meist klar-6°
DE | FR
72
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Schweiz

SVP deponiert knapp 104'000 Unterschriften gegen Klimaziel-Gesetz

SVP deponiert knapp 104'000 Unterschriften gegen Klimaziel-Gesetz

19.01.2023, 16:2019.01.2023, 17:44

Zum neuen Gesetz über die Ziele im Klimaschutz können sich die Stimmberechtigten äussern: Die SVP hat am Donnerstag in Bern ihr Referendum mit 103'877 Unterschriften eingereicht. Das gab der für die Kampagne verantwortliche Walliser Nationalrat Michael Graber vor den Medien bekannt.

Die Nationalraete Marcel Dettling, SVP-SZ, Christian Imark, SVP-SO, und Michael Graber, SVP-VS, von links, reichen mit ueber 50 000 Unterschriften das Referendum gegen das Klimaschutzgesetz ein, am Do ...
Die SVP-Nationalräte Marcel Dettling, Christian Imark und Michael Graber (von links) reichen die Unterschriften für das Referendum gegen das Klimaschutzgesetz ein, 19. Januar 2023.Bild: keystone

Die SVP kritisiert das im Herbst vom Parlament beschlossene Klimaziel-Gesetz als «Stromfresser»-Gesetz. Es bringe einen Strommangel bis zum Blackout, explodierende Preise und hohe Kosten. Heizöl, Benzin, Diesel und Gas würden de facto verboten, Heizen und Autofahren wären nur noch elektrisch möglich.

Das Klimaziel-Gesetz ist ein indirekter Gegenvorschlag zur bedingt zurückgezogenen Gletscher-Initiative. Der Verein Klimaschutz Schweiz, der hinter der Initiative steht, nannte das Referendum eine unnötige Verzögerung.

(yam/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

72 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Merlin.s17
19.01.2023 16:58registriert Juni 2014
Das Haus brennt, die SVP möchte nun aber das Cheminee anzünden, weil es schön aussieht! Danke, dass ihr immer so tolle Initiativen lanciert!
14118
Melden
Zum Kommentar
avatar
KOHL
19.01.2023 16:41registriert März 2019
Der Einfluss der Klimaerwärmung ist für Einzeller nicht allzu gravierend, dies wird wphö der Grund sein.
9416
Melden
Zum Kommentar
avatar
Pager
19.01.2023 16:38registriert September 2021
Wird an der Urne krachend abgelehnt.
7525
Melden
Zum Kommentar
72
Gebäude in der Türkei und Syrien stürzen ein – unglaubliche Zerstörung nach Erdbeben

Bei Erdbeben in der Südosttürkei und in Syrien sind am Montagmorgen zahlreiche Menschen verletzt worden und gestorben. Die schweren Beben haben Gebäude komplett zum Einsturz gebracht. Videoaufnahmen zeigen einige der zusammenbrechenden Gebäude.

Zur Story