DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Autosalon unfucked: Die schönsten Bilder aus Genf

05.03.2015, 11:5206.03.2015, 13:57

Lassen wir den technischen Mambojambo weg, unfucken wir den Autosalon. Und was bleibt dann übrig? Eine Reihe Bilder von schönen Autos und manchmal auch schönen Menschen.

Die schönste Bildergalerie des Autosalons von Genf 2015

1 / 51
Die schönste Bildergalerie des Autosalons von Genf 2015
quelle: x00493 / arnd wiegmann
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Und so war's im Jahre 2014

(tog)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

«Delta bleibt unser Hauptproblem» – das sagt die Task-Force-Chefin zur aktuellen Lage
Nach Delta nun Omikron. Die neue Virusvariante aus Südafrika sorgt weltweit für grosse Besorgnis. Was bedeutet die neue Variante für die Schweiz? Task-Force-Chefin Tanja Stadler über Omikron, das Boostern und die Massnahmen.

Bisher sei Omikron in der Schweiz noch nicht nachgewiesen worden, sagt Tanja Stadler im Interview mit der «NZZ am Sonntag». Es könne aber nicht ausgeschlossen werden, dass die Virusvariante die Schweiz schon erreicht habe, so die Task-Force-Chefin weiter. Bisher sei allerdings keine grössere Zirkulation beobachtet worden, weshalb dieses Zeitfenster jetzt zur Vorbereitung genutzt werden müsse. Denn: «Dass Omikron den Weg in die Schweiz findet, damit ist zu rechnen.»

Zur Story