retten und Verantwortung übernehmen, beginnend mit sich selbst - oder eine neue Katze kaufen.
  • Altruide 30.09.2019 14:27
    Highlight Highlight Könnte es sein, dass der liebe Pirmin mit keinem Interesse an Frauen bei der Freundin als nicht hetero durchgeht und daher in der Extreme-Friendzone steht? 🤔
    Nur so eine Idee...
    • phreko 01.10.2019 09:37
      Highlight Highlight Simply asexuell...
    • Altruide 01.10.2019 15:03
      Highlight Highlight Habe vom Text „eigentlich nicht mehr interessiert an Frauen (habe auch keinen Sex)“ daraus geschlossen, dass es früher durchaus Interesse gab und nun explizit nicht mehr für Frauen... aber ja, könnte auch asexuell sein 😉
  • Nonqi 30.09.2019 13:44
    Highlight Highlight Die Frage ist doch eher, wieso er so jung das Interesse an Frauen und Sex verloren hat?
    • Smörebröd 30.09.2019 19:52
      Highlight Highlight Ich denke, das sind schlicht und einfach Erfahrungen, die er gemacht hat. Respektive die Konsequenzen, welche er für sich daraus gezogen hat. Es hat ja weiter unten einige Kommentatoren, welche für sich die selben Schlüsse gezogen haben.
      Nur scheint sich bei ihm abzuzeichnen dass diese Konsequenzen nicht wirklich stimmig sind für ihn wenn die richtige Frau in sein Leben tritt. Dass sie einen Freund hat (wobei ich an dieser Freundschaft meine Zweifel habe) macht die Sache nicht ganz einfach.
  • so war es doch nicht gemeint 30.09.2019 13:43
    Highlight Highlight Mag sie deine beiden Katzen?

    Und würden diese sie auch mögen?
  • Yeah, right. 30.09.2019 13:17
    Highlight Highlight Und das, meine Damen und Herren, ist die Definition der "Friendzone".
    • Prodecumapresinex 30.09.2019 14:19
      Highlight Highlight So is‘ es... 🤷🏼‍♀️😬
      Benutzer Bild
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 30.09.2019 20:25
      Highlight Highlight Definitiv und absolut.
    • FN-2187 01.10.2019 17:00
      Highlight Highlight F
  • Team Insomnia 30.09.2019 13:13
    Highlight Highlight Irgendwie wie damals beim Doktor Sommer Team in der „Bravo“.

    Fascht😬🤭.
  • really 30.09.2019 13:08
    Highlight Highlight ;-)
    Benutzer Bild
  • béast 30.09.2019 12:56
    Highlight Highlight «Sie kann meine Gedanken lesen und auch umgekehrt weiss ich, ohne Vorahnung, was sie will und braucht.»

    also wenn das so ist, dann versteh ich dein 'ich muss mal emma schreiben' überhaupt nicht.

    und wenns nicht so ist, dann könntet ihrs statt mit 'lesen & wissen' vielleicht mal mit 'reden & zuhören' versuchen.
  • Knäckebrot 30.09.2019 12:40
    Highlight Highlight Wenn du diese Frau unbedingt willst, bist du in sie verliebt und liebst du sie.

    Wenn du ihr die Rettung ihrer Beziehung wünschst, dann liebst du sie und ihren Freund und unsere verletzte Gesellschaft.

    Wenn eine Person bei einer Spannenderen Option bereit ist, die aktuelle Beziehung aufzugeben, kann man davon ausgehen, dass es keinen Grund gibt, es später bei dir mal nicht gleich zu tun.

    Aber ich weiss, es ist brutal für dein Herz momentan, aber ich würde loslassen.
  • Toni.Stark 30.09.2019 12:37
    Highlight Highlight Es gibt einen ganz einfachen Ausdruck für solche Frauen, den ich in diesem Feld nicht erwähnen werde, da ich dann sonst von allen Gefühlsverletzten verfolgt werde.
  • Gawayn 30.09.2019 12:24
    Highlight Highlight Gefühlt, kommt es mir vor, als lese ich exakt den selben Text alle paar Wochen wieder.

    Also nochmals.
    Sie hat einen Freund und verbringt ihre Zeit mit dir? Das seit fast einem Jahr?

