DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Weil es jetzt so grau ist – Erkennst du diese Silhouetten im tiefen Nebel?

21.11.2021, 06:29

Ich bin ehrlich, bis zu meinem 30. Lebensjahr dachte ich, Nebel sei nur eine Erfindung von Hollywood. Erst durch meinen Umzug aus dem Wallis – mit seinen durchschnittlich 300 Sonnentagen pro Jahr– nach Zürich wurde mir bewusst: Es gibt ihn wirklich, den Nebel, das grosse Grau.

Natürlich gibt es ihn aber nicht nur in Zürich, sondern auch in vielen, vielen anderen Kantonen der Schweiz. Wo ich mich noch mühsam durch schlechte Sicht und tiefen Nebel zur Arbeit kämpfe, interessiert mich, ob die Sicht der Grüezini (=Üssuschwiizer = Nicht-Walliser) im Nebel geschärfter ist.

Daher die einfache Frage: Erkennst du diese Silhouetten im Nebel?

Einfach auf das Bild klicken und schon lichtet sich der Nebel. Die detaillierte Antwort findest du am Schluss der Story.

Ich behaupte mal, dass wir ganz einfach anfangen:

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Auch diese Person dürftest du kennen, wenn du ab und zu auf watson bist oder die Nachrichten schaust.

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Jetzt wirds schwieriger. Was denkst du, siehst du hier?

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

So, und jetzt ist es Zeit für einen Snack.

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Dieser Schatten lässt Böses erahnen ... oder etwa doch nicht?

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Ach, das ist einfach, es kann nur eine Sache sein.

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Ist es ein Bösewicht, der die Weltherrschaft an sich reissen will?

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Noch ein fairer Tipp: Es ist nicht das Matterhorn.

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Apropos bei Nebel schlechte Sicht haben: Diese Menschen können ein Lied davon singen.

1 / 18
Wenn Nebel dir das perfekte Wanderbild versaut ...
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Wenn du dieses hier errätst, beweist das, dass du dich wirklich mit Nebel auskennst.

first image
second image
twister icon

Wer springt denn da auf dich zu?

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Lass dich nicht in die Irre führen und vertrau deinen Augen.

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Wer könnte das wohl sein?

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Ja, es ist offensichtlich, aber welcher genau?

first image
second image
twister icon
bild: watson/shutterstock

Und zu guter Letzt: Welch anmutende Gestalt lässt sich hier im Nebel erahnen?

first image
second image
twister icon
bild:watson/keystone

Die Lösungen en détail:

  1. Der Prime Tower in Zürich
  2. Der Alain Berset in Bern
  3. Ein Igel im Wald
  4. Kägi Fret auf einem Tisch
  5. Belinda Bencic in Tokyo
  6. Essen in deinen schmutzigen Gedanken
  7. Hide the Pain Harold mit einem Cüpli
  8. Eiger, Mönch und Jungfrau in den Berner Alpen
  9. Olten im Nebel, immer
  10. Globi in glücklicher Form
  11. Brokkoli auf Waldboden
  12. Ariana Grande in New York an den MTV VMAs
  13. Mr. Beans Teddy in London
  14. Mo (Chefredakteur des Jahres 2020) im Büro
Und jetzt verrate uns in den Kommentaren, wie viele du erraten hast!
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Diese Memes beschreiben den Herbst perfekt

1 / 36
Diese Memes beschreiben den Herbst perfekt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Mit Nebelfängern in Peru zum sauberen Trinkwasser

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Die 6 ungeschriebenen Gesetze, wenn am Ende des Geldes noch zu viel Monat übrig ist
Nicht jeder kann so gut mit Geld umgehen wie du, okay?

Mit dem Geld ist es ja immer so eine Sache. Manche sagen, es mache nicht glücklich, andere meinen, es sei erreichbar, wenn man es denn wirklich wolle, wiederum andere können sich kaum äussern, weil sie mit einem grossen, blauen Chip (genannt Bluechip) im Mund zur Welt gekommen sind.

Zur Story