Serien
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Herzogin Kate besuchte am Donnerstag den Dreh von «Downton Abbey»! Die Briten twittern aus! 



Okay, die Queen war cooler, die besuchte «Game of Thrones». Deshalb ist sie auch Queen. Aber ein paar hübsche Tweets vom Palast und von den «Downton Abbey»-Stars gibts dennoch. Auf allen Bildern ist übrigens bestens zu sehen, dass wir uns um die bald Niederkommende keine Sorgen zu brauchen machen.

LONDON, ENGLAND - MARCH 12:  Catherine, Duchess of Cambridge unveils a plaque as Lord Julian Fellowes (L) looks on during an official visit to the set of Downton Abbey at Ealing Studios on March 12, 2015 in London, England.  (Photo by Chris Jackson - WPA Pool/Getty Images)

Eine Erinnerungs-Tafel gibts auch noch. Bild: Getty Images Europe

(sme)

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Auschwitz-Gedenkstätte kritisiert neue Nazi-Jäger-Serie von Amazon

Seit einigen Tagen ist auf Amazon Prime Video eine neue Serie namens «Hunters» verfügbar. Darin spielt Al Pacino einen Nazijäger im New York der 70er-Jahre. In Rückblenden sind dabei auch Szenen aus dem Konzentrationslager Auschwitz zu sehen, die die Brutalität der Einrichtung zeigen sollen.

Eine Szene tut sich dabei ganz besonders hervor. Darin müssen Häftlinge als lebendige Schachfiguren herhalten. Schlägt eine «Figur» eine andere, muss der betreffende Häftling dem anderen die Kehle …

Artikel lesen
Link zum Artikel