Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Sechseinhalbjähriges Mädchen im Vierwaldstättersee ertrunken



Ein sechseinhalbjähriges Mädchen ist am Sonntagabend bei Buochs NW im Vierwaldstättersee ertrunken. Es muss in einem unbeobachteten Moment ins Wasser an der Einmündung des Flusses Aawasser gegangen sein. Polizeitaucher fanden den Leichnam in neun Metern Tiefe.

google maps

Das Kind war mit einer angehörigen Person an der Flussmündung am Spielen, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilte. Gegen 18 Uhr fehlte es plötzlich. Die Angehörigen begannen die Suche und alarmierten die Polizei.

Die Kantonspolizei Nidwalden rückte mit einem Boot vor Ort aus. Die Rettungsflugwacht flog mit einem Helikopter die Polizeitaucher der Nidwaldner und Schwyzer Kantonspolizei sowie der Seepolizei Luzern zum Unfallort.

Die Taucher orteten das ertrunkene Mädchen gegen 19.15 im See. Wiederbelebungsversuche blieben ergebnislos. Neben Rega und Polizei standen zwei Ambulanzteams im Einsatz. Das Care Team Nidwalden betreute die Angehörigen. Ermittlungen sind im Gang. (sda/bal)

Frau und Kind ertrinken in Dierikon

Das Böötlen und ihre Sicherheit

Play Icon

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Hast du diesen Mann gesehen? Er wird im Raum Luzern vermisst

Die Luzerner Polizei sucht eine Person. Lukas Fessler verliess am Freitag um ca. 7 Uhr seinen Aufenthaltsort in St. Urban LU und ist seitdem vermisst.

Er ist zu Fuss oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. Fessler ist ca. 175 cm gross und hat eine schlanke Statur. Er hat kurzes hellbraunes Haar und trägt eine dunkle Winterjacke. Der Vermisste leidet unter Hilflosigkeit und ist verhaltensauffällig, wie die Polizei mitteilt.

Personen, welche Fessler Lukas unterwegs gesehen haben oder …

Artikel lesen
Link zum Artikel