Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: imgur

Zum autofreien Tag

Schont Umwelt und Nerven: Auf diese 11 Verkehrs-Typen könnten wir das ganze Jahr verzichten



Am 22. September ist europaweiter autofreier Tag. Eine Gelegenheit, an der man der Umwelt zuliebe sein Auto auch mal zuhause stehen lassen und die S-Bahn zur Arbeit nehmen könnte, oder? 

Es gibt aber auch jene Verkehrsteilnehmer, die ihren fahrbaren Untersatz theoretisch das ganze Jahr hindurch in der Garage lassen sollten. Nicht nur für die Umwelt, sondern vor allem der Nerven ihrer Mitmenschen zuliebe. 

1. Leute, bei denen es schon so anfängt: 

Bild

bild: reddit

2. Leute, bei denen es so endet:  

Bild

bild: imgur

Oder so: 

Bild

bild: imgur

3. Leute, die nicht parkieren wollen. Die meisten könnten es doch eigentlich. 

Bild

bild: imgur

Bild

bild: reddit

4. Leute, die mit einer HSV-Fahne rumfahren. 

Bild

bild: reddit

Nein, natürlich nicht. Hier ist das «Sicherheits-Motto» des Schaffhauser Fahrers gemeint. 

Bild

«Keine Airbags – wir sterben wie echte Kerle» Bild: reddit

5. Die Minderjährigen:

Bild

Strafe muss sein. bild: imgur

6. Leute, die mit fiesen Heck-Spoilern herumfahren:

Bild

bild: imgur

«Darth Vader is Luke's Father»: Für echte Star-Wars-Fans ist dieser Spoiler eigentlich kein Geheimnis mehr.

Bild

 

Apropos: 

Bild

bild: imgur

7. Leute, die so etwas herumkutschieren: 

Bild

bild: imgur

Oder das

Bild

«Pikachuuuuuu!» bild: imgur

8. Wer auch immer diesen Aston Martin zu Schrott gefahren hat 

Bild

bild: imgur

9. Die abgelenkten Fahrer

Bild

bild: reddit

10. Die Geisterfahrer

Animiertes GIF GIF abspielen

Wo kommt denn hier bitte das Auto her? gif: reddit

11. Die Verkehrs-Anarchisten

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: Datgif

Vervollständigen Sie die Liste. Wer macht Ihnen das Leben auf der Strasse schwer? 

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kommentar

Okay, US-Trucks, jetzt ist aber langsam gut, oder?

Kann jemand mal die US-Truck-Besitzer anrufen und fragen, ob alles gut ist bei ihnen? Vielleicht bräuchten sie wieder mal eine herzliche Umarmung oder so ...

Vor rund einem Jahr fuhr ich ein paar Wochen lang einen dieser Fullsize-Pickup-Trucks. In der Mietauto-Suchmaschine war mir ein Chevrolet Silverado zum Preis eines Ford Fiestas angeboten worden. Ich beschrieb das Erlebnis in folgendem Artikel:

Meine damals 11-jährige Tochter war begeistert. Und auch ich, der sich bisher wie die meisten Europäer herablassend über die Amis mit ihren doofen übergrossen Benzinschluckern mokierte, musste zähneknirschend feststellen: Mann, ist das ein angenehmes …

Artikel lesen
Link zum Artikel