Lifestyle
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Brolin, Villeneuve, Blunt del Toro (v.l.) machen sich stark für Frauen in flachen Schuhen.  Bild: BENOIT TESSIER/REUTERS

Mann, Cannes! Stars protestieren gegen High-Heel-Diktat

19.05.15, 17:54 20.05.15, 12:24

Benicio del Toro, Josh Brolin und Regisseur Denis Villeneuve wollten am Dienstagabend zur Premiere ihres Films «Sicario» aus Solidarität mit den «Opfern» in High Heels die Treppe zum Festivalpalast erklimmen. Und Emily Blunt sagte, sie wolle sowieso am liebsten nur noch in Converse auftreten. Getan haben sie es dann natürlich trotz allem – nicht. Es wäre auch zu schön gewesen.

Trotzdem sind die vier – und enorm viele andere – ultrasauer, weil das Festival am Sonntagabend ein paar Damen über 50 nicht erlaubte, die Galapremiere von «Carol» für die sie ganz legitime Karten besassen, zu besuchen. Weil sie – teils aus Gesundheitsgründen – flache Schuhe trugen. Wohlgemerkt glitzrige flache Schuhe. Das französische Protokoll verlangte aber High Heels auf dem roten Teppich. Kommt noch das Selfie-Verbot für Stars hinzu. Mann, Cannes, geht's eigentlich noch? 



Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Diese 16 Bilder zeigen, wie wahre Liebe hinter verschlossenen Türen aussieht

Amanda Oleander illustriert Menschen, vorzugsweise Pärchen, in sehr intimen Momenten und teilt diese mit ihren rund 50'000 Followers auf Instagram.

Dabei zeichnet sie die eng miteinander verbundenen Menschen nicht etwa beim Geschlechtsverkehr oder heftigen Diskussionen, sondern bei ganz normalen Alltagssituationen. Beim Angucken der Illustrationen merkt man: Es sind die kleinen Dinge, welche die ganz grosse Liebe ausmachen.

(cta)

Artikel lesen