People
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epaselect epa06649754 Britain's Prince Harry and Meghan Markle visit Bath University, in Bath, Britain, 06 April 2018, to view hopeful candidates for the UK Team Trial for the Invictus Games in Sydney in 2018. The couple will get married on 19 May.  EPA/Neil Munns

Theresa May und Donald Trump sind nicht zu Prinz Harrys Hochzeit eingeladen. Die Präsenz von politischen Führungspersönlichkeiten sei für das Protokoll nicht erforderlich, heisst es aus dem Kensington-Palast. (Archivbild) Bild: EPA/EPA

Theresa May und Donald Trump sind nicht zu Prinz Harrys Hochzeit eingeladen

Die britische Premierministerin Theresa May und US-Präsident Donald Trump sind nicht zur Hochzeit von Prinz Harry und seiner Braut Meghan Markle eingeladen. Für solche offiziellen Einladungen sei der Anlass nicht wichtig genug, heisst es aus dem Palast.



Es sei entschieden worden, dass für die Hochzeit «keine offizielle Liste politischer Führungspersönlichkeiten - sowohl britischer als auch internationaler» - erforderlich sei, sagte ein Sprecher des Kensington-Palastes am Dienstag der Nachrichtenagentur AFP.

An der Hochzeit von Harrys Bruder William im Jahr 2011 hatte der damalige Premierminister David Cameron teilgenommen. Williams Eheschliessung war allerdings politisch bedeutender, weil der ältere Sohn von Prinz Charles auf Platz zwei in der britischen Thronfolge steht. Sein jüngerer Bruder Harry ist auf Rang fünf.

Harry und seine Verlobte wollen einen Querschnitt der Bevölkerung an ihrer Hochzeit am 19. Mai in Windsor teilhaben lassen. Sie haben unter anderem Kriegsveteranen und Vertreter von Wohltätigkeitsorganisationen eingeladen. Auch ein zwölfjähriges Mädchen, das den Anschlag auf ein Konzert von Popstar Ariana Grande in Manchester im vergangenen Jahr überlebte, ist eingeladen.

Wie der Kensington Palast am Dienstag mitteilte, umfasst die Gästeliste insgesamt 2640 Namen. 1200 der Gäste wurden demnach von Vertretern des Königshauses ausgewählt, die übrigen sind Menschen aus dem Volk. Die Gäste dürfen dabei zusehen, wie das Brautpaar und seine persönlichen Gäste an der Kapelle von Schloss Windsor eintreffen. Nach der Trauung dürfen sie die Fahrt des Paares in der Hochzeitskutsche verfolgen. (aargauerzeitung.ch)

Die Verlobungsbilder – auf das haben wir alle gewartet!

abspielen

Video: srf/SDA SRF

Prinz Harry und Meghan Markle heiraten im Frühling 2018

Das könnte dich auch interessieren:

«Es ist absurd» – der Chef erklärt, was er vom Feminismus hält

Link zum Artikel

Vorsicht, jetzt kommt die Wohnmobil-Rezession!

Link zum Artikel

Du bist ein Schwing-Banause? Wir klären dich rechtzeitig fürs Eidgenössische auf

Link zum Artikel

Zug steckt während 3 Stunden zwischen Grenchen und Biel fest – Passagiere wurden evakuiert

Link zum Artikel

Apples Update-Schlamassel – gefährliche iOS-Lücke steht zurzeit wieder offen

Link zum Artikel

So viel verdient dein Lehrer – der grosse Schweizer Lohnreport 2019

Link zum Artikel

Prügelt Trump die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession?

Link zum Artikel

Schweizer Firmen wollen keine Raucher einstellen – weil sie (angeblich) stinken

Link zum Artikel

Liam und Emma sind die beliebtesten Namen der Schweiz – wie sieht es in deinem Kanton aus?

Link zum Artikel

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Dummbatz Immerklug 10.04.2018 23:10
    Highlight Highlight Also diese Knalltüten hätten bei mir auch nichts verloren... 🤔
  • kettcar #lina4weindoch 10.04.2018 22:51
    Highlight Highlight Hab die bei meiner auch nicht eingeladen. Grad von May weiß man, dass sie am Buffet ein bisschen zu kräftig reinhaut. Und Trump wollte ich den Brautjungfern nicht zumuten.
  • zellweger_fussballgott 10.04.2018 22:48
    Highlight Highlight Ich würde Trump und May auch nicht einladen...
  • azoui 10.04.2018 20:35
    Highlight Highlight Pech - ich bin leider auch (noch) nicht eingeladen.
    Nicht dass mich Prinz Harry interessiert hätte, aber Meghan hätte ich gerne die Hand geküsst!
    • Raembe 10.04.2018 22:15
      Highlight Highlight Vlt ging die Einladung bei der Post verloren, würde mal nachfragen. 😂
  • Alterssturheit 10.04.2018 19:56
    Highlight Highlight May und Trump sind in guter Gesellschaft - ich hab auch keine Einladung erhalten.

Skandal royal: Diese 11 Königskinder haben viele Talente (Sex, Koks, Drama), aber keines für den Thron

Die kleine Prinzessin Charlotte wird im Gegensatz zum künftigen Thronfolger Prinz George alle Freiheit in die Wiege gelegt. Was andere daraus gemacht haben, seht ihr hier.

Im Vergleich zu allen andern in dieser Liste ist der junge Mann mit der natürlich völlig deplatzierten Hakenkreuz-Armbinde (das war vor zehn Jahren) noch ein kleines Unschuldslamm. Seine weiteren Vergehen: Alkohol und Drogen während der Schulzeit, Nacktfotos, ein tendenziell unstetes Liebesleben.

Der Bruder von Victoria und Madeleine ist Playboy mit Ambitionen als Grafikdesigner und Fotograf. Er will im Juni Erotikmodel, Yogalehrerin und Reality-TV-Starlet Sonja Hellqvist ehelichen, die auch mal …

Artikel lesen
Link zum Artikel