Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Acht echte Helden im Zeitalter von Social Media



Bescheidenheit: Im Zeitalter von Social Media, Influencern und deutschem Prollrap nicht gerade die hippste Tugend. Die NZZ befürchtet gar, dass kaum mehr jemand bescheiden ist.

Die Bescheidenen werden naturgemäss weniger wahrgenommen. Seit Social-Media-Lautsprecher omnipräsent sind noch weniger. Doch es gibt sie noch immer, die Bescheidenen, die Zurückhaltenden, die, die auch mal was für ihre Mitmenschen tun, ohne dafür um einen Like zu betteln. Und heute wollen wir sie feiern.

Bild

bild: watson

Bild

bild: watson

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Knackeboul, der «elende Lutscher», kommentiert Hasskommentare

Video: watson/Knackeboul, Machiavelli, Lya Saxer

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Einfach 50 der lustigsten Bilder und Videos von 2020

Eine subjektive Auswahl witziger Tweets, die in diesem Jahr viral gingen. Viel Spass!

Hinweis für die geschätzten User und Userinnen: Wenn die Tweets in diesem Artikel nicht sofort angezeigt werden, schalte dein Smartphone aus und wieder ein und lade den Artikel neu, zähle wahlweise laut oder leise auf fünf und scrolle erst dann weiter.

Artikel lesen
Link zum Artikel