DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Resort in Andermatt

Sawiris hat bisher erst 94 Wohnungen verkauft

28.05.2014, 05:3228.05.2014, 10:40
  • Der ägyptische Unternehmer Samih Sawiris will in Andermatt ein gigantisches Ressort mit 6 Hotels, 490 Appartements in 42 Gebäuden und 25 Villen bauen. Das Ganze kostet 1,8 Milliarden Franken.
  • Laut «Tages-Anzeiger» wurden bisher nur 94 Wohnungen verkauft.
  • Gemäss der Andermatt Swiss Alps AG seien aber viel mehr Geschäfte am Laufen. Man trage Verkäufe erst ins Grundbuch ein, wenn sie an die Besitzer übergeben werden.
  • In der Immobilienbranche stösst dieses Vorgehen auf Unverständnis. Ein Verkäufer etwa sagt, er versuche einen Verkauf so schnell wie möglich mit einem Eintrag ins Grundbuch zu besiegeln.

Weiterlesen auf Tages-Anzeiger

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Liveticker

Klares Ja zur «Ehe für alle» ++ 99 Prozent schifft ab ++ Heiraten ab 1. Juli 2022 möglich

Können homosexuelle Paare bald auch heiraten? Werden Kapitalgewinne stärker besteuert? Das Stimmvolk entscheidet. Die aktuellsten News, Analysen und Resultate.

Der Urnengang am 26. September ist relativ kompakt. Nur zwei Vorlagen stehen zur Abstimmung:

Wir berichten laufend.

Falls du weitere Informationen zu den Abstimmungen am 26. September suchst, findest du sie hier:

Artikel lesen
Link zum Artikel