DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Helden von Horn TG: So erlebte die Feuerwehr den Riesen-Brand

03.08.2015, 17:52
No Components found for watson.kkvideo.

Über 200 Feuerwehrleute kämpften heute mit Hilfe der Armee gegen einen Grossbrand in einem leeren Lagerhaus in Horn TG. Die Löscharbeiten dauerten den ganzen Tag an - eine Herkulesaufgabe für die Männer und Frauen vor Ort. Jetzt ist der Brand unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. (aeg)

No Components found for watson.kkvideo.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
14 Jahre Ueli – 14 denkwürdige Momente
Nach 14 Jahren im Amt hat Bundesrat Ueli Maurer heute Nachmittag seinen Rücktritt bekannt gegeben. Das sind die 14 prägendsten (und lustigen) Momente.

Weniger Sorgen, weniger Falten – eines von Maurers ersten offiziellen Bundesrats-Porträts. Mit 58 Jahren wird der Zürcher Oberländer zum Bundesrat gewählt. Ob er damals schon geahnt hat, dass er 14 Jahre im Amt bleiben würde?

Zur Story