DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa04374708 Winner Japanese Nanami Seven Seas Nagura performs during the final of the 19th Air Guitar World Championships in Oulu, Finland, 29 August 2014.  EPA/KIMMO BRANDT FINLAND OUT

Bild: EPA/COMPIC

Hell yeah! 

Diese 19-jährige Japanerin rockt die Luftgitarren-Weltmeisterschaft



Die Japanerin Nanami Nagura hat die Weltmeisterschaft der Luftgitarren-Spieler gewonnen. Mit ihrer rockigen Show und Verbiegungen auf der Bühne setzte sich die 19-Jährige vor tausenden begeisterten Fans im nordfinnischen Oulu gegen die internationale Konkurrenz durch.

Als Preis gab es eine speziell angefertigte Plexiglasgitarre, wie die Veranstalter in der Nacht zum Samstag mitteilten. Im Final massen sich 16 Männer und Frauen im kuriosen Wettbewerb der imaginären Gitarrensoli.

Und jetzt: Nanami in Action!

abspielen

video: youtube/worldairguitar

Nagura, als japanische Meisterin bekannt unter dem Künstlernamen «Seven Seas» (Sieben Meere), setzte sich in einer Stichrunde gegen den US-Champion Matt Burns durch. Beide mussten sich zu den Klängen von «Animal» der finnischen Band Sweatmaster messen. In der Kür war die Japanerin mit einem Mix aus den Stücken «Battery» von Metallica und «Bridge Burning» von den Foo Fighters aufgetreten.

epa04374709 Winner Japanese Nanami Seven Seas Nagura performs during the final of the 19th Air Guitar World Championships in Oulu, Finland, 29 August 2014.  EPA/KIMMO BRANDT FINLAND OUT

Bild: EPA/COMPIC

«Es war ein wirklich enger Wettbewerb», sagte Sprecherin Susanna Kyllönen. Bei der Veranstaltung mussten die Teilnehmer aus neun Ländern ein einminütiges Rock- oder Metallstück auf ihrer imaginären Gitarre spielen.

Der ungewöhnliche Wettbewerb fand zum 19. Mal in Oulu statt. Er lockt jedes Jahr bis zu 7000 Menschen in die Stadt am Bottnischen Meerbusen. Das Festival selbst will eine Friedensbotschaft an die Welt senden: Wer Luftgitarre spielt, kann keine Waffe tragen. 

(sim/sda/dpa)

Winner of the 2014 Air Guitar World Championships, 19-year old Nanami

Bild: LEHTIKUVA

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Ohne Taroof: Was du für deine erste Iran-Reise wissen musst

Iran entpuppt sich momentan als DER Insider-Reisetipp. Mir kam die Idee für diesen Bericht just als ich diese Nachricht per Facebook erhielt: 

Und somit sind wir auch schon mittendrin. 

Ihr habt nämlich Sri Lanka, die Philippinen, Kolumbien, Panama, Kuba und Myanmar abgeklappert und wartet sehnsüchtig darauf, dass das ehemals als Schurkenstaat bezeichnete Land seine Besucher mit Zuckerwatte und schwarzem Tee empfängt?

Dann habe ich eine gute Nachricht für Euch: Es kann losgehen. …

Artikel lesen
Link zum Artikel