DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese handgezeichnete Whatsapp-Einladung für ein Date ist kreativer als jede Tinder-Anfrage

Weil ein Fremder die Handynummer seines Schwarms nicht hat, bastelt er aus Papier eine Whatsapp-Nachricht, die er ihr heimlich zusteckt. Hinter dem geheimnisvollen Brieflein verbirgt sich die Einladung für ein Date.



Während die 25-Jährige Studentin Naomi Lucking in der Bibliothek über ihren Büchern sitzt, bekommt sie von einem Fremden plötzlich ein Zettelchen zugesteckt. In dieser von Hand gezeichneten Whatsapp-Nachricht fragt Naomis heimlicher Verehrer Alfonso die Studentin nach einem Date. 

«Sorry, dass ich störe, aber ich muss dich unbedingt fragen: Würdest du einmal einen Kaffee mit mir trinken?»

a) «Klar! Das Leben ist kurz!»

b) «Nein danke! Ich habe einen zwei Meter grossen Freund.»

Zu seinem Pech ist Naomi tatsächlich schon vergeben. Beeindruckt vom Mut und der Kreativität ihres Verehrers ist die Studentin aber allemal. So veröffentlicht sie die süsse Einladung auf Twitter, worauf sie sich rasch im Internet verbreitet. Ein Date mit Naomi bekommt Alfonso zwar nicht, dafür schrieben ihn nach seiner Aktion zahlreiche andere Mädchen an, so Alfonso gegenüber Metro.

«Ein paar Stunden später hat mich ein Mädchen angerufen und gesagt : ‹Was du getan hast, ist wirklich grossartig. Ich möchte definitiv einen Kaffee mit dir trinken.›», erzählt Alfonso weiter. Und dieser Anruf blieb kein Einzelfall: Weitere Nachrichten und Telefone folgten – auch aus der Schweiz.

(noe)

Und welche lustige Anmach-Geschichte hast du auf Lager? Schreib sie in die Kommentare :)

Brauchst du einen Inspirations-Kick? Diese Anmachsprüche ziehen bei FRAUEN besonders gut

1 / 22
Diese Anmachsprüche ziehen bei FRAUEN besonders gut
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0815-Schneefiguren kann jeder – staune über diese 27 Meisterwerke!

Wie viele Schneefiguren hast du in deinem Leben bereits gesehen? Bleibst du überhaupt noch deswegen stehen, um ihn dir vielleicht genauer anzusehen?

Eines können wir mit Sicherheit sagen, bei diesen Schneefiguren würdest du es bestimmt tun. Denn sie sind alles andere als 0815.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel