DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bange Momente 

Fahrwerk klemmte: Passagier-Flugzeug kreiste mehrmals über London

29.12.2014, 17:0529.12.2014, 17:27

Schreck über den Wolken: Ein Passagierjet der Fluglinie Virgin Atlantic mit 97 Passagieren an Bord musste kurz nach dem Start in London umkehren. Gemäss Informationen von Virgin Atlantic klemmte ein Fahrwerk. Der Flieger kreiste anschliessend längere Zeit über London. Notfallmässig wurde Benzin aus dem Tank gelassen, eine Notlandung konnte nicht ausgeschlossen werden. 

Kurz vor 17 Uhr MEZ dann Entwarnung: der Flieger mit Destination Las Vegas konnte ohne grösseren Probleme in London Gatwick landen. (meg)

Video: YouTube/Matt Coyne
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Lufthansa-Piloten drohen in Urabstimmung mit möglichem Streik

In einer Urabstimmung haben sich die stimmberechtigten Mitglieder der Vereinigung Cockpit mit einer sehr deutlichen Mehrheit für einen Arbeitskampf ausgesprochen. Das berichtete die Gewerkschaft am Sonntag nach Auszählung der Stimmen.

Zur Story