    Setz dich mal in die Situation von ihrem Freund. Wie würdest du von deiner Freundin denken, die fast nur bei nem anderen Typen ist?

    Schräg nicht wahr?
    Ist es auch. Rede mit ihr! Kläre das!

    Ich wüsste KEIN Mann, der es cool finden würde, das seine Lady lieber Zeit mit nem Anderen verbringt.

    Viel Glück


    • Sarkasmusdetektor 30.09.2019 13:41
      Highlight Highlight Ausser natürlich, sie ist ihrem "Freund" scheissegal und er will nur Sex mit ihr.
    • Gawayn 30.09.2019 17:56
      Highlight Highlight @Sarkasmus
      Äh nö
      Auch dann nicht.

      Wer eine Frau einfach nur nach Lust und Laune benutzt, tendiert meist dazu, eine Art Besitzrecht zu haben.

      Es sei denn, seine allerlieblichste "beste Freundin" behandelt ihren "Freund" so.

      In dem Fall lieber Pirmin..
      RENN!
    • Gawayn 01.10.2019 07:41
      Highlight Highlight Ich frag mich allerdings auch wie man überhaupt in so eine Lage gerät.

      Die wird wohl nicht als Päckchen mit der Post abgeliefert worden sein?

      Normalerweise, wenn du deinen Lieblingsmenschen gefunden hast, fühlst du dich an seiner Seite am wohlsten.
      Klar gibt es noch Freunde und Familie.
      Aber der Partner ist einfach wichtiger.

      Weder meine Frau noch ich, graben andere Leute an. Kämen niemals in so einer Lage. Freunde trifft man klar.
      Aber nie geht es auf sowas aus

      Offensichtlich ist meine Sichtweise wohl veraltet...
  • Scaros_2 30.09.2019 12:13
    Highlight Highlight Klassische "Am Hacken Problem".
    • Krise 30.09.2019 13:41
      Highlight Highlight Zum besseren Verständnis: am Haken oder am Hacken? Die Bedeutung weicht doch ganz wenig voneinander ab ...
    • Altruide 30.09.2019 14:22
      Highlight Highlight Bloss nicht noch den „h“ mit einem „k“ ersetzen, dann gibt es auch wieder eine komplett andere Bedeutung 🤣
    • Scaros_2 30.09.2019 15:09
      Highlight Highlight Autokorrektur sei dank
    Weitere Antworten anzeigen
  • Lisbon 30.09.2019 12:01
    Highlight Highlight Ich kann mitleiden, was eine längere Beziehungspause angeht. Mein Ex nutzte die Gunst der Stunde als ich im Spital war, in einem fremden Bett zu übernachten.
    Nun hat er seine neue Freundin ebenfalls betrogen. Wer sowas macht, macht es immer wieder. Ich wünsche Pirmin, dass er von ihr loskommen wird. Denn er wird mit hoher Wahrscheinlichkeit das selbe erleben müssen, sollte er mit ihr zusammenkommen. Bitte nimm nicht einfach eine Partnerin, nur damit du jemanden hast! Auch wenn das Alleinsein manchmal kaum auszuhalten ist, immer noch besser als so eine Beziehung!
    • Christof1978 30.09.2019 13:21
      Highlight Highlight Der mit dem "wer es einmal macht, der macht es immer wieder". Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass sich Menschen entwickeln können. Ich habe, als ich jünger war, auch zwei Mal meine damaligen Freundinnen betrogen. Zugegeben, die Beziehungen waren dort schon nicht mehr das Wahre, aber es war einfach schlicht feige von mir, das anzusprechen und einzugestehen. Das ist jetzt 10 Jahre her. Mir käme es heute nie mehr in den Sinn zu betrügen, da ich unterdessen Probleme in der Beziehung anspreche und mich nicht in irgendwas flüchte, was den Partner unheimlich schmerzt.
  • Irateplague 30.09.2019 12:01
    Highlight Highlight Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen
    1. Versuchs, no Risk no Fun.
    2. Ihr Freund = Ihr Problem, wer zuviel Rücksicht auf andere nimmt bleibt aleine.
    • gecko25 30.09.2019 13:19
      Highlight Highlight na dann bleibt man wohl besser alleine und kann dafür weiterhin sein Spiegelbild ertragen
  • Medizinerli 30.09.2019 11:57
    Highlight Highlight Ein Freund hatte vor zwei Jahren auch diese Situation. Ich habe ihm nach zwei Monate geraten, ehrlich mit ihr zu sein. Sie meinte, dass sie sich zu ihm und zu ihrem Freund hingezogen fühle. Am Schluss erklärte sie aber, dass Schluss machen keine Option sei, da sie sich einfach nur mehr Aufmerksamkeit vom Freund wünsche. Als sie ihm das "Doppelleben" beichtete bekam sie ihre Aufmerksamkeit und Schoss meinen Freund ab... Folge: Ein gebrochenen Herz und drei Monate später war sie vom Freund schwanger.
    • Krise 30.09.2019 13:42
      Highlight Highlight Das arme Kind.
    • Suela 30.09.2019 14:46
      Highlight Highlight @iisprinzässin: ich glaube nicht dass das Kind so sehr darunter leidet. Was die Dame getan hat ist vielleicht nicht sooo mega prickelnd, aber sie hatte nichts mit "Medizinerli's" Freund und schlussendlich hat sie sich der Wahrheit in allen Belangen gestellt.

