DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Erinnern Sie sich, was vor 25 Jahren war?

Sie werden blöd aus der Wäsche gucken, wenn Sie realisieren, dass diese «Neuheiten» Ihrer Jugendzeit schon ein Vierteljahrhundert alt sind

Kinder, wie die Zeit vergeht ... Was uns erst noch wie der neueste Brüller vorgekommen ist, wird dieses Jahr bereits 25 Jahre alt. 25!



Film und Fernsehen:

«Alle unter einem Dach»

Bild

«War ich das etwa?» ist wohl der berühmteste Satz dieser Familien-Sitcom. Star der Serie: Der tollpatschige Steve Urkel. Die erste Folge wurde am 22. September 1989 im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt.  Bild: IMDB

Und falls Sie sich fragen, was aus Hauptdarsteller Jaleel White geworden ist – ein schöner Mann ohne Streberbrille und Hosenträger mit einer süssen Tochter:

«Baywatch»

Mitch Buchannon hat uns die neunziger Jahre versüsst. Und natürlich Pamela Anderson. Wie auch immer: Am 23. April dieses Jahres feierte «Baywatch» sein 25. Jubiläum!   Video: YouTube/sam991a

The cast of lifeguards from the syndicated TV series 'Baywatch' pose at the beach in 1994. They are, clockwise from top left: David Charvet, David Hasselhoff, Alexandra Paul, Pamela Anderson, Jason Simmons and Yasmine Bleeth. (KEYSTONE/AP Photo/All American Television)

Das waren noch Zeiten! Bild: AP

«The Simpsons»

Bild

Die erste Staffel der Familie aus Springfield wurde am 17. Dezember 1989 ausgestrahlt. Homer Simpson wäre heute also schon über 60 Jahre alt. D'oh! Bild: IMDB

Na, na, na, na, na, na, na, na Batman! 

Bild

Tim Burtons «Batman» mit Michael Keaton, Jack Nicholson und Kim Basinger ist ebenso 25 Jahre alt. Der erste Film mit dem Fledermaus-Mann wurde im Juni 1989 erstmals im amerikanischen Kino gezeigt. Bild: IMDB

Wunder der Technik:

Das Internet

Bild

Vor 25 Jahren erfand Tim Berners-Lee das World Wide Web. Hier geht's zum Interview mit dem Vater des WWW Bild: Tumblr/hollyoaksofficial

Der Gameboy

Animiertes GIF GIF abspielen

Unser geliebter Gameboy kam am 21. April 1989 zur Welt. GIF: Giphy

Das «Office»

Logo vertikal - Microsoft Office 2007

«Microsoft Office Mac» kam am 1. August 1989 auf den Markt.  Bild: Wikipedia

Die «Sega Genesis»-Konsole

Bild

«Sega Genesis» kam in Amerika am 14. August 1989 auf den Markt. Bild: Wikipedia

Das SMS

Bild

Die erste Short Message wurde anno 1989 verschickt. Erst aber Mitte der neunziger Jahre wurden die Kurznachrichten auch von Mobil-Kunden genutzt.  Bild: Tumblr/mydailyphotojournal2012

(sim via viralnova)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wie wundervoll! Weltweiter Schachboom dank Netflix-Serie, auch bei uns

Die Schachserie «The Queen's Gambit» macht glücklich. Und zeigt uns endlich, wie beglückend Schach ist. Auch für den Lockdown ist das «Game of Thrones» auf 64 Feldern prima geeignet.

Beth Harmon kommt aus den unharmonischsten Verhältnissen, die überhaupt denkbar sind: Vater weg, Mutter begeht Suizid, Beth kommt ins Heim, aber hey, im Keller haust der Hausmeister und der ist kein bisschen creepy und bringt ihr Schach bei. Natürlich ist Beth ein Schachwunderkind, und obwohl sie schwerst tablettenabhängig ist, schlägt sie alle, auch die Russen, und dies mit Hilfe ihrer ebenfalls schachgenialen und extrem streetsmarten Freunde (hier gehts zu Baron Baronis Kommentar).

Im Grunde …

Artikel lesen
Link zum Artikel