Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: 20th century fox

Weil du es wissen willst: So sehen die «Kevin – Allein zu Haus»-Darsteller heute aus



Unser sehnlichster Weihnachtswunsch ist in Erfüllung gegangen: Macaulay Culkin spielt noch einmal den Kevin. Diesmal allerdings keinen Achtjährigen, der an Weihnachten von der ganzen Familie McCallister alleine gelassen wurde, sondern den deprimierten Kevin von 2015. Das Video dazu kommt weiter unten. Gedulde dich.

Erst würden wir doch gerne wissen, was aus den anderen Darstellern geworden ist.

Zum Beispiel aus diesem Typen hier:

Buzz McCallister

gespielt von Devin Ratray

Bild

Bild: 20th Century Fox

Kevins fieser Bruder Buzz sieht im richtigen Leben genau so aus, wie du ihn dir als Erwachsener vorgestellt hast. Seine letzte grössere Rolle war im Film «Nebraska» im Jahr 2013. Ansonsten bespielt er gerne seinen Instagram-Account. Ein paar Auszüge gefällig?

Bild

bild: instagram

Kate McCallister

gespielt von Catherine O'Hara

Bild

bild: 20th century fox

Das folgende Bild von Catherine O'Hara stammt von der diesjährigen Oscar-Party. Will heissen: Die 61-Jährige hat sich seit ihrer Rolle als Kevins Mutter noch nicht ganz von Hollywood verabschiedet, in grossen Kinostreifen ist sie aber nur selten zu sehen. Meist ist sie in amerikanischen Fernsehfilmen zu sehen.

Actress Catherine O'Hara arrives at the 2015 Vanity Fair Oscar Party in Beverly Hills, California February 22, 2015. REUTERS/Danny Moloshok (UNITED STATES - Tags:ENTERTAINMENT) (VANITYFAIR-ARRIVALS)

Bild: DANNY MOLOSHOK/REUTERS

Harry

gespielt von Joe Pesci

Bild

bild: 20th century fox

«Harry» ist heute schon 72 Jahre alt, und er hat in seinem Leben einiges geleistet. In den Neunzigern gewann er einen Oscar für seine Darstellung in «Good Fellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia», danach spielte er in den «Kevin»-Filmen mit, und zwischendurch hat er als Sänger ein paar Alben aufgenommen. Ach ja: Und während eines gemeinsamen Urlaubes brach er Regisseur Martin Scorsese die Nase. Wie er heute aussieht? Ungefähr so:

FILE - In this March 23, 2012, file photo, actor Joe Pesci sits court-side at an NBA basketball game between the Portland Trail Blazers and Los Angeles Lakers, in Los Angeles. On Wednesday, April 22, 2015, the New Jersey Hall of Fame announced that Pesci is a nominee for this year's induction class. Voters can pick candidates until June 7. (AP Photo/Danny Moloshok, File)

Bild: Danny Moloshok/AP/KEYSTONE

Marv

gespielt von Daniel Stern

Bild

bild: 20th century fox

Die Rollen von Daniel Stern waren nie gross, aber er ist bis heute immer wieder in Kinofilmen oder bekannten Fernsehserien zu sehen. Ausserdem leiht er seine Stimme Animations-Projekten wie «Hey Arnold!» oder «Family Guy». Privat ist der 58-Jährige seit 1980 verheiratet – mit der gleichen Frau.

BEVERLY HILLS, CA - JULY 09: Actor Daniel Stern attends The Paley Center For Media Presents An Evening With WGN America's

Bild: GETTY IMAGES NORTH AMERICA

Kevin McCallister

gespielt von Macaulay Culkin

Bild

bild: 20th century fox

Entgegen aller Gerüchte, die durch die Google-Bildersuche entstehen können, ist Macaulay Culkin nicht tot.

Bild

Er kann nicht abstreiten, dass er einen engen Bezug zu Drogen hat – aber immerhin spielt er wieder. Und das nicht nur in seiner Band The Pizza Underground, sondern auch vor der Kamera.

Für eine neue Webserie ist der Schauspieler jetzt 25 Jahre später erneut in seine Paraderolle geschlüpft. Nur wird Kevin nicht von seiner Familie allein gelassen, sondern ist Taxifahrer und ...

Seht selbst:

Passend dazu: So sehen die Kinderstars von damals heute aus

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Dingsda 22.12.2015 18:41
    Highlight Highlight 😄
    Benutzer Bild
  • schäffchoch 21.12.2015 14:00
    Highlight Highlight Kevin halt
  • hektor7 21.12.2015 13:11
    Highlight Highlight Also die Entwicklung von Macaulay Culkin ist schon jedes Mal wieder ein Stich ins Herz...
  • Bloody Mary 21.12.2015 13:02
    Highlight Highlight Macauley Culkin ist echt ohne Übertreibung der hässlichste Kerl ever 😝. Dabei war er so ein süsser Junge. Schade!
  • TanookiStormtrooper 21.12.2015 12:32
    Highlight Highlight Mir fällt gerade auf, dass Joe Pesci die ideale Besetztung für Sepp Blatter in einem Film über die FIFA wäre. Vorausgesetzt er hat nicht genug davon immer Verbrecher zu spielen... :)
  • ⚡ ⚡ ⚡☢❗andre ☢ ⚡⚡ 21.12.2015 11:03
    Highlight Highlight Wie man von weird-dorky auf schön wird: Ginger färben sich die Haare und Brillenschlangen werfen die Brille weg.

Ranking: ALLE Bondfilme – von grottenschlecht bis hammergeil

Wir sagen euch, welches die besten – und die schlechtesten James-Bond-Streifen ever sind. Und da ihr wohl nicht gänzlich einverstanden sein werdet, gibt's ein Duell gleich dazu!

Der Trailer zum nächsten Bondfilm ist da! YAY!

«No Time to Die» soll im April 2020 in die Kinos kommen. Zeit genug, um über das bisherige 007-Opus zu sinnieren. Jenes nämlich ist inzwischen gehörig. «No Time to Die» ist der sage und schreibe 25. offizielle Bondfilm. Der erste, «Dr. No», flimmerte bereits 1962 über die Leinwände.

Dazu folgende Bemerkungen:

– Wir lassen die Filme, die nicht aus der offiziellen Produktionsstätte EON Films stammen, weg. Ergo den 1967er Klamauk «Casino Royale», ...

... …

Artikel lesen
Link zum Artikel