      Sich mal in einem Gefühlswirrwarr zu verfangen ist menschlich..sowie auch verletzt zu werden, oder jemanden unbewusst zu verletzen.

      That's life.
    • Medizinerli 30.09.2019 15:23
      Highlight Highlight @Suela

      Gefühlswirrwarr okay, aber Partner und Was-auch-immer-mein-Freund-war verletzen muss nicht sein. Erwachsene Menschen könnten Probleme anders lösen und ein Kind ist nie eine Problemlösung.
    Weitere Antworten anzeigen
  • really 30.09.2019 11:53
    Highlight Highlight öpe das hani mir dänkt ;-)
    Benutzer Bild
  • Sonnenbankflavor 30.09.2019 11:53
    Highlight Highlight Ich möchte dem jungen Herr nicht zu nahe treten, aber was haben sich die Eltern gedacht als sie ihm den Namen Pirmin gaben?!
    • Emma Amour 30.09.2019 14:01
      Highlight Highlight Ich will jetzt nicht deine Welt zerstören und ich will nicht an deiner Realität rütteln. Deswegen atme jetzt tief ein und mach dich auf was gefasst, du musst wirklich stark sein: Pirmin heisst im wahren Leben anders.
    • derKuchen 30.09.2019 14:12
      Highlight Highlight Say whaaaaaat?! O_o

      Welt => *Zerstört*
    • Sonnenbankflavor 30.09.2019 17:16
      Highlight Highlight Emma Amour gott sei Dank. Mit dem Namen Pirmin hat man definitiv weniger Glück bei den Frauen.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Dr no 30.09.2019 11:52
    Highlight Highlight "beide haben die gleiche Ansichten und Vorstellungen von Zukunft und Menschen." Von Beziehungen wohl kaum, sonst würdest du hier keine solchen Frage stellen. Wenn ihr euch so gut versteht, warum redet ihr nicht über eure Situation ? Es ist nicht dein Problem wenn sie einen freund hat und sich so verhält. Da brauchst du auf nichts Rücksicht zu nehmen. Es ist ihr Problem. Aber ich glaube nicht, dass du mit dieser Frau glücklich wirst, dafür bist zu wohl zu wenig abgebrüht...
  • gecko25 30.09.2019 11:41
    Highlight Highlight Sie sucht sich nur einen besten Kumpel welcher ihr schöne Augen macht, um ihr Selbstwert aufzubessern
  • pachifig 30.09.2019 11:26
    Highlight Highlight Die Frage ist aber auch: Will man so eine als Freundin, die sich trotz Freund so oft mit einem Anderen trifft?
    Ich denke, ihr ist sehr langweilig und nutzt es aus, dass du ihr die Aufmerksamkeit gibst, die sie offenbar von ihrem Freund nicht bekommt.
    Desweiteren denke ich nicht, dass sie ihren Freund für dich verlassen würde oder dass sie romantische Gefühle dir gegenüber hat.
    • Anam.Cara 30.09.2019 12:41
      Highlight Highlight Das ist möglich, pachifig. Aber es könnte auch umgekehrt sein. Nämlich, dass Pirmin genau das geben kann, was sie in ihrer Beziehung vermisst. Und ihren Freund vielleicht für Pirmins Aufmerksamkeit verlassen würde.

