Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Halt! Lass alles stehen und liegen und schau dir den ersten Trailer zu «James Bond 25» an



Es ist der letzte Einsatz von Daniel Craig als James Bond. Im April 2020 wird der britische Schauspieler in «No Time To Die» wohl als Bond in Rente gehen, nachdem er dies eigentlich schon nach «Spectre» tun wollte. Bis es aber soweit ist, muss Craig erst einmal Teil 25 der Agenten-Reihe abliefern. Und genau für diesen Film ist nun der erste Trailer erschienen.

Trailer Englisch:

abspielen

Video: YouTube/Universal Pictures Switzerland

In «James Bond: No Time To Die» hat Bond sich aus dem aktiven Dienst zurückgezogen und geniesst sein Leben auf Jamaika. Doch dann sucht ihn sein alter Freund Felix Leiter von der CIA auf und bittet ihn um Hilfe. Die Mission: Einen entführten Wissenschaftler zu retten. Bond willigt ein, doch der Auftrag erweist sich bald als tückischer als erwartet. Schon bald begegnet 007 einem mysteriösen Bösewicht, der mit gefährlichen neuen Technologien ausgestattet ist.

James Bond 25 offizielle Charakterposter

Laut Gerüchten könnte es auch sein, dass wir in No Time To Die erstmals die Nachfolgerin von James Bond zu sehen bekommen. Lashana Lynch, die die Rolle der Nomi übernommen hat, soll nicht nur die neue Top-Agentin des MI6 spielen, sondern auch die Codenummer 007 übernehmen.

Ebenfalls wird James Bond im neuen Teil erstmals ein Elektroauto fahren. Die Marke wird Bond dabei nicht wechseln, denn Aston Martin hat mit dem Aston Martin Rapide E ein eigenes Elektroauto entwickelt.

Aston Martin Rapide E Concept

«James Bond: No Time To Die» startet voraussichtlich am 2. April 2020 in den Schweizer Kinos. (pls)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

James Bond legendärer Aston Martin

Zum Verwechseln ähnlich

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

48
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
48Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Fabian_84 05.12.2019 22:12
    Highlight Highlight Trailer sieht richtig geil aus, freue mich!
  • RhabarBär 04.12.2019 17:53
    Highlight Highlight Hechel, hechel, hechel, hechel!
  • Utschli 04.12.2019 17:31
    Highlight Highlight Ana de Armas😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍
  • THEOne 04.12.2019 17:22
    Highlight Highlight mal abgesehen, dass die bonds mit craig nichtmal ansatzweise was gemein haben mit der idee des ürsprübmnglichen bond, sind die "neuen" bonds nichts anderes als dümmliche, aufgeblasene actionfilme.
    man könnte bond gradesogut auch max power oder jack reacher taufen
    • Juliet Bravo 04.12.2019 20:31
      Highlight Highlight Nichts desto trotz gingen Bond und die Bondfilme immer mit der Zeit: neue Bedrohungen, neue Technologien, neue Gegner, gesellschaftliche Entwicklungen etc.
  • Dömzger 04.12.2019 17:12
    Highlight Highlight Gehr seil!!!
  • no-Name 04.12.2019 16:39
    Highlight Highlight Jetzt wo er altersmässig das Bondcharisma ausstrahlt solls der letzte sein?!? 😪
    • Snowy 04.12.2019 16:55
      Highlight Highlight Von mir aus dürfte er gerne weitermachen.

      Absolute Top-Bond Besetzung!
  • Snowy 04.12.2019 16:08
    Highlight Highlight Freude herrscht!

    Nur etwas macht mir Bauchweh....

    - Frauen sind nicht mehr nur hübsche Acessoires von Bond - Voll OK, wir sind ja aufgeschlossen und gehen mit der Zeit
    - Erdrutschartiger Sieg von Frauen bei den Wahlen - Bravo!! Endlich!
    - Frauenstreik ein riesen Erfolg - freut mich sehr!
    - Mehr Mädchen als Jungs machen die Matura - auch gut.
    - Immer mehr blue chip Firmen führen Frauenquoten ein - nun denn

    ABER:

    Bitte, BITTE lasst 007 niemals eine Frau sein!

    Macht gerne eine neue Film-Serie aber 007 muss männlich sein.
    Bitte. BITTE! Was bleibt uns Männern sonst noch... Hä?! Was!!??
    • Snowy 04.12.2019 16:20
      Highlight Highlight Bond ist der letzte Strohhalm aus alten, starken Männertagen an den wir uns klammern können! Bitte, Bitte, Bitte nehmt ihn uns nicht weg!

      Ihr dürft dafür immer wann ihr wollt Bachelor, Germany‘s Next Topmodel und zum 200. Mal „Dirty Dancing“ schauen - versprochen!
    • Kloddz 04.12.2019 16:39
      Highlight Highlight "James" wäre auch ein etwas komischer Name für eine Frau. Ich hoffe ja immer noch auf Idris Elba als nächsten Bond.
    • LeserNrX 04.12.2019 16:51
      Highlight Highlight Irgendwie wirken deine Kommentare zu Gender und LGBT-Fragen immer etwas deplaziert.

