Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ade, geliebter Selbstbetrug

6 Anzeichen dafür, dass du dem Ex nachtrauerst (und 6 Gründe, warum das Ganze Blödsinn ist)

Dein Freund ist zum Ex-Freund geworden? Du hast das zwar so gewollt, aber jetzt fragst du dich, ob die Trennung eine Fehlentscheidung war? Nach diesem Test weisst du, was zu tun ist. 

Die Liebe hält den Menschen am Leben und manchmal weckt sie in ihm auch den Wunsch, ein bisschen zu sterben. Wenn eine Beziehung in die Brüche geht, der Traum der ewig gemeinsamen Zukunft platzt, willst du zumindest solange tot sein, bis dieser höllische Schmerz vorüber ist.

Am meisten leidet aber wohl derjenige, der die Trennung dann doch irgendwie bereut und denkt: Verdammt! Es war eine Fehlentscheidung. Ich will meinen Ex zurüüüüüüüüüüück! Ich will Markus (stellvertretend für alle zurückgewünschten Ex-Männer) zurüüüüück!  

Animiertes GIF GIF abspielen

Markus, der einzig Richtige: Er steht der Einfachheit halber für alle zurückgewünschten Ex-Männer dieser Welt.  Gif: Giphy

So übel war er doch gar nicht, sagst du dir dann, ihn intensiv vermissenend. Das ist normal: In der Retrospektive macht man sich ja gerne ein überschöntes Bild von dem Mann, den man so bereitwillig in sein Leben spazieren liess und mit Liebe überhäufte. 

Wir wollen Ihnen jetzt auch sicher keine Lüge andichten und vielleicht war Ihr Verflossener wirklich ein Kavalier ...

Animiertes GIF GIF abspielen

1. Ach Markussss! Gif: Giphy

... aber oftmals trügen unsere überschönten Retrospektiven: Wir picken uns die hübschen Erinnerungen heraus, während wir die hässlichen in eine dunkle Ecke unseres Gehirns abschieben – im Wissen, dass sie dort hinten den Tod durch Vergessenheit sterben, begraben unter einer dicken Staubschicht. Und so kann man sich dann auch ungestört in diesen wunderbaren Szenen baden und getrost sagen: Die Beziehung mit Markus hat schon unheimlich Sinn gemacht ...

Animiertes GIF GIF abspielen

2. Mit Markus war ich soo glücklich! Gif: Giphy

... und macht es vielleicht noch immer! Und schwups hockt der Markus wieder mitten in Ihrem Herzen und dirigiert von dort aus auch noch jeden deiner Gedanken.

Animiertes GIF GIF abspielen

3. Markus fehlt mir so. Gif: Giphy

Und dann diese Leere, die er hinterlassen hat, dieses klaffende Loch. Es muss baldmöglichst gestopft werden. Wenn aber kein Hund, keine Katze und kein Hobby da ist, dann muss ein anderer Mann her ...



Animiertes GIF GIF abspielen

4. Wo ist Markuuuus? Ich bin so allein. Gif: Giphy

aber Männer sind ja bekanntlich wie Toiletten: entweder besetzt ...

Animiertes GIF GIF abspielen

5. Ich habe noch keine bessere Alternative zu Markus gefunden.  Gif: Giphy

... oder beschissen.

Animiertes GIF GIF abspielen

6. Ich habe eine Alternative zu Markus gefunden, aber sie ist nicht besser.  Gif: Giphy

Heilung für das Phänomen «Ich-Will-Markus-Zurück» verspricht nur dieser Wahrheitstest: Stellt sich heraus, dass dein Ex wirklich so ein Tausendsassa ist, solltest du ihn sich ganz schnell zurückholen. Sollte er aber in sich zusammenfallen wie ein schlecht gebauter Klötzli-Turm, weil du ihn mit luftig-fröhlichen Versatzstücken zusammengebastelt hast, auf denen er nun leichtfüssig durch deine Erinnerung tanzt, dann solltest du die Idee der Wiedervereinigung ganz schnell vergessen.  

