Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Kurz, knapp, krisenfest

Das ist die mächtigste Frisur der Welt

Wollen Sie nicht auch den mächtigsten Haarschnitt der Welt tragen? Es muss ja nicht gerade der Merkel-Bob sein. Aber vielleicht einer wie der von Katy Perry.



Ist Ihnen schon mal aufgefallen, wie viele mächtige Frauen – ob nun in der Politik oder aus dem Bereich Entertainment – diesen beliebten Haarschnitt tragen? Kleopatra war wohl die Vorreiterin, in den Zwanzigerjahren war der Bubikopf ein Zeichen der Gleichberechtigung und im Jahr 2007 hat Victoria Beckham den Bob in Hollywood wieder zum Trend gemacht. 

Heute strahlt der Bob vor allem Selbstsicherheit und Eleganz aus. Und natürlich ist er bei den viel beschäftigten Frauen sehr beliebt, weil er sehr sehr praktisch ist. Bei Michelle Obama könnten wir uns jetzt noch vorstellen, dass sie morgens gerne etwas mehr Zeit im Bad verbringt. Aber bei Angie? 

Nun also die Beweise dafür, dass der Bob die beliebteste (und vielseitigste) Frisur bei mächtigen Frauen ist: 

Die Retro-Bob-Variante: Katy Perry 

FILE - This July 28, 2013 file photo shows singer Katy Perry at the world premiere of

Hat Millionen von Fans. Wenn nicht sogar Zillionen.  Bild: AP Invision

Die strenge Variante: Anna Wintour 

NEW YORK, NY - JUNE 05:  Anna Wintour attends

Anna Wintour ist die Chefin der amerikanischen «Vogue» und somit eine der wohl einflussreichsten Personen der Modebranche.  Bild: Getty Images North America

Der Präsidenten-Bob

First lady Michelle Obama speaks in the East Room of the White House in Washington, Wednesday, June 4, 2014, during a Joining Forces initiative event to announce

Wenn Frau Obama mal nicht zu den erfolgreichsten Frauen der Welt gehört ...  Bild: Jacquelyn Martin/AP/KEYSTONE

Die Hausmütterchen-Variante: Hilary Clinton 

Former U.S. Secretary of State Hillary Clinton participates in A No Ceilings Conversation at Lower Eastside Girls Club  in New York April 17, 2014. The event, moderated by America Ferrera, gave girls and women in the room and around the world a chance to speak with Hilary and Chelsea Clinton about their lives and experiences. REUTERS/Andrew Kelly (UNITED STATES - Tags: POLITICS HEADSHOT)

Hilary Clinton ist schon lange nicht mehr nur die Ehefrau vom untreuen Bill.  Bild: ANDREW KELLY/REUTERS

Die kurzer-Bob-mit-Fransen-Variante: Angie Merkel

Germany's Chancellor  Angela Merkel holds a press conference on the last day of the G7 summit at the European Council headquarters on June 5, 2014 in Brussels.   AFP PHOTO / JOHN THYS

Gehört klar zu den mächtigsten Frauen der Welt: Bundeskanzlerin Angela Merkel. Wenn sie jetzt noch lächeln würde ...  Bild: AFP

Die immer-mal-wieder-Variante: Beyoncé

Bild

Den Bob trägt sie zwar nur sonntags, dafür gehört Beyoncé definitiv zu den einflussreichsten Frauen der Welt.  Bild: Instagram/BeyonceKnowles

Die Rausgewachsen-Variante: Jennifer Lawrence 

Cast member Jennifer Lawrence poses during a photocall for the film

Jennifer Lawrence gehört derzeit zu den begehrtesten Schauspielerinnen der Welt. Und hat ihre Kurzhaarfrisur zu einem halblangen Bob wachsen lassen.  Bild: ERIC GAILLARD/REUTERS

(sim via Huffington Post)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Happy Birthday, Nokia 3310! 13 Gründe, warum der Klotz das beste Handy ever ist

Das Nokia 3310 wird diese Woche 20 Jahre alt. Das Handy ist aber nicht nur eines der meistverkauften «Natels» dieser Zeit, sondern hat auch bis heute einen emotionalen Wert für alle 2000er-Teens, die damals ein solches besessen haben.

Hier also: 13 Gründe, warum das Nokia 3310 das Handy der Herzen ist – und bleibt.

Unten gehts weiter ...

Welches war eigentlich dein erstes Handy? Das 3310? Das 3330? Oder warst du nicht «so cool», und dein erstes Handy war ein Motorola oder ein Ericsson? Lass uns …

Artikel lesen
Link zum Artikel