DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Luxus-Apartment für 90 Millionen

Schauen Sie mal, wo wir niemals wohnen werden



Sind Sie gerade auf der Suche nach einer neuen Bleibe? Schön soll diese sein und an einer tollen Lage liegen? Mit viel Platz? Dann zeigen wir Ihnen jetzt mal ein Schmuckstück, welches rein theoretisch zum Verkauf stünde.

Als kleiner Vorgeschmack ein Bild aus einem der Badezimmer: Haben Sie schon mal beim Baden derart schöne Aussichten gehabt?

Bild

bild: cim group & macklowe properties

Wahrscheinlich nicht – es sei denn, sie waren bereits im höchsten Wohnhaus der westlichen Welt. Das Gebäude steht an der Park Avenue im noblen New Yorker Stadtteil Manhattan und ist gerade erst fertiggestellt worden. Diese Wohnung im 96. Stock können Sie kaufen – falls Sie gerade 90 Millionen Franken zur Hand haben.

Bild

bild: cim group & macklowe properties

Wer nicht ganz so hoch hinaus will, kann schon für 16 Millionen Franken ein Apartment in Nummer 432 erstehen. Die stolzen Eigentümer bekommen dafür eine Deckenhöhe von 3,80 Meter, ein Design vom Architekten Rafael Viñoly und die Gewissheit, die Grössten zu sein. 432 Park Avenue überragt mit seinen 425 Metern Höhe sowohl das Empire State Building (381 Meter) als auch das Chrysler Building (319 Meter).

Die Inneneinrichtung hat Deborah Berke übernommen: Die Architektin setzt auf Eichenparkett und italienischen Marmor.

Im Gebäude selbst steht für die Bewohner der 104 Wohnungen ein Pool parat, der Weinkeller hat eine eigene Klimaanlage. Ein Restaurant und ein Fitnessstudio runden das exklusive Angebot ab.

(phi)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Bad Hair Day? Keine Bange, diesen 22 Menschen geht es noch viel schlechter

Manchmal will das Haar einfach nicht so wie du. Aber keine Angst. Es gibt immer noch Menschen, die es schwieriger haben.

(jdk)

Artikel lesen
Link zum Artikel