      Ich hab einige Frauen gekannt, die mit Männern (z.B. auch mit mir) eine tiefe Freundschaft gepflegt haben. Da gab es auch Berührungen, Umarmungen und sehr persönliche Gespräche. Aber der entscheidende Schritt wurde von beiden nie unternommen.
      Das ist möglich. Und auch wunderschön. Weil weil man viel voneinander lernen kann. Und weil Vertrauen ein gutes Gefühl ist.
    • pachifig 30.09.2019 13:12
      Highlight Highlight Aber warum hat sie denn einen Partner? Für mich ist mein Partner auch der Mensch, mit dem ich am liebsten Zeit verbringe.
    • DerTaugenichts 30.09.2019 13:34
      Highlight Highlight Klar, alle zwei Tage ist gerade etwas gar viel für jemanden, der in einer Beziehung ist... Aber, warum darf man denn bloss eine tiefe Freundschaft haben?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Bruno Wüthrich 30.09.2019 11:19
    Highlight Highlight Wenn man so eine Beziehungsgeschichte liest, dann fühlt man vor allem mit den Beiden, die da ganz zart zueinander finden. Doch da ist noch ein Dritter, dem das Ganze an die Nieren gehen wird. Würde man die Geschichte aus seiner Warte erzählen, wäre er derjenige, mit dem man fühlt. Er ware es dann, der die guten Ratschläge erhält.
    Allerdings gilt es zu bedenken, dass es wohl einen Grund gibt, weshalb die Frau gerne viel Zeit mit Pirmin verbringt. Es ist nicht auszuschliessen, dass hier gerade eine Abnabelung stattfindet. Und Pirmin sollte schon zu fragen wagen, was hier gerade stattfindet.
  • Baccaralette 30.09.2019 11:17
    Highlight Highlight Nicht in eine Beziehung funken?

    Nö. Wenn ich jemanden kennen lerne, bei dem ich merke, er ist offen mit mir seine Zeit zu verbringen, auch wenn er eine Freundin (haben soll) hat, funke ich.

    Wer nicht wagt, gewinnt nicht.
    • Smörebröd 30.09.2019 20:04
      Highlight Highlight Seh ich genauso. Gerade bei der Häufigkeit, in der sie sich treffen und dem Verständigungs-Level den sie offenbar haben.
  • Asmodeus 30.09.2019 11:03
    Highlight Highlight Die Frage ist definitiv wichtig und muss gestellt werden.

    "Was sind wir? Ist da etwas?"

