Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Affäre Mörgeli

Regine Aeppli: «Ich kann gar keine Entlassung befehlen»



Die Zürcher Bildungsdirektorin Regine Aeppli bestreitet kategorisch, als Präsidentin des Universitätsrates die Entlassung von Christoph Mörgeli als Kurator des Medizinhistorischen Museums der Universität Zürich angeordnet zu haben. «Ich habe gar nicht die Kompetenz, einen solchen Befehl zu erteilen.»

Den im Bericht der Kommission für Bildung und Gesundheit (ABG) erhobenen Vorwurf der Kompetenzüberschreitung weise sie in aller Form zurück, sagte Aeppli vor den Medien. Zwei Stunden nach der ABG nahm sie am Montag zusammen mit dem Vizepräsidenten des Universitätsrates, Urs Oberholzer, und dem neuen Uni-Rektor Michael Hengartner, Stellung zu den Ereignissen am Medizinhistorischen Institut im Herbst 2012.

Die Subkommission der ABG habe für die Abklärungen rund um das Medizinhistorische Institut grossen Aufwand betrieben, räumte Aeppli ein. Dem Anspruch, ein Gesamtbild zu erstellen, werde der Bericht jedoch nicht gerecht. Umstände und das Umfeld der Ereignisse vor zwei Jahren würden nur ungenügend dargestellt. Universitätsrat und Universitätsleitung hätten nicht im luftleeren Raum, sondern in einer angespannten Situation handeln müssen. Die Qualität von Lehre und Forschung seien in Gefahr gewesen.

«Mir wäre weit lieber gewesen, Mörgeli hätte seine Aufgaben richtig gemacht»

Die Kündigung von Mörgeli sei unter aussergewöhnlichen Umständen erfolgt, erinnerte die Regierungsrätin. Durch eine Indiskretion sei ein laufendes personalrechtliches Verfahren an der Uni gestört worden. Das habe zu einem grossen medialen Interesse geführt und die Universität vor grosse Herausforderungen gestellt.

Aus Sorge um die Reputation der Universität habe sie im September 2012 «als Garantin der unmittelbaren Aufsicht» zusammen mit dem damaligen Rektor Andreas Fischer eine «Auslegeordnung möglicher Handlungsszenarien» vorgenommen, sagte Aeppli.

Dabei habe sie von Fischer «entschiedenes Handeln» verlangt, ihn aber nicht zu einer Kündigung aufgefordert. «Mir wäre weit lieber gewesen, Mörgeli hätte seine Aufgaben richtig gemacht», betonte Aeppli. Den Kündigungsentscheid habe Fischer in eigener Verantwortung gefällt. Das habe er auch gegenüber dem Universitätsrat bekräftigt. Fischer habe wissen müssen, dass sie ihm keine Befehle erteilen könne und er im Zweifelsfall den Rechtsdienst zu konsultieren habe.

Bericht der AGB sei «unausgewogen und einseitig»

Urs Oberholzer bezeichnete den Bericht der AGB als unausgewogen und einseitig. «Am Anfang standen erhebliche Fragezeichen an der Qualität der Arbeit von Christoph Mörgeli als Konservator.» Die Mängel seien auch von einer externen Expertengruppe bestätigt worden. Das werde im Bericht jedoch zu wenig gewürdigt.

Die beiden Angestellten des Medizinhistorischen Instituts, Christoph Mörgeli und Iris Ritzmann, hätten mit der Entlassung einen hohen Preis bezahlen müssen. Sie als Opfer darzustellen, wie im AGB-Bericht, sei jedoch nicht statthaft.

Uni-Rektor Michael Hengartner räumte zum wiederholten Mal ein, dass rund um das Institut Fehler gemacht worden seien. Daraus müssten Lehren gezogen werden. Die von der ABG formulierten Empfehlungen seien sinnvoll und zielführend. Einige der Massnahmen seien aus eigener Initiative bereits umgesetzt worden oder auf dem Weg der Umsetzung. (viw/sda)

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Jack Sock hat ein süsses Date

Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Jack Sock hat ein süsses Date

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

80
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Jack Sock hat ein süsses Date

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

80
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Chamudi 10.06.2014 14:43
    Highlight Highlight Mörgeli hin oder her. Behördenwillkür geht nicht. Aeppli muss zurücktreten und sie soll belangt werden. Ebenfalls Frau Ricklin. Auch hier ist eine Strafanzeige durch den Staatsanwalt dringend nötig. Geschieht dies nicht, wird die Verluderung des Arbeitsrechts weiter voran getrieben.
  • Lowend 10.06.2014 10:48
    Highlight Highlight Die Zürcher Politik und die Gerichte scheinen ja von einem dichten SVP Filz durchzogen zu sein! Klingt alles nach einem politisch motivierten Bericht, der einmal mehr ganz per Zufall an die Medien weitergeleitet wurde und alle entlastenden Aspekte ausblendet, um den Fokus von Mörgelis erwiesenermassen miserablen Arbeit abzulenken.
  • ilex minor 10.06.2014 06:56
    Highlight Highlight Regine Aeppli meint Mörgeli habe seinen Job nicht richtig gemacht. Interessant, die Expertengruppe des BAG macht die gleiche Aussage über die Arbeit von Aeppli.

Köppel versprach Transparenz über seine Finanzen – doch er verschwieg Millionen-Dividende

Im Kanton Zürich kämpft SVP-Nationalrat und «Weltwoche»-Chefredaktor Roger Köppel mit grossem Einsatz um einen Sitz im Ständerat. So tourt er unter anderem durch alle 162 Gemeinden des Kantons.

In den vergangenen Wochen konzentrierte er sich im Wahlkampf darauf, die bisherigen Zürcher Ständeräte Daniel Jositsch (SP) und Ruedi Noser (FDP) als «Pöstli-Jäger» zu brandmarken. Die «Weltwoche» widmete dem Thema ebenfalls eine Titelgeschichte.

Am 24. September lockte Köppel die Medien mit der …

Artikel lesen
Link zum Artikel