      Wieso stellst du einen Zusammenhang zwischen den von dir genannten Punkten und einem weiblichen James Bond her? Erstens würde ich 1000:1 wetten, dass auch im nächsten Bondfilm ein Mann die Hauptrolle hat (künstliche Panikmache) und zweitens wären all diese Errungenschaften/Bewegungen nicht Schuld an einem weiblichen Bond, sondern das Produktionsstudio, welches sich von einem weiblichen Bond mehr Einnahmen erhofft.
      Du suggerierst, dass Leute, die sich für ihre Rechte einsetzen, dir etwas wegnehmen wollen.
    Weitere Antworten anzeigen
  • chnobli1896 04.12.2019 16:02
    Highlight Highlight Ist zwar immer das Gleiche, ich freue mich trotzdem :-)
  • Pukelsheim 04.12.2019 15:40
    Highlight Highlight Ich hab das Gefühl nach dem Trailer muss ich den Film nicht mehr schauen bei all den Infos. 😅
  • rburri38 04.12.2019 15:36
    Highlight Highlight Ich hoffe weiterhin auf Tom Hardy oder Idris Elba als Nachfolger.
    • vierundzwanzigsieben 04.12.2019 15:45
      Highlight Highlight Geile Vorschläge!
    • Suntory Time 04.12.2019 16:37
      Highlight Highlight Team Tom Hardy!
    • esmereldat 04.12.2019 18:22
      Highlight Highlight Idris Elba wär der Kracher
    Weitere Antworten anzeigen
  • Weisser Mann 04.12.2019 15:08
    Highlight Highlight Hmm... sieht nicht schlecht aus, schlecht sah der Trailer von Spectre aber auch nicht aus...
    • Kloddz 04.12.2019 16:39
      Highlight Highlight Schlecht war Spectre auch nicht. Ein ganz normaler Bond-Film halt.
    • Ravel 04.12.2019 16:41
      Highlight Highlight So ist es. Und Spectre war sogar noch grottiger als Quantum of Solace :S
    • Weisser Mann 04.12.2019 17:14
      Highlight Highlight @Kloddz
      Also bei Spectre musste ich mich sehr bemühen nicht abzuschalten.
      Die Inszenierung konnte nie wirklich Spannung aufbauen. Die Verfolgungsjagd durch Rom war so langweilig inszeniert. Das habens mit der Ente in "For your eyes only" besser hin gekriegt.

      Und Waltz wurde auch verheizt. Was hatte es mit dieser Konferenz des Bösen (die an sich schon lächerlich war) auf sich, warum hielt man ihn im Dunkeln? Jeder wusste, dass es Waltz war.

      Irgendwie hat man versucht Bond den früheren Bond-Kitsch (nicht negativ gemeint), mit dem Ernst der neuen Filme zu vereinen. Leider ein Fehlschlag.
  • guby 04.12.2019 15:05
    Highlight Highlight Bond. Jams Bond. Agent 07.
  • I don't give a fuck 04.12.2019 15:04
    Highlight Highlight elektroauto, schwarze frau als 007... würg.
    • Tiny Rick 04.12.2019 17:24
      Highlight Highlight You seem to gove a fuck... mister „i dOnT GivE a fUCk
    • I don't give a fuck 04.12.2019 22:11
      Highlight Highlight mit dem namen wollte ich symbolisieren, dass mir jegliche kommentare oder meinungen in der regel völlig egal sind, das heisst aber nicht, dass ich keine persönliche meinung habe 🤷‍♂️
  • Schnurri 04.12.2019 15:03
    Highlight Highlight Der Trailer ist schonmal richtig geil... mal hoffen das der Film auch so gut ist...
  • Heinzbond 04.12.2019 14:59
    Highlight Highlight Ach schön der letzte bond mit diesem Blondi.... Wird Zeit das jetzt jemand anderes ran darf.... Gerne auch mal eine bondine mit männerverschleiss....
    • ingmarbergman 04.12.2019 16:38
      Highlight Highlight Ich würds feiern. Eine Frau, die Männer so behandelt wie es Bond die ganze Zeit getan hat.
      Was die frustrierten Blitzer nicht checken - Bond war schon immer eine ironisierte Version des Männerbilds. Wer das nicht verstanden hat, hat eine ziemlich langsame Leitung.
    • Heinzbond 04.12.2019 17:15
      Highlight Highlight Oder bezahlte Daniel groupies...
    • Troll Mc Clur formerly known as Harvey Dent 04.12.2019 17:17
      Highlight Highlight Der neue Bond sollte eine Mischung aus einem Pferd und einem Apfel sein und Pferdinand heissen
    Weitere Antworten anzeigen

So doof klingen diese 10 englischen Filmtitel auf Schweizerdeutsch

Übersetzungen von englischen Filmtiteln ins Deutsche sind ja immer ein bisschen Glückssache. Mal geht der Sinn verloren, mal ist es komplett falsch. Doch wie würden wohl Filmposter aussehen, wenn die Filme in Schweizerdeutsch synchronisiert würden?

Wir haben uns dem kleinen Experiment gestellt und zehn Poster mehr oder weniger wortwörtlich übersetzt.

Artikel lesen
Link zum Artikel