Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

WOAH!​

Ihr wollt mehr Hirn-Flashs? Auch diese 12 optischen Täuschungen machen dich ganz high!



Ihr steht auf optische Täuschungen, oder? Na dann: Weiter geht's mit Runde zwei!

Was seht ihr im leeren Fenster, wenn du der Dame links 10 Sekunden auf die Nase starrst?

Bild

bild: imgur

Aaah! Eine Geisterfrau! 

Bedecke dein linkes Auge mit deiner Hand und schaue mit dem rechten Auge auf den linken Punkt. Was passiert?

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Der grosse Punkt verschwindet ins Jenseits ... Oh, da ist er ja wieder!

Sind es Ringe oder ist es eine Spirale? 

Bild

bild: reddit

Es sind nur Ringe. Dein Gehirn hat dir wiedermal einen Streich gespielt. 

In welche Richtung dreht sich das Riesenrad?

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Es dreht sich überall hin. Sei nur froh, dass du da nicht drauf sitzt. 

Sieh dir die folgenden Bilder genau an. Bewegen sie sich?

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Eigentlich tun sie das nicht. Aber dein Gehirn sorgt dafür, dass Bewegung in die Muster kommt. 

Welche Farbe hat die Burg nach Ablaufen der Zeit? Fixiere den Punkt in der Mitte!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Hexerei! 

Wohin setzt sich dieser Mann?

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Stell' dir mal vor, du seist betrunken und müsstest dich auf diesen Stuhl setzen ...

Starre auf das Muster! Sind die Punkte in der Mitte weiss oder schwarz?

Bild

bild: imgur

Ist dir schon schlecht? 

Fixiere den Punkt in der Mitte. Was passiert?

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Huch, wo kommt denn plötzlich der grüne Punkt her? 

Und das Beste kommt zum Schluss: Sieh dir dieses Gif 10 Sekunden lang an und spring dann zum unteren Bild über!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Bild

bild: imgur

Crazy, oder?

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Der Fisch stinkt vom Kopf her

Danke, Internet! Riesen-Wels wieder aufgetaucht

Da haben wir ja einen tollen Fang gemacht, werden sich die Redaktoren des Daily Mirror gedacht haben. Und es ist ja auch ein echtes Schwergewicht, das dem britischen Revolverblatt ins Netz gegangen ist: «Ein Fischer hat einen monströsen, 120 Kilogramm schweren Wels an Land gezogen, der womöglich der grösste der Welt ist, der je mit Rute und Rolle gefangen worden ist.»

Wow, das ist natürlich beeindruckend. Das Tier ist 2,67 Meter lang und lässt Angler Dino Ferrari daneben wie einen kleinen …

Artikel lesen
Link zum Artikel