DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Parasite»-Regisseur Bong Joon Ho will Science-Fiction-Film drehen

20.01.2022, 05:42

Zwei Jahre nach seinem historischen Oscar-Gewinn mit «Parasite» hat der südkoreanische Regisseur Bong Joon Ho offenbar ein neues Filmprojekt gefunden. Der Filmemacher will einen Science-Fiction-Film nach der Buchvorlage «Mickey7» drehen, wie die US-Branchenblätter «Hollywood Reporter» und «Deadline.com» am Mittwoch berichteten. Demnach ist das Studio Warner Bros. an Bord und Robert Pattinson als Hauptdarsteller im Gespräch.

Regisseur Bong Joon Ho hat neue Pläne.
Regisseur Bong Joon Ho hat neue Pläne.Bild: keystone

Der im Februar erscheinende Roman «Mickey7» von Autor Edward Ashton dreht sich um einen Klon, der bei Weltraum-Expeditionen gefährliche Aufgaben übernimmt. Wenn er stirbt, wird ein neuer Klon generiert. Doch bei einer Mission in eine feindliche Eiswelt taucht Mickey unter und lehnt sich gegen das System auf. Bereits 2020 kauften Warner Bros. und Brad Pitts Produktionsfirma Plan B die Drehrechte. Regisseur Bong Joon Ho soll auch als Ko-Produzent und Drehbuchautor an dem noch titellosen Sci-Fi-Film mitwirken. Robert Pattinson ist ab März in dem Warner-Film «The Batman» auf der Leinwand zu sehen.

Die Gesellschaftssatire «Parasite» hatte 2020 vier Oscars gewonnen, für Regie, Drehbuch, bester fremdsprachiger Film und in der Top-Sparte «Bester Film». Die höchste Auszeichnung war nie zuvor an einen Film gegangen, der in einer anderen Sprache als Englisch gedreht wurde. (saw/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

3 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3
«Ich schlug ihn, als er meine Schwester attackierte» – Amber vs. Depp geht weiter

Nachdem Amber Heard in den vorigen Verhandlungstagen berichtet hatte, in welcher Form ihr Ex-Mann Johnny Depp ihr gegenüber handgreiflich geworden sei, befragten Depps Anwälte die Schauspielerin am Dienstag (Ortszeit) im Kreuzverhör vor allem zu ihrem eigenen Gewaltverhalten.

Zur Story