1. Markus war immer für alles zu haben! 

Wie du Markus' inbrünstiges Bejahen deiner Vorschläge in Erinnerung hast: 

Animiertes GIF GIF abspielen

Ja, lass uns diesen Salsa-Kurs machen! Gif: Giphy

Wie Markus wirklich reagierte, wenn du ihm deinen Wochenendplan unterbreitet hast: 

Animiertes GIF GIF abspielen

Markus hat es sehr viel gestunken, etwas mit mir zu unternehmen. Gif: Giphy

2. Markus ist sooo sportlich! 

Wie du Markus sportliche Fähigkeiten in Erinnerung hast: 

Animiertes GIF GIF abspielen

Schon als Kind war Markus unschlagbar im Eishockey. Gif: Giphy

Wie es um Markus' Sportlichkeit wirklich bestellt war: 

Animiertes GIF GIF abspielen

Markus war eine Pfeife auf dem Eis.  Bild: Tumblr/your-daily-dose-of-me

3. Markus hat das Beste aus mir herausgeholt! 

Was du denkst, das Markus aus dir herausgeholt hat: 

Animiertes GIF GIF abspielen

Mit Markus habe ich mich so befreit gefühlt. Gif: Giphy

Was Markus sonst noch so aus dir herausgeholt hat: 

Animiertes GIF GIF abspielen

Ich hätte Markus manchmal gern erwürgt. Gif: Giphy

4. Der Sex mit Markus war der beste! 

Sex mit Markus wie du ihn unverfälscht in Erinnerung hast: 

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: watson

Das Bester-Sex-Argument ist natürlich sehr schwierig zu entkräften. Ausser Markus war Ihr Erster und Einziger. Dann solltest du dir vielleicht eine Vergleichsbasis schaffen. 

5. Markus war immer so witzig!

So lustig ist Markus in deiner Vorstellung: 

Animiertes GIF GIF abspielen

Selbst im Ernstfall hat Markus seinen Humor beibehalten. Gif: Giphy

Markus hatte eigentlich viel mehr für Häme übrig: 

Animiertes GIF GIF abspielen

Markus ist schon manchmal ein bisschen zu weit gegangen. Gif: Giphy

6. Markus war immer da, wenn ich ihn gebraucht habe!

Wie Markus dich in deiner Erinnerung gerettet hat: 

Animiertes GIF GIF abspielen

Markus hat mich stets gerettet. Gif: Giphy

Was Markus neben der Retterei vor allem tat: 

Animiertes GIF GIF abspielen

Markus war schon auch viel im Bett. Und da hat er gegessen und ich musste in einem Meer von Brosamen schlafen.  Gif: Giphy

Wenn du dich jetzt bei keiner Frage des Selbstbetruges schuldig gemacht hast, dann trauere ihm nicht länger hinterher, sondern hol ihn dir zurück. Er muss sowas wie ein Ryan Gosling sein. 

Animiertes GIF GIF abspielen

Markus = Ryan Gosling. Gif: Giphy

Hast du dich aber beim Schwindeln ertappt, hilft nur noch: Mädchen-Urlaub und Alkohol

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Giphy

Das könnte dich auch interessieren:

Die Influencer der Zukunft sind nicht menschlich – und sind jetzt schon Millionen wert

Link zum Artikel

Roger Federer ein Spielball der Strömung – das könnte zum Problem werden

Link zum Artikel

Kassieren SVP und SP eine Schlappe? 7 wichtige Punkte zu den Zürcher Wahlen

Link zum Artikel

Im 30'000-Franken-Outfit – so rückt Leroy Sané in die DFB-Elf ein

Link zum Artikel

Bye-bye Beno: Wie der ehemalige Gassen-Mönch in die völkische Szene abrutschte

Link zum Artikel

Das sind die 3 typischen Phasen eines Pyro-Vorfalls

Link zum Artikel

Wie Trump im Fall Manafort schachmatt gesetzt wurde

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

«Kuss» – Simone Meier über ihr neues Buch, fiese Turnlehrer und Zombies

Frohlockt, Simone Meiers dritter Roman «Kuss» ist endlich da! Und ja, es ist eventuell das Buch mit dem schönsten Cover aller Zeiten. Zur Feier dieses freudigen Ereignisses haben wir unserer hauseigenen Autorin 26 extrem fundamentale Fragen gestellt.

Simone Meier sitzt da wie jeden Morgen. In tadelloser Gradheit. Ein strammer Rücken in einem ozeanblauen Wollpulli mit weissen nordischen Müsterchen. 

Sie hat eine Wahnsinnskörperhaltung. Nicht nur auf dem Barstuhl (man begutachte das Pressefoto weiter unten), auch auf dem Bürostuhl.

Sie ist die Einzige in diesem Garten der Krümme – der sich hochtrabend «Ressort Debatte» nennt –, die nicht am hinterletzten Ende des Stuhles sitzt, das Gesicht am Bildschirm klebend (Dani Huber), nicht …

Artikel lesen
Link zum Artikel