Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Katey Sagal wird geehrt 

Endlich hat jemand wirklich Wichtiges einen Stern auf dem «Walk of Fame» bekommen: Peggy Bundy (und Al und «Dumpfbacke» waren auch da)

Actress Katey Sagal (2nd L) poses with actress Christina Applegate (L) and actors David Faustino (R) and Ed O'Neill on her star after it was unveiled on the Walk of Fame in Hollywood, California September 9, 2014.   REUTERS/Mario Anzuoni  (UNITED STATES - Tags: ENTERTAINMENT)

Fast wie früher: Der Cast aus «Eine schrecklich nette Familie». Bild: MARIO ANZUONI/REUTERS

Die amerikanische Schauspielerin Katey Sagal ist am Dienstag auf Hollywoods «Walk of Fame» mit einem Stern geehrt worden. Sagal, Darstellerin der Peggy Bundy in der 1990er-Jahre-Sitcom «Eine schrecklich nette Familie», enthüllte die Plakette auf dem berühmten Trottoir im Herzen Hollywoods. 

Nach Angaben der Veranstalter ist es der 2529. Stern auf der Flaniermeile. Schauspieler Ed O'Neill, der Sagals langjährigen TV-Ehemann Al Bundy spielte, und Christina Applegate (Filmtochter Kelly Bundy) waren bei der Feier dabei. Sagal spielte in zahlreichen TV-Serien mit, darunter «Columbo», «Die wilden Siebziger» und «Meine wilden Töchter». 2011 gewann sie die Golden-Globe-Trophäe als beste Drama-Darstellerin in der TV-Serie «Söhne der Anarchie» über einen fiktiven Motorradclub. (sim/sda/dpa)



Das könnte dich auch interessieren:

Fotograf schiesst DAS Foto der Notre-Dame und muss sich nun gegen Fake-Vorwürfe wehren

Link zum Artikel

Das grösste Verdienst von Tesla sind nicht die eigenen Autos

Link zum Artikel

Schluss mit Lügen! So lässt sich die ganze Welt allein mit grüner Energie versorgen

Link zum Artikel

Vergiss Tinder! Hier erfährst du, welches Potenzial deine Fassade hat 😉

Link zum Artikel

17 katastrophale Tinder-Chats, die definitiv niemanden antörnen

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 9 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Mit diesen 21 Fakten kannst du beim kommenden «Game of Thrones»-Marathon angeben

Link zum Artikel

«SRF Deville» verkündet Pfadi-Putsch in Liechtenstein – diese finden's gar nicht lustig

Link zum Artikel

Brauchen wir einen Green New Deal, um eine Rezession zu vermeiden?

Link zum Artikel

Wie rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke instrumentalisieren

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • joe 10.09.2014 08:31
    Highlight Highlight Wie habe ich doch die Serie geliebt...!
    Kann mich noch gut erinnern wie viele damals die Serie doof fanden und bessere TV-Sendungen forderten! Tja, die habt ihr jetzt mit BigBrother, Adam sucht Eva, Schwiegertocher gesuch usw. bekommen...! ;-)
    • ⚡ ⚡ ⚡☢❗andre ☢ ⚡⚡ 10.09.2014 13:32
      Highlight Highlight Vorallem als sie in England waren! Oder auf dem Schiff!

CHANCENLOSE ÖSTERREICHER

Emmentaler bester Käse der Welt

Ein Schweizer Emmentaler ist bei den Käseweltmeisterschaften in Wisconsin zum besten Käse erklärt worden. Der Hersteller Gerard Sinnesberger aus Gams (SG) erhielt am Mittwoch von der Jury in Madison für seinen Schweizer Rohmilch-Emmentaler 97,85 von 100 möglichen Punkten. Zweiter wurde ein österreichischer Hartkäse namens Erzherzog Johann, dritter ein Schweizer Gruyère. Insgesamt bewertete die Jury 2615 Käsesorten aus 22 Ländern. Die Sorten waren in 90 Kategorien eingeteilt. Bei den …

Artikel lesen
Link zum Artikel