DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa08291093 Shelves are empty of toilet rolls at Coles Supermarket, Parramatta in Sydney, Australia, 13 March 2020. Panic buying related to the coronavirus and COVID-19 pandemic has led to shortages of toilet paper in stores in Sydney.  EPA/JAMES GOURLEY AUSTRALIA AND NEW ZEALAND OUT

So sehen die WC-Papier-Regale zurzeit aus – wie lange kannst du mit deinen Vorräten noch überleben? Wir helfen dir. Bild: EPA

Brauchst du wirklich noch mehr WC-Papier? Dieser Rechner hilft dir



Obwohl unsere Behörden dutzende Male versichert haben, dass keine Notvorräte angelegt werden müssen, waren Regale in Supermärkten in den letzten Tagen regelmässig leergekauft – insbesondere das Regal mit den WC-Papier-Rollen.

Offensichtlich hatten einige Käufer grosse Mühe damit, einzuschätzen, wie gross ihr tatsächlicher Bedarf an Klopapier ist. Da helfen wir gerne weiter! Mit unserem Tool kann man den persönlichen Bedarf in allen Details berechnen (keine Angst, wir speichern diese Daten auch nicht – wieso sollten wir auch!?) und das Resultat anschliessend mit dem Haushalts-Inventar abgleichen.

Kleines Geschäft (nur Pipi!)

4 2

Grosses Geschäft

1 2 3

Zusätzlicher Verbrauch

Zur Badreinigung, Nase putzen, Basteln, ...

0

Anzahl Personen

1

WC-Papier

250

Zeit in Quarantäne

Und: Hast du jetzt genug WC-Papier zu Hause?

Inspiriert von got-paper.com

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

20 Klos, bei denen du dir zweimal überlegst, ob du musst

Scheisse, Peking geht WC-Papier Dieben an den Kragen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wie Federer und Nadal reagierten, als sie den Djokovic-Ausraster sahen

Dass Novak Djokovic beim US Open disqualifiziert wurde, haben auch die abwesenden Roger Federer und Rafael Nadal mitbekommen. Die beiden waren gerade zusammen unterwegs, als sie von der Nachricht erfahren haben – zu unserem Glück war auch eine Kamera dabei.

Artikel lesen
Link zum Artikel