Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Duell der Schweizer

Stimmen Sie ab, wer unser Land 2014 am meisten bewegt hat!

Sie sorgten im letzten Jahr in unserem Land für Furore, drückten der Schweiz ihren Stempel auf: Politiker, Unternehmerinnen, Meinungsmacher, Missen und Banker. Doch wer von ihnen hat die Schweiz am meisten bewegt? Wir wählen den demokratischen Weg und lassen Sie im Duell entscheiden.



Haben wir eine wichtige Person vergessen, welche die Schweiz im letzten Jahr geprägt hat? Bitte melden an gesellschaft@watson.ch. Dankeschön!

(egg)

Das könnte dich auch interessieren:

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

39
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

142
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

42
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

208
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

39
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

142
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

42
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

208
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

9
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Mia_san_mia 02.01.2015 10:25
    Highlight Highlight Ein bisschen langweilig... Hier hat's ja fast nur Politiker!
  • Caturix 01.01.2015 22:36
    Highlight Highlight Nilo der Esel. Absoluter favorit.
    • Mia_san_mia 02.01.2015 10:24
      Highlight Highlight Was hat dieser Esel gemacht? :-)
    • Ceci 02.01.2015 23:54
      Highlight Highlight Schlagzeilen über die Landesgrenzen hinaus ;)
  • _mc 01.01.2015 19:38
    Highlight Highlight Ganz klar Herr BR Johann Schneider-Amman
  • magellan 01.01.2015 17:34
    Highlight Highlight http://www.watson.ch/imgdb/0097/Qx,Qq,0,0,3900,2600,1625,1083,650,433/340556123956727
  • Ceci 01.01.2015 17:04
    Highlight Highlight Wenn gleich 2 SVP-Politiker zur Auswahl nebeneinander stehen, habe ich grosse Mühe einen like-Daumen zu drücken, also ist das Spiel aus.
    • Androider 01.01.2015 19:59
      Highlight Highlight Geht mir bei den linken genauso ^^
    • cbaumgartner 02.01.2015 18:10
      Highlight Highlight Ja, selbiges Problem hatte ich bei den SP-Politikern.

Ältester Schwulenaktivist der Schweiz: «Ja, es gibt einen Backlash – schuld ist die SVP»

Im vergangenen halben Jahr gab es vermehrt Meldungen über Angriffe auf Homosexuelle. Ernst Ostertag ist der bekannteste Exponent der Schweizer Schwulenbewegung. Er sagt: «Jetzt müssen wir wieder kämpfen.»

«Blick» vom 16. September 2019: «Dann traten die Angreifer näher, spuckten das Paar an und bewarfen es mit einem Feuerzeug. Als Luca B. aufstand und die Pöbler nach dem Grund für ihr aggressives Verhalten fragte, eskalierte die Situation. Sie antworteten: ‹Weil ihr schwul seid›. Kurz darauf flogen die Fäuste.»

«20 Minuten» vom 16. Juni 2019: «Ausgelassen feierten am Samstag Zehntausende in Zürich an der Gay Pride. Unter den Feiernden waren Micha F. und sein Mann. Auf dem Heimweg wurden die …

Artikel lesen
Link zum Artikel