meist klar
DE | FR
Schweiz
Vegan Vegetarisch

Burger King fleischlos – für zehn Tage in zwei Filialen

10 Tage nur vegetarisch: Burger King streicht in Basel und Genf das Fleisch

Burger King verkauft in zwei Filialen nur noch fleischlose Produkte – für zehn Tage.
14.06.2022, 08:41
Mehr «Schweiz»

Ein Besuch in einer US-Fast-Food-Kette kann für Vegetarier oder Veganer sehr ernüchternd sein, denn die Auswahl ist meistens bescheiden – gelinde gesagt.

FILE- This Feb. 1, 2018, file photo shows a Burger King Whopper meal combo at a restaurant in Punxsutawney, Pa. Restaurant Brands International, the parent company of Burger King and Tim Hortons, repo ...
Das klassische Burger-King-Menü: Pommes, Getränk im Papp-Becher und einen Burger mit Fleisch.Bild: AP/AP

Das soll sich jetzt ändern. Zumindest für zehn Tage. Burger King verkauft in zwei Filialen in der Schweiz vom 13. bis 24. Juni nur noch vegetarisches Essen. Rein vegan ist allerdings keines der angebotenen Menüs.

Zur Auswahl stehen anstatt Whoppers und Co. 14 fleischlose Alternativen – wie etwa Veggie-Nuggets oder der Veggie Whopper. Diese sollen in Geschmack und Konsistenz den Fleisch-Burgern in nichts nachstehen, wie Burger King versichert.

Was bestellst du normalerweise bei Burger King?

Bei den Filialen handelt es sich um je eine Filiale in Basel und in Genf. Diese seien günstig gelegen, wie Burger King gegenüber CH Media sagt.

Wir wollen wissen: Was hältst du von den fleischlosen Burgern? Schreib es in die Kommentare.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Nur so: Gemüse und Früchte lassen sich bestens grillieren!
1 / 12
Nur so: Gemüse und Früchte lassen sich bestens grillieren!
Pfirsiche!
Rezeptvorschlag: Gegrillte Pfirsiche mit Brandy und Lorbeer – Rezept hier.
quelle: whatsgabycooking.com / matt armendariz
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Wir haben das erste vegane Ei weltweit getestet
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
133 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Triumvir
14.06.2022 10:10registriert Dezember 2014
Alles, was den übermässigen Fleischkonsum in der Schweiz und anderswo reduziert, begrüsse ich ausdrücklich. Deshalb von mir ganz klar ein Daumen hoch.
16049
Melden
Zum Kommentar
avatar
Bratansauce
14.06.2022 09:36registriert Juni 2018
Ich habe vor etwa 3 Jahren meinen Fleischkonsum auf Ausnahmen reduziert. Und ich muss sagen: Insbesondere bei den Burgern würde ich nie mehr auf Fleisch zurückgreifen.
Vegi Whopper ist top btw.
14853
Melden
Zum Kommentar
avatar
Malaga
14.06.2022 09:41registriert Dezember 2017
Ich finde es richtig toll, wie sich nun langsam auch in diesem Bereich fleischlose Alternativen durchsetzen. Und ja, ich mag die Vegi Burger der fast Food Ketten.
12242
Melden
Zum Kommentar
133
E-ID soll ab 2026 angeboten werden – mit einigen Änderungen

Rund drei Jahre nach dem Nein an der Urne beginnt im Parlament der neue Anlauf für eine E-ID, diesmal mit einer staatlichen Lösung. Die zuständige Nationalratskommission ist von der Vorlage des Bundesrats überzeugt und will nur wenige Änderungen vornehmen.

Zur Story