DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Was wissen Sie noch von Sotschi?

Die Auflösung von unserem Olympia-Quiz – wie viel ist bei Ihnen von Sotschi hängen geblieben?

98 Entscheidungen, knapp 3000 Sportler, nonstop Sotschi auf allen Kanälen – aber vieles ist schon im nächsten Tag wieder vergessen, Olympia generiert immer wieder neue Helden. Wie gut haben Sie beim Quiz abgeschnitten?
24.02.2014, 06:58
Mehr «Olympia»
In der Eishockey-Nati gibt es die Zwillings-Paare Julia und Stefanie Marty sowie Laura und Sara Benz. Jessica Lutz spielt zwar ebenfalls in der Nati, aber ihre angebliche Zwillings-Schwester Eveline haben wir erfunden.
In der Eishockey-Nati gibt es die Zwillings-Paare Julia und Stefanie Marty sowie Laura und Sara Benz. Jessica Lutz spielt zwar ebenfalls in der Nati, aber ihre angebliche Zwillings-Schwester Eveline haben wir erfunden.Bild: Keystone

 

Jörgen Graabak war ursprünglich bloss als Ersatzmann vorgesehen. Doch er schlug richtig zu und wurde im Endspurt überraschend Olympiasieger in der Nordischen Kombination.
Jörgen Graabak war ursprünglich bloss als Ersatzmann vorgesehen. Doch er schlug richtig zu und wurde im Endspurt überraschend Olympiasieger in der Nordischen Kombination.Bild: Reuters

 

In einem enttäuschenden Schweizer Team war Patrick Küng als Zwölfter noch der beste Eidgenosse im Super-G.
In einem enttäuschenden Schweizer Team war Patrick Küng als Zwölfter noch der beste Eidgenosse im Super-G.Bild: AP

 

Die Franzosen feierten im Skicross einen Dreifach-Sieg – angeführt vom schweizerisch-französischen Doppelbürger Jean-Frédéric Chapuis.
Die Franzosen feierten im Skicross einen Dreifach-Sieg – angeführt vom schweizerisch-französischen Doppelbürger Jean-Frédéric Chapuis.Bild: AP

 

Wer zu oft beim Eisschnelllaufen einschaltete, sah die Welt danach etwas orange. Gesucht war der Olympiasieger über 10'000 Meter, es ist Jorrit Bergsma.
Wer zu oft beim Eisschnelllaufen einschaltete, sah die Welt danach etwas orange. Gesucht war der Olympiasieger über 10'000 Meter, es ist Jorrit Bergsma.Bild: Reuters

 

Dario Cologna lief über 15 Kilometer klassisch ein beinahe perfektes Rennen und lag im Ziel 28,5 Sekunden vor seinem nächsten Verfolger, dem Schweden Johan Olsson.
Dario Cologna lief über 15 Kilometer klassisch ein beinahe perfektes Rennen und lag im Ziel 28,5 Sekunden vor seinem nächsten Verfolger, dem Schweden Johan Olsson.Bild: Presse Sports

 

Noriaki Kasai startete 1992 in Albertville erstmals an Olympischen Spielen. 22 Jahre später konnte er in Sotschi endlich eine Medaille in einer Einzel-Konkurrenz gewinnen – im biblischen Skispringer-Alter von 41 Jahren.
Noriaki Kasai startete 1992 in Albertville erstmals an Olympischen Spielen. 22 Jahre später konnte er in Sotschi endlich eine Medaille in einer Einzel-Konkurrenz gewinnen – im biblischen Skispringer-Alter von 41 Jahren.Bild: AP

 

Gemeinsam mit Eiskunstläuferin Irina Rodnina entzündete an der Eröffnungsfeier die russische Eishockey-Legende Wladislaw Tretjak das olympische Feuer.
Gemeinsam mit Eiskunstläuferin Irina Rodnina entzündete an der Eröffnungsfeier die russische Eishockey-Legende Wladislaw Tretjak das olympische Feuer.Bild: AP

 

Das Skigebiet, in dem die Alpinbewerbe stattfanden, heisst Rosa Chutor.
Das Skigebiet, in dem die Alpinbewerbe stattfanden, heisst Rosa Chutor.Bild: Reuters

 

Auf der Buckelpiste feierten die Kanadierinnen Justine (links, Gold) und Chloe (Silber) Dufour-Lapointe einen Doppelsieg.
Auf der Buckelpiste feierten die Kanadierinnen Justine (links, Gold) und Chloe (Silber) Dufour-Lapointe einen Doppelsieg.Bild: Reuters

 

Animiertes GIFGIF abspielen
Alle Gegner stürzen, nur der Schweizer Armin Niederer kommt im Skicross eine Runde weiter.GIF: SRF

 

Viel hat nicht geklappt bei der Eishockey-Nati. Das Turnier begann schon schlecht, immerhin konnte Simon Moser gegen Lettland acht Sekunden vor Schluss doch noch das 1:0 erzielen.
Viel hat nicht geklappt bei der Eishockey-Nati. Das Turnier begann schon schlecht, immerhin konnte Simon Moser gegen Lettland acht Sekunden vor Schluss doch noch das 1:0 erzielen.Bild: AP/AP

 

Die drei Gasparin-Schwestern Aita, Elisa und Selina vertraten die Schweiz an den Biathlon-Wettkämpfen. Selina, die älteste des Trios, gewann über 15 Kilometer mit Silber die erste Schweizer Biathlon-Medaille an Olympischen Spielen.
Die drei Gasparin-Schwestern Aita, Elisa und Selina vertraten die Schweiz an den Biathlon-Wettkämpfen. Selina, die älteste des Trios, gewann über 15 Kilometer mit Silber die erste Schweizer Biathlon-Medaille an Olympischen Spielen.Bild: Keystone
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter