Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Crappy New Year! 

Die Silvesternacht – Erwartung vs. Realität



Für gewisse Leute ist Silvester die Nacht des Jahres. Andere Leute haben stattdessen einsehen müssen, dass Silvester total überbewertet wird. Wie auch immer man zur ersten Nacht des neuen Jahres eingestellt ist: Meistens läuft es immer ein bisschen anders als gedacht.

Die Zeit bis Mitternacht vertreiben 

Erwartung: 

Bild

Bild: imgur

Realität: 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Brettspiele spielen 

Erwartung: 

Bild

bild: shutterstock

Realität: 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: reddit

Die Tischbombe 

Erwartung: 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Realität: 

Mitternacht 

Erwartung: 

Bild

bild: shutterstock

Realität: 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Cool den Korken knallen lassen

Erwartung: 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: gifbin

Realität:

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Der Mitternachtskuss

Erwartung: 

Bild

bild: shutterstock

Realität: 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Deine Partystimmung 

Erwartung: 

Bild

bild: shutterstock

Realität: 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Das Feuerwerk 

Erwartung: 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Realität: 

Bild

bild: imgur 

Wenn die Party vorbei ist 

Erwartung: 

Bild

bild: imgur

Realität: 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Ju114n 01.01.2015 02:14
    Highlight Highlight Dieser Beitrag trifft wieder genau zu. Bin froh, dass das nicht nur bei uns so abläuft. Obwohl ich es so ganz gemütlich finde. Gefühlt sind alle ausser uns irgendwo auf Parties.
  • Zappenduster 31.12.2014 21:05
    Highlight Highlight Danke Watson! Das macht das krank zuhause sitzen gleich halb so schlimm! :)
    • philipp meier 01.01.2015 01:00
      Highlight Highlight gute besserung!
    • Petar Marjanović 01.01.2015 01:15
      Highlight Highlight gute besserung! #binauchrank
      Benutzer Bild
    • Liv_i_am 01.01.2015 10:57
      Highlight Highlight Und ich dachte schon, ich bin die einzige Person, die an Silvester krank im Bett liegt
    Weitere Antworten anzeigen

Frozen Cocktails! 9 super erfrischende Drinks für die schwülen Sommerabende

Was Erfrischendes für die heissen Tage: Alkohol. Mit viel Eis. Aber dennoch Alkohol halt. Cheers!

Keine Frage: Frozen Cocktails machen Spass. Oder anders gesagt: Man kann schlicht nicht schlecht gelaunt sein, wenn man einen Frozen Daiquiri in der Hand hält.

Und zubereiten lassen sich die Dinger einfach – WENN du Folgendes zur Hand hast:

Einen Mixer ...

... und Eis.

Und zwar viel Eis. Aber wenn du dir einigermassen regelmässig Cocktails gönnst, solltest du dir sowieso angewöhnt haben, immer genügend Eis im Kühlfach zu haben.

Für die meisten Frozen Cocktails ist Crushed Ice von Vorteil. So was …

Artikel lesen
Link zum Artikel