Serien
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Herzogin Kate besuchte am Donnerstag den Dreh von «Downton Abbey»! Die Briten twittern aus! 



Okay, die Queen war cooler, die besuchte «Game of Thrones». Deshalb ist sie auch Queen. Aber ein paar hübsche Tweets vom Palast und von den «Downton Abbey»-Stars gibts dennoch. Auf allen Bildern ist übrigens bestens zu sehen, dass wir uns um die bald Niederkommende keine Sorgen zu brauchen machen.

LONDON, ENGLAND - MARCH 12:  Catherine, Duchess of Cambridge unveils a plaque as Lord Julian Fellowes (L) looks on during an official visit to the set of Downton Abbey at Ealing Studios on March 12, 2015 in London, England.  (Photo by Chris Jackson - WPA Pool/Getty Images)

Eine Erinnerungs-Tafel gibts auch noch. Bild: Getty Images Europe

(sme)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Keine Lust auf Netflix? Hier sind 15 Alternativen – 3 davon sind sogar gratis

Nebst Netflix tummeln sich über ein Dutzend Streaming-Anbieter in der Schweiz. Damit du nicht die Übersicht verlierst, gibt es hier alle wichtigen Anbieter, die du in der Schweiz aktuell nutzen kannst.

Eine Plattform für alle, die neue Filme abseits des Mainstreams entdecken wollen. Auf Mubi werden nämlich ausschliesslich Independent-Filme gezeigt. Dabei reicht die Bandbreite von bekannten Klassikern bis hin zu den neusten Festival-Hits.

Speziell an Mubi ist, dass man nur 30 Filme zur Auswahl hat. …

Artikel lesen
Link zum Artikel