    Die restlichen Fragen ergeben sich daraus.
  • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 30.09.2019 11:00
    Highlight Highlight Wir wissen doch alle, dass es für solche Probleme nur eine Lösung gibt: Eine weitere Katze!
    • Heinzbond 30.09.2019 11:42
      Highlight Highlight Oder so...
    • Domimar 30.09.2019 11:53
      Highlight Highlight @bortwurscht, ich weiss nicht. Zwei etablierte Katzen, die müssen eine dritte Katze dann auch noch akzeptieren. Dann die Frage des Katzenklos, vermutungsweise ist jetzt ein Klo in der Wohnung. Reicht das dann für eine Dritte oder muss ein weitere Klo her? Dann das Futter, die Fellpflege und ganz wichtig, die ganzen Katzenliegeflächen, welche auf zwei Katzen ausgelegt sind. Da muss im Mindesten noch ein neuer Turm rein. Ich finde das etwas problematisch und sollte nicht überstürzt gemacht werden. Zuallererst muss dieses tiefsinnige Gespräch mit den beiden Katzen mal geführt werden.
    • Lisbon 30.09.2019 12:02
      Highlight Highlight Ich plädiere ja eher für einen Goldfisch.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Name_nicht_relevant 30.09.2019 10:56
    Highlight Highlight Also ich frag mich auch, wann hat die den Zeit für einen Freund (Fake-Freund)? Glaube da ist wirklich klährungsbedarf. Also nechstes mal wenn Sie kommt, Darling lets talk about us =)
  • Hummingbird 30.09.2019 10:52
    Highlight Highlight Das hilft wirklich nur, die Karten offen zu legen. Ihr swht Euch nicht erst seit dem Sommer, sondern seit 3/4 Jahr! Für die Beziehung zu ihrem Partner bist nicht Du verantwortlich. Einzig fragen würde ich mich, ob sie das dann bei Dir auch so machen würde, solltest Ihr offiziell ein Paar werden.
    Ein anderes Thema für Dich könnte sein, wieso Du "eigentlich" nicht interessiert bist an Frauen? Liegt das an alten emotionalen Verletzungen? Gäbe es da etwas zum aufarbeiten?
    • Anam.Cara 30.09.2019 12:46
      Highlight Highlight Ein guter Punkt, Hummingbird.
      Einige Frauen mögen Freundschaften zu Männern, von denen sie sich nicht bedroht fühlen. Weil sie auch vergeben sind, weil sie klare Regeln haben, oder weil der Mann nicht an Frauen interessiert ist.
      Das ist völlig ok und für beide sehr bereichernd, solange niemand darunter leidet.
      Das scheint aber bei Primin nicht der Fall zu sein. Deshalb finde ich auch, dass er sie fragen sollte, ob sie dieser Freundschaft auch eine festere Chance geben würde.
  • King33 30.09.2019 10:49
    Highlight Highlight Kurze Frage an Pirmin: Weiss sie überhaupt, dass du (eigentlich) auf Frauen stehst?
    • Prodecumapresinex 30.09.2019 11:58
      Highlight Highlight Das habe ich mich auch gefragt, gerade auch, weil Pirmin eingangs explizit erwähnt „eigentlich nicht mehr interessiert an Frauen“. Sollte er ihr gegenüber so einen oder ähnlichen Satz fallen gelassen haben, könnte das schon zu Fehlinterpretationen geführt haben. Würde dann auch die Entspanntheit seitens ihres Freundes erklären...
    • do u know Xonco The Muffin Man -The Muffin Man 30.09.2019 12:55
      Highlight Highlight Lustig. Wirklich. hahah.

      Aber ernsthaft, könnte wirklich sein, wenn du ihr dies auch anfangs mitgeteilt hast; Ich habe kein Interesse mehr an Frauen.

      Kann Sie sich sicher drunter vorstellen, ok... er schwimmt zum anderen Ufer.

      Und hat ihrem Freund dementsprechend gesagt, nee Schatz sei beruhigt der ist Schwul. ?
  • Karoon 30.09.2019 10:47
    Highlight Highlight .
    Play Icon
    • Name_nicht_relevant 30.09.2019 12:38
      Highlight Highlight auch Männer haben Gefühle und können Weinen.
  • DerTaugenichts 30.09.2019 10:43
    Highlight Highlight Eine Kollegin, die ich alle paar Tage sehe und mit der ich das mache, was man wohl als Pärchen tun würde, habe ich auch. Nur ist sie ebenfalls Single, und wir fühlen beide jeweils keine sexuelle Anziehung füreinander. Ja, wir reden über solche Dinge.
    Wenn es zwischen zwei Menschen so stark "funkt", dass man einander versteht ohne gross zu reden, dann sollte man auch komplett ehrlich zueinander sein. Ich finde, das ist man sich in einer solchen Beziehung (auch eine Freundschaft ist eine Beziehung!) schuldig. Sonst endet es bloss zwangsläufig in verletzten Gefühlen und vielen Tränen. Los jetzt!
    • WeischDoch 30.09.2019 17:22
      Highlight Highlight Kenn ich. Schade! Waren uns auch einig, dass wir es ja mit 50 oder so mit ner Vernunft-Ehe machen können😅
  • Hank Moody 30.09.2019 10:41
    Highlight Highlight Nicht mehr interessiert an Frauen?? 🤔
    • Domimar 30.09.2019 11:40
      Highlight Highlight Ja...? Kenn ich auch. Bin zufrieden damit. Ich hatte noch nie mit einer Partnerin so eine gute Beziehung wie mit mir selbst. Von Zeit zu Zeit wechsle ich temporär zum Status Mingle (sehr selten), aber sonst ists allein am Schönsten. Ich vermisse nichts, im Gegenteil sogar. Wie sagt man? Jeder wie er will.
    • Emma Amour 30.09.2019 13:02
      Highlight Highlight Sorry, biz off the topic, aber: I love you, Hank Moody. Ich habe dich schon immer geliebt. Und werde dich immer lieben.
    • AFir 30.09.2019 13:11
      Highlight Highlight Bin 28 und ebenfalls nicht mehr interessiert an Frauen. (Nein, auch nicht an Männern oder irgendwas ausserhalb der binären Geschlechter). Sondern aufgrund der Vergangenheit bzw. den Verletzungen, die stattgefunden haben. Ich habe das Vertrauen in Liebe verloren und deshalb beschlossen, dies auch nicht mehr zuzulassen. Ich denke, Pirmin ist da in der selben Lage und redet deshalb nicht mit ihr über seine Beziehung mit ihr, weil er nicht mehr verletzt werden will.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Heinzbond 30.09.2019 10:41
    Highlight Highlight @pirmin, was das mit dem Schluss machen oder reindrängen in eine Beziehung geht, zum Schluss machen gehören immer zwei Gründe (die Partner) und der Auslöser (hier du ansonsten wahrscheinlich jeder andere Mensch auf dieser Welt einmal) du wärst sicher nicht der Grund weshalb eine Beziehung in die brüche geht sondern der Auslöser. Wenn sie etwas an einem anderen findet und er nicht bereit ist es ihr zu geben bist du nicht der Grund... Also lass das Denken über fremde Beziehungen. Was die Offenheit angeht, emma hat schon alles gute dazu geschrieben. Also beim nächsten kochen ansprechen, fragen..
  • Commander Salamander 30.09.2019 10:37
    Highlight Highlight Sei ehrlich zu ihr... Und wenn sie auch so empfindet und sich von ihrem Freund trennt, dann magst du vielleicht der Grund für die Trennung sein, aber dann passt es bei euch vielleicht einfach besser!? Kann es ja geben, Leute trennen sich. Wenn sie ihren Freund noch will, hast du auch Klarheit. Tut zwar weh, aber wo soll es hinführen, wenn du schon Hals über Kopf verliebt bist?
    • Heinzbond 30.09.2019 11:45
      Highlight Highlight Nicht der Grund sondern der Auslöser, feiner unterschied...
    • Commander Salamander 30.09.2019 14:27
      Highlight Highlight Heinzbond. Genau, du hast recht, ich konnte es wohl nicht so richtig in Worte fassen. Schlussendlich ist die Frau für sich und ihre Beziehung verantwortlich und die Gute lässt Pirmin sehr weit an sich ran und in ihre Beziehung rein.
  • DruggaMate 30.09.2019 10:33
    Highlight Highlight Wow. Das ist mal ein 1A-Beispiel für ein fettes Problem der heutigen Gesellschaft!

    Da findet man jemanden bei dem alles stimmt und wächst zusammen, dieser jemand ist allerdings in einer Beziehung. Auf der anderen Seite war dieses "unschuldige zusammenwachen" wahrscheinlich eben nur möglich, weil sie in einer Beziehung war.

    Wie schön muss es gewesen sein, als man mit Romantik noch das Herz einer schönen Frau gewinnen konnte und so die Liebe entstand?

    Heute ist eine Beziehung leider oft nur ein Platzhalter für die nächst bessere Möglichkeit. Und wenn sich diese bietet, hat man den Salat.
    • Nick Name 30.09.2019 11:07
      Highlight Highlight Im Ernst das Gefühl, dass früher Beziehungsdinge einfacher (oder gar besser) waren?
      Ich nicht...
    • MeinAluhutBrennt 30.09.2019 12:14
      Highlight Highlight Werde Stammhalter anstatt Platzhalter!
    • Frida Kahlo 30.09.2019 13:46
      Highlight Highlight @DruggaMate: was stimmt denn mit dir nicht? Schreibst von Platzhalter und dann von Salat, soll das ein Platzhalter sein? Salat? Keine Pommes? Kein Eis? Salat?
      Für mich bitte einmal Pommes rotweiss...als Platzhalter odär so.
  • Raphael Stein 30.09.2019 10:29
    Highlight Highlight Sei froh dass sie dich nur streichelt. Sonst hast du bald ein Katzenheim zuhause.
  • fandustic 30.09.2019 10:28
    Highlight Highlight Zwei Fragen:
    1. Hat sie überhaupt einen Freund?
    2. Also, wo streichelt sie dich den genau? höhöhöhö

    Ernsthaft. Ich bin da ganz bei Emma. Wenn ihr euch mehrmals pro Woche trefft, sie aber einen "Freund" hat ist es sicher sehr speziell (ausser du wärst ein Kindheitsfreund von ihr). Also sag's ihr....so kannst du immer noch frühzeitig den Stecker ziehen, sollten die Gefühle nicht erwidert werden....je länger du so weitermachst, desto schwieriger wird es dann rauszukommen, sofern dies plötzlich nötig sein sollte.
  • Theor 30.09.2019 10:23
    Highlight Highlight Also ich breche hier mal das Brot und stehe für eine viel gescholtene Variante ein: Wenn du die bessere Option bist, dann funke in ihre Beziehung.

    Es gilt zwar als heiliges Dogma, dass man sowas nicht macht, aber mal ehrlich: Viele Beziehungen da draussen sind zum Kopfschütteln und bestehen einzig aufgrund der Stagnation der Partner.

    Jeder hat ein Recht auf Liebesglück und viele realisieren gar nicht, dass ihre Beziehung aus mehr als einer zwangshaften Wohngemeinschaft bestehen kann.
    • Commander Salamander 30.09.2019 10:40
      Highlight Highlight Meine Worte. Leute trennen sich dauernd. Sie scheint weder verheiratet zu sein noch Kinder zu haben, sondern nur stoisch in ihrer Beziehung auszuharren. Vielleicht braucht sie einen kleinen Schubs.
  • Mügäli 30.09.2019 10:20
    Highlight Highlight Frag sie doch einfach was sie empfindet und 'gesteh' ihr Deine Gefühle. Sollte sie danach nicht konsequent sein und ihren Freund verlassen, würde ich die Sache ruhen lassen.
  • Mr. Wayne 30.09.2019 10:15
    Highlight Highlight Sei Erwachsen und Rede mit Ihr darüber.
    Wenn Ihr Euch ja blind versteht dann sollte dies ja eigentlich kein Problem sein.
  • Tartaruga 30.09.2019 10:14
    Highlight Highlight "Das Leben draussen aber hat manchmal andere Pläne."
    Hier geht es nicht um eine Naturkatastrophe, sondern um einen Menschen der offensichtlich sieht, dass das Objekt der Begierde vergeben ist. Das Ganze mit Schicksal schön zu reden ist natürlich einfach.

    Lieber Pirmin, sieh es doch einfach mal von der anderen Seite: Willst du mit jemandem zusammen sein, der mit anderen Pärli-Sachen macht? So attraktiv ist das Ganze dann vielleicht ja doch nicht.
    • Heinzbond 30.09.2019 11:49
      Highlight Highlight Wenn sie pärli Sachen mit ihm macht hat sie dann noch Zeit für andere? Noch mehr pärli gspännli? Glaube eher das der Freund den sie hat nicht ganz richtig ist.... Zumindest nicht für ihre Bedürfnisse
    • Anam.Cara 30.09.2019 12:54
      Highlight Highlight @Tartaruga: Ich würde dir recht geben, wenn sie sich an einer Party kennen gelernt und ein bisschen rumgemacht hätten.
      Primins Situation dauert aber schon länger und es scheint eine tiefe Freundschaft entstanden zu sein. Das heisst noch lange nicht, dass sie immer eine "zweite Schulter" brauchen wird.
      Villeicht hat sie einfach angst davor, ehrlich zu sein. Oder den "offiziellen" Freund zu verlieren, weil da noch Gefühle/Gewohnheiten sind.
      Oder sie braucht einfach einen guten Freund, mit dem sie über alles reden kann.
      Vielleicht ist ihr auch nicht bewusst, dass sie einen Ausweg sucht...

Die Romandie hat mich nicht auf die vielen nackten Frauen hier vorbereitet

Seit ich in der Deutschschweiz wohne, habe ich viele füdliblutte Menschen gesehen.

Bravo, liebe User. Ihr seid weniger prüde als die Romands!

Welche weiteren Unterschiede gibt es zwischen West- und Deutschschweizern? :) Schreib es uns in die Kommentare.

Artikel lesen
Link zum Artikel