DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Nach der Goldinitiative

Goldpreis fällt auf Drei-Wochen-Tief



Der Preis für Gold ist am Montag nach der Ablehnung der Gold-Initiative in der Schweiz zeitweise um mehr als zwei Prozent gefallen. Der Preis erreichte ein Drei-Wochen-Tief. Auch der Schweizer Franken gab gegenüber dem Euro leicht nach.

Eine Unze Gold kostete am Montagmorgen auf den Märkten in Asien nach Angaben der Nachrichtenagentur Reuters zeitweise noch 1142.90 Dollar. Das war der tiefste Wert seit mehr als drei Wochen.

Gold bars and Swiss Franc banknotes are seen in this illustration picture taken at the GSA in Vienna November 13, 2014. Swiss voters looked set November 30, 2014, to clearly reject proposals that would have forced the central bank to buy up massive amounts of gold and imposed strict limits on immigration, threatening close economic ties to the European Union. The

Am Morgen nach der Abstimmung war der Goldpreis gefallen.  Bild: LEONHARD FOEGER/REUTERS

Auch der Franken entfernte sich wieder etwas weiter von der Untergrenze von 1.20 zum Euro, welche die Nationalbank um jeden Preis verteidigt. Am frühen Montagmorgen lag der Kurs bei 1.2042. Ende der letzten Woche hatte es 1.2018 Franken für einen Euro gegeben.

Die Gold-Initiative aus Kreisen der SVP hätte die Schweizerische Nationalbank unter anderem dazu verpflichtet, mindestens 20 Prozent ihrer Bilanzsumme in Gold zu halten. Bei einer Annahme hätte die Nationalbank ihre Goldbestände stark ausbauen müssen, was sich auf den Goldpreis ausgewirkt hätte. (feb/sda/reu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Liveticker

Sao Paulo geht gegen «Impf-Feinschmecker» vor +++ US-Behörde empfiehlt wieder Masken

Die neuesten Meldungen zum Coronavirus – lokal und global.

Artikel lesen
Link zum Artikel