Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Waadtländer Polizei findet in Corcelles-près-Payerne Leichen von Mutter und Sohn



Die Waadtländer Polizei hat vor einer Woche in einem Haus in Corcelles-près-Payerne die Leichen einer betagten Mutter und ihres Sohns aufgefunden. Die Ermittler gehen davon aus, dass es keine Einwirkung von Dritten gab.

Der 56-jährige Mann habe sich umgebracht, teilte die Waadtländer Polizei am Freitag mit. Seine 89-jährige Mutter sei gemäss ersten Erkenntnissen vermutlich eines natürlichen Todes gestorben. Abklärungen über die genauen Todesursachen seien im Gang.

Mutter und Sohn wohnten zusammen, wie die Polizei weiter mitteilte. Entdeckt wurden die Toten bereits am 26. Februar, wie erst am Freitag bekannt wurde.

(sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

«Bahnbrechendes Urteil»: NGO lobt Genfer Urteil gegen einen Rohstoffhändler

Das Urteil des Genfer Strafgerichts gegen den Rohstoffhändler Beny Steinmetz ist nach Ansicht der Nichtregierungsorganisation Public Eye bahnbrechend. Die Verurteilung von Steinmetz wegen Korruption und Urkundenfälschung sende ein starkes Signal an die gesamte Rohstoffbranche.

Das Urteil unterstreiche die Dringlichkeit, mit der die Schweiz ihre Gesetzeslücken schliessen müsse, die solche kriminellen Geschäftspraktiken erleichterten, schreibt Pubic Eye in einer Mitteilung von Freitagabend.

Der …

Artikel lesen
Link zum Artikel