DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Legendäres Motorrad

«Easy Rider»-Harley für 1,2 Millionen Franken versteigert

Dieses Motorrad hat eine lange Geschichte: Einst brauste Peter Fonda damit in «Easy Rider» Richtung Freiheit, jetzt ersteigerte ein anonymer Bieter die Harley Davidson mit dem speziellen Design.



Ein Artikel von

Spiegel Online

Der Film «Easy Rider» machte die Maschine fast so berühmt wie ihren Fahrer Peter Fonda. Nun ist die Harley Davidson aus dem Kultfilm von 1969 versteigert worden. Für 1,35 Millionen Dollar (1,27 Millionen Franken) sei die «Captain America» bei der Auktion im kalifornischen Calabasas bei Los Angeles an einen anonymen Bieter gegangen, teilte das Auktionshaus Profiles in History mit.

This handout photo released September 17, 2014 courtesy of  the Profile's in History auction house shows the  iconic Harley-Davidson motorbike ridden by Peter Fonda in the 1969 classic

Bild: PROFILES IN HISTORY

Zusätzlich zu der legendären Maschine mit dem langgezogenen Lenker bekam der neue Besitzer demnach Dokumente, die ihre Echtheit bezeugen sollen – darunter auch ein Schreiben von Peter Fonda und ein Autogramm auf dem Tank. Der Schauspieler hatte beim Design des Choppers eine wichtige Rolle gespielt.

FILE - In this Sept. 4, 2014 file photo, a vintage

Bild: Damian Dovarganes/AP/KEYSTONE

This Thursday, Sept. 4, 2014 photo shows the autographed gas tank of the Captain America chopper Peter Fonda rode in “Easy Rider” at the Profiles in History auction house in Calabasas, Calif. It’s one of the most recognizable motorcycles of all time. The auction house Profiles in History tells The Associated Press it estimates the Harley-Davidson will bring between $1 million and $1.2 million at its Oct. 18, 2014 sale. (AP Photo/Damian Dovarganes)

Bild: Damian Dovarganes/AP/KEYSTONE

Für den Film wurden gleich zwei Harleys mit den Stars und Stripes der US-Fahne auf dem Tank gebaut. So konnte bei Pannen unverzüglich weitergedreht werden. Erzählt wird in «Easy Rider» die Geschichte der zwei jungen Männer Wyatt (Peter Fona) und Billy (Dennis Hopper), die auf ihrer Tour in einer Hippie-Kommune und später im Gefängnis landen, und dann mithilfe des alkoholsüchtigen jungen Anwalts George Hanson (Jack Nicholson) wieder freikommen. Am Ende explodiert Wyatts Chopper, getroffen von einer Knarre amerikanischer Rednecks.

FILE - In this Sept. 4, 2014 file photo, a vintage

Bild: Damian Dovarganes/AP/KEYSTONE

peter fonda - easy rider

Bild: 

Die jetzt versteigerte Maschine wurde für den tödlichen Crash in der Schlussszene eingesetzt. Fonda hatte seinem Kollegen Dan Haggerty das bei den Dreharbeiten beschädigte Motorrad hinterlassen, wie das Branchenblatt «Hollywood Reporter» berichtete. Der restaurierte Chopper wurde zeitweise in einem Museum ausgestellt, dann von einem Geschäftsmann erworben.

FILE - In this Sept. 4, 2014 file photo, a vintage

Bild: Damian Dovarganes/AP/KEYSTONE

(wit/AFP)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

15 Street-Parade-Mottos, für ein glücklicheres, ganzheitlicheres Leben

Bereits zum 23. Mal findet die Zürcher Street Parade statt. Wir möchten diesen beachtlichen Erfolg mit einer Auswahl der inspirierenden, lebensbejahenden Street-Parade-Mottos feiern – und zwar, wie es sich für die Internet-Generation gehört, als «Motivational Posters»!

Und hey – die Querformatigen könnt ihr als Schreibtischhintergrund benützen! Soooo schön!

Und das Street-Parade-Motto 2015:

(obi)

Artikel lesen
Link